Aufstehen mit einer nadeln danach dirket Pflaster drauf

...zur Antwort

Wie wäre es wenn du Sport machst das lenkt mich z.b immer ab :)
Aber da ich davon ausgehen das du nicht so ein Mensch bist würde ich vllt Sachen machen die dir gefallen vllt lesen oder so kp 😂
Aber Versuch abzuschalten entspann dich hör Musik und dann schläfst von alleine ein.
Oder sag dir immer wieder nicht denken nicht denken.
Denk an was schönes vllt hilft das

Mit freundlichen Grüßen
Babo

...zur Antwort

Schreib ihn mal an könnte schon sein das er dich interessant findet

...zur Antwort

Nicht hinterherlaufen

...zur Antwort

Jungfrau mit 24.. schlimm?

Hey zusammen,

wie der titel bereits verrät bin ich mittlerweile 24 jahre alt und immer noch jungfrau. Ich persönlich fand es bis vor 3 jahren nicht belastend, aber nach und nach drückt es mich schon. Ich hatte in meinem Leben bereits 3 beziehungen, die allerdings nicht lange hielten (das längste war 4 Monate). Es kam zu keiner beziehung zu sex. Nachdem ich jahrelang wieder singel war, hatte ich es natürlich bei der ein oder anderen versucht und es ist meistens nichts draus geworden, weil es aus irgendwelchen dummen gründen wie religion und familie nicht geklappt hat.

ich bin übrigens halb deutsch/halb asiate, bin aber komplett in deutschland aufgewachsen und bin meines erachtens nach auch mehr deutsch bzw. voll deutsch, weil ich mit meiner asiatischen familie nichts bis kaum etwas zutun habe. um das ganze etwas kürzer zu fassen.. ich bin kein hässliger typ, sondern ganz im gegenteil, ich bekomme sehr viele komplimente von frauen und ich werde auch sehr oft angeschaut in der öffentlichkeit.

jedoch war ich nie ein typ der eine frau ansprach, sondern meistens eher über social media zuerst schreiben und dann treffen usw. bin auch kein typischer kneipen besucher oder party typ.

ich würde jetzt einfach gerne mal wissen, ob ihr es schlimm findet in dem alter noch jungfrau zu sein oder nicht? weil meine familie(deutscher seite) schon sehr oft wissen will warum ich keine freundin habe. hättet ihr tipps wie ich mich bessern könnte im frauen kennenlernen? oder sonstiges? bitte schreibt eure fragen unten auf oder sonstiges :))

Danke..

...zur Frage

Nein lass dir Zeit

...zur Antwort

Der der das Geld hat hat die Hosen an !

...zur Antwort

Stimmt

...zur Antwort

Klingel bei ihr und Klär es persönlich dann kann sie dich nicht ignorieren

...zur Antwort

was kann ich tun wenn ich hässlich bin?

hey,

ich bin momentan 15 jahre alt und schon allein deshalb werden sich sicher schon einige denken, dass das ja eh nur ein problem der selbstwahrnehmung ist.

Allerdings bin ich wirklich nicht gerade schön und kann es auch nicht mehr hören, dass alle meine freunde sagen: "du bist auf deine eigene art und weise schön" und "kein mensch ist hässlich", aber ich weiß halt, das des net stimmt, weil es nunmal dinge gibt, die von vielen als schön empfunden werden und dinge die von vielen als hässlich empfunden werden.

aber nun zu meinem eigentlichen Problem:

Ich habe oft das gefühl hässlich zu sein und habe auch schon von einigen jungs zufällig mitbekommen dass sie über mich gesagt haben, ich sei nicht schön, 4 haben das schon unabhängig von einander gesagt. und wer weiß wie viele noch

die dinge die ich an mir hässlich finde sind an meinem gesicht einmal meine wirklich kleinen augen, die auch sehr nah bei einander liegen, meine lange gesichtsform, meine breite und große nase, aber auch mein zahnfleisch lächeln.

meine figur ist im übrigen eher durchschnittlich, was aber hässlich ist, sind meine krummen beine

da kann mir keiner sagen, dass ich schön aussehe.

