Vielleicht liegt es ja an Deinen Gedanken. Ein innerer druck, jeden zweiten Tag.

Ist das Verlangen nach Ihr noch genau so wie am Anfang?
Vielleicht schleicht sich Gewohnheit ein.
Bei Pornos hast Du ja keine Probleme mit der Erektion.
Vielleicht ist meine Vermutung ein Ansatz für Dein Problem.

...zur Antwort

Ich finde es nicht schlimm. Andere dürfen Dich anschauen, sollen Dich aber nicht anstarren und mustern.
Wem Dein Anblick nicht passt, soll jemand anderen anschauen

...zur Antwort

7 Jahre hast Du die Mäuse in der Wohnung, die fühlen sich sichtlich wohl.

Dein Vermieter soll sich Hilfe vom Fachmann holen.

Ein Kammerjäger hat die richtigen Mittel. Er weiss wo sie reinkommen können, und was getan werden muss, damit das nicht mehr passiert

...zur Antwort

Versuche mal bei Google Shopping oder Ladenzeile den Begriff Tommy Hilfiger einzugeben.

Kannst es auch in Kleinanzeigen Portalen und Ebay versuchen. Es gibt viele Leute, die sich die Klamotten kaufen, aber nicht tragen.

Vielleicht hast Du ja Glück

...zur Antwort
Wirf ihn endlich weg

:-) wenn er Dir nicht mehr gefällt

...zur Antwort
Wirf ihn endlich weg

Die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen. Alles ist vergänglich

...zur Antwort

Entweder zum Ende der Saison oder in der Zwischenzeit. Wirst zwar dann nicht unbedingt die neueste Kollektion haben, dafür immer etwas was Dir gefällt und das zum kleinen Preis.

...zur Antwort

Wenn es ausser Dir niemand wahrnehmen möchte, verbrenne Dir selbst nicht die Finger.
Da das Ordnungsamt nicht eingreift, bleibt nur die Beschwerde beim Bürgermeister.
Willst Du Dir das antun?

...zur Antwort

Solange die Ruine nicht einsturzgefährdet ist, wird sie vorerst stehen bleiben.

Gutachter, Staatsanwalt und Polizei ermitteln erst noch und müssen Spuren und Beweise für die Brandursache suchen.

Was mit dem Gebäude endgültig passiert, entscheiden Versicherungen, Bauaufsicht und letztendlich der Eigentümer. Ob sich eine weitere Nutzung ermöglicht musss geprüft werden.

Über einen Abriss wird dann erst später entschieden.

...zur Antwort