Ok einfache Lösung: Wenn du ein Samsung hast, war bei der Verpackung höchstwahrscheinlich ein USB-C zu USB-A Adapter dabei. Wenn nicht, gibt es diese für wenig Geld zu kaufen. Benutze den und schließe eine herkömmliche Computermaus über USB an. Dann wirst du einen Mauszeiger sehen und kannst das Smartphone so bedienen.

Zu der Möglichkeit, das Smartphone über ein MacBook zu steuern: Ich sehe da einige Probleme. Apple verträgt sich ja von Haus nicht nicht unbedingt mit anderen Geräten. Ich selbst (Windows) benutze SCRPY (Screencopy). Das funktioniert ohne zusätzliche Apps und Treiber, erfordert aber, dass USB-Debugging aktiviert ist und dem angeschlossenen Gerät vertraut wird. Das kann man natürlich nicht einstellen, wenn der Touchscreen nicht funktioniert.

...zur Antwort

Dauerhafte Sportbefreiung für die Berufsschule = Amtsarzt?

Hallo ihr Lieben,

ich hätte mal eine kleine Frage. Ich werde vermutlich in diesem Jahr noch eine Ausbildung zur Bankkauffrau oder Kauffrau für Büromangement anbieten. In der Berufsschule steht Sport mit auf dem Stundenplan. Leider bin ich aber chronisch krank. Ich leide unter tief infilitrierender Endometriose- ständige Kreislauf- und Darmbeschwerden, dauerhafte starke Schmerzen von den Schultern bis in die Knie (und überall dazwischen), oft riesige Zysten im Unterleib, die für Kurzatmigkeit und schlimme Krämpfe sorgen und wirklich extreme Blutungen. Sprich, ich werde vor dem Ausbildungsstart zum Gynäkologen müssen, um mir eine Sportbefreiung ausstellen zu lassen, vermutlich dauerhaft.

Nun habe ich schon oft gelesen, dass man in solchen Fällen ein Attest von einem Amtsarzt braucht. Ist dieses schon zu Beginn der Berufsschule fällig? Oder kann man sich erst einmal für ein paar Wochen von einem normalen Facharzt krankschreiben lassen und sich dann das dauerhafte Attest vom Amtsarzt holen? Meine größte Angst wäre nämlich, dass mein Attest nicht akzeptiert wird und ich dann mit einer 6 sofort durchfalle und rausgeschmissen werde. Dass ich ein Attest bekomme steht außer Frage, ich kann an vielen Tagen kaum laufen vor Schmerzen.

Und stimmt es, dass ein „nicht teilgenommen“ wie ein „ungenügend“ gerechnet wird? Es kann doch nicht sein, dass man sich den Schnitt ruiniert, nur weil man wirklich krank ist? Habe diese Behauptung hier im Forum gelesen.

...zur Frage

Bis zu vier Wochen kann dich ein "regulärer" Arzt vom Sportunterricht befreien soweit ich weiß.

Ab da an brauchst du ein Atthest vom Kinder- und Jugenärztlichen Dienst. Denen musst du den Befund von deinem Facharzt vorlegen.

...zur Antwort

Schau mal bitte nach, ob das gesamte Display ausgeht oder nur die Hintergrundbeleuchtung.

Leuchte dazu das Display mal seitlich z.B. mit einer Taschenlampe an und schau, ob du die Konturen von den Inhalten auf deinem Bildschirm siehst. Dann ist es möglicherweise nur ein Wackelkontakt. In dem Fall einfach mal den Laptop aufschrauben (lassen) und schauen ob die Kabel i.O. sind.

Achja um Eventualitäten auszuschließen: Schau mal in die Energieeinstellungen, ob da irgendwas eingestellt ist, wenn der Bildschirm zugeklappt wird.

...zur Antwort

Ich vermuste mal, du versuchst das Video direkt in der Software abzuspielen.

After Effects und generell auch andere Produkte von Adobe sind sehr resourcenhungrig. Gerade bei After Effects, wenn man seine Szene direkt in der Software abspielen will. Da wird das quasi live gerendert und das braucht ordentlich Resourcen und vor allem RAM.

Ich weiß nicht, wie die Konfiguration deines Computers ist, aber entweder müsstest du deine Hardware upgraden oder dir eine andere Software suchen, die leichter ist.

...zur Antwort

Hab tatsächlich heute erst ein Paket aus GB von der Post abholen müssen. Die Zollgebühr hängt vom Warenwert ab.

Ich glaub bis 20€ musst du nichts zahlen (obwohl das glaube ich seit 2021 möglicherweise doch nicht mehr ist). Ansonsten fallen etwa 10% Einführgebühr an, so war es auch bei mir.

Und ich glaub erst so ab 1000€ Warenwert oder so musst du wirklich verzollen.

...zur Antwort

Da du Untertitel und Menüsprache erwähnt hast, vermute ich mal, es geht um Videospiele.

Naja das ist kompliziert. Ein Videospiel kommt ja quasi auf den Markt, wenn es von einem Anbieter veröffentlicht wird, also wenn z.B. Epicgames oder EA ein neues Spiel rausbringt. Heißt, du müsstest gezielt bei den Anbietern schauen. Die werden sicher wissen, wie viele Spiele sie mit deutscher Vertonung etc. haben.

Problem ist eben, dass es sehr viele Anbieter gibt. Und wenn ich selbst ein Spiel entwickle, dann weiß ja auch erstmal niemand, dass dieses Spiel existiert. Eine "offizielle Liste" o.Ä. für Computerspiele gibt es meines Wissens nach nicht.

...zur Antwort

Wie migebuff schon gesagt hat. Mische Wasser mit Seife und fülle das z.B. in eine Sprühflasche. Sprühe nach und nach den Reifen ein und schau, wo sich Blasen bilden.

...zur Antwort

Du öffnest den Steam Launcher, gehst oben links auf Steam > Einstellungen.

Dann geht ein neues Fenster auf. Geh auf der linken Seite auf "Downloads" und klicke dann auf der rechten Seite auf "Steam-Bibliotheksordner". Klicke dort auf "Verzeichnis hinzufügen" und wähle einen Ordner auf deiner neuen Festplatte aus, in den das Steam Spiel rein soll.

Klicke dann auf Schließen und Ok, sodass du wieder im Steam-Launcher bist. Gehe in deine Bibliothek und wähle das Spiel aus, dass du verschieben möchtest. Klicke da auf das Zahnrad-Symbol und "Eigenschaften". Klinke links auf lokale Dateien und wähle dann rechts "Installationsverzeichnis verschieben" aus. Wähle aus dem Drop-Down Menü dann das Verzeich auf deiner neuen Festplatte aus, welches du gerade angelegt hast und klicke auf "Verschieben".

Das Spiel wird nun auf deine neue Festplatte verschoben.

...zur Antwort

Naja also ich hätte jetzt gesagt, dass es vielleicht an deiner Netzwerkkarte liegt, dass die nicht mehr schafft, aber wenn du sagst, dass es mit Linux schneller läuft, wird es daran wohl nicht liegen.

Du könntest ja vielleicht probieren, den Netzwerktreiber zu aktualisieren. Am besten wäre es, wenn du den Treiber vorher komplett entfernst (z.B. mit DriverStore Explorer) und danach den aktuellen Treiber direkt von der Herstellerwebsite herunterlädst und installierst.

...zur Antwort

Naja normalerweise sind Stoffe ja neutral geladen. Heißt, die Anzahl der positiv geladenen Teilchen ist gleich der Anzahl der negativ geladenen Teilchen.

Wenn du die Ladungen trennst (z.B. bei einem Kondensator), dann verlagerst du quasi das Gleichgewicht. Eine der beiden Platten ist dann positiv geladen (mehr positive als negative Teilchen) und die andere negativ (mehr negative als positive Teilchen).

Wenn man dann die beiden Platten verbindet und über einen Verbraucher, wie eine Glühbirne laufen lässt. Dann "entladen" sich die beiden Kondensatorplatten, heißt der Ladungsunterschied wird ausgeglichen.

...zur Antwort

Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Annäherungssensor vor. Das kann verschiedene Ursachen haben, wie Verschmutzung, verrutschte Displayfolie oder ein Hardwaredefekt. Es gibt Möglichkeiten, diesen zu testen. Schau doch einfach mal hier nach:

https://www.giga.de/ratgeber/tipps/wie-funktioniert-der-annaeherungssensor-was-tun-bei-problemen/

https://www.fonedog.com/de/ios-system-recovery/iphone-proximity-sensor-not-working.html

Aber lasse dich im Zweifel von einem Fachmann beraten.

...zur Antwort

Du könntest erstmal versuchen, deinen Grafiktreiber zu aktualisieren. Möglicherweise hilft das.

Das mit der Garantie hängt natürlich vom Hersteller ab, aber meistens hat man zwei Jahre.

...zur Antwort
  1. Es ist das BIOS. Nicht "die". Das Basic Input Output System
  2. Nein, du musst nicht, in das BIOS, nur wenn du eine SSD anschließen willst. Eine SSD ist ja im Prinzip nichts anderes, als ein großer USB-Stick und wenn du den anschließt musst du ja auch nicht in's BIOS.
...zur Antwort

Schalte das Handy aus und lasse es zwei Tage im Reis liegen!

Da ist bestimmt noch Feuchtigkeit drin, deswegen gib deinem Smartphone die Zeit und lass es wirklich die zwei Tage ausgeschlatet im Reis liegen.

...zur Antwort

Ok das liegt im Downloads Ordner, das heißt irgendjemand (Du, dein Vater, sonst irgendwer) muss das runtergeladen haben.

Du kannst den Ordner und die Dateien ruhig löschen, wenn es nicht mehr benötigt wird. Windows legt keine Dateien, die es für Updates braucht, im Downloads-Ordner ab und dass Windows nicht startet, wenn man die Dateien löscht stimmt schonmal garnicht.

Das sind irgendwelche Dateien, mit denen man Registry-Einträge ändern kann. Darübe rhinaus sind die von 2018. Also wie gesagt, du musst dir da keine Sorgen machen, dass Windows kaputt geht, wenn du die Dateien löschst.

...zur Antwort

Ich hab früher auch mal so gedacht. Gerade in dem alter, in dem mir die ersten Schamhaare gewachsen sind, fande ich das voll cool und männlich, aber mittlerweile, finde ich es eher unangenehm, besonders, da die sich auch gerne mal naja verfitzen z.B. in der Kleidung und das mag ich nicht, deswegen trimme ich sie gelegentlich.

...zur Antwort