naja, mein anderes problem ist, dass ich irgendwie immer nur die hässliche freundin bin, wenn ich mit einer freundin unterwegs bin und auch meine beste freundin ist so viel hübscher als ich, alle finden sie hübsch. und jungs interessieren sich immer nur für sie anstatt auch für mich und ka.

ich weiß halt nich, was ich machen soll um 1. schöner zu sein und 2. mal zu akzeptieren , dass meine freundinnen schöner sind?

kann mir da vlt jmd tipps geben. mich macht mein aussehen in letzter zeit immer mehr fertig. :(

bitte keine politisch korrekten antworten, wie "schönheit liegt im auge des betrachters" oder "jeder is schön"

vielen dank

...zur Frage

Mach Sport dann bekommst ein gutes Selbstbewusstsein 💪🏼

...zur Antwort

Kann schon sein das nennt man deja vu

...zur Antwort

Wie kann ich positiverer denken?

Moin, ich bin in letzter Zeit sehr traurig weil ich n bisschen auf der Stelle trete.

Letztes Jahr hab ich Abi gemacht und seit dem bin ich nicht mehr wirklich glücklich. In der Schule hatte ich noch meinen geregelten Alltag. Danach hat man ja erstmal lange frei, in der Zeit hatte ich viel Streit mit meinem Vater, weil der mich immer runtergemacht hat, da ich keinen Nebenjob hatte (obwohl ich mich bei mehreren Supermärkten beworben hatte, die aber keinen Bedarf hatten) und mich auch wegen meines Übergewichts schikaniert hat (1,80m 95kg). Ich hatte dann aber zwei Nachhilfeschüler, mit denen ich zumindest 80€ im Monat verdient habe , außerdem haben mir mehrere Zwänge das Leben schwergemacht.

Als ich dann die ersten Tage in der WG und Uni war, war ich zunächst gut drauf und selbstbewusst und hab auch schnell n paar Leute zum unterhalten gefunden. Leider habe ich dann am Wochenende bei meinen Eltern wieder starke Depressionen bekommen und bin fast nicht zur Einführungswoche gegangen. Danach war mein Selbstbewusstsein weg, ich hab dann zwar einen Übungspartner gefunden (der äußerlich und geruchstechnisch eher Exsl 95 Double ist) Seit dem hab ich niemanden mehr wirklich kennengelernt (seit einem Jahr inzwischen) und auch ne Freundin hatte ich nicht.

Im ersten Semester habe ich zu allem Überfluss noch 16 Kilo zugenommen und wog dann 111kg.

Nach dem ersten Semester hab ich die WG dann gewechselt, da ich ess mit den Mitbewohnern und den komischen Nachbarn nicht mehr aushielt. Jetzt habe ich nen besseren Mitbewohner aber die Wohnung an sich ist auch nicht Dufte ( ich hab dort keinen Platz zum arbeiten und leichter Schimmel und generell komischer Geruch, machen es jemandem mit Zwängen nicht gerade leichter)

Im zweiten Semester hab ich dann zum Glück vom Gewicht her die Kurve gekriegt (wieg jetzt wieder 95 und hab bissl Muskeln aufgebaut)

Allerdings hab ich im Moment Rücken und Knieprobleme die mich sehr runterziehen und für Depressionen sorgen

Und auch in der Uni finde ich auch weiterhin keinen Anschluss an andere. Das Problem ist dabei halt dass ich mich selbst nicht wirklich mag und mir daher eher ungemischt vorkomme, also dass Leute mich nicht wollen und es kommt mir auch oft vor als würden Frauen mich eher angeekelt anschauen, hätte auch noch nie ne Freundin.

Vor 2 Jahren hab ich noch Fußball gespielt und war relativ dünn (77 Kilo) und seit dem kommt es mir vor als würde alles nur bergab gehen. Ich würde gerne wieder Fußball spielen aber zurzeit geht’s vom Knie her eher nicht.

In der Uni läufts von den Klausuren her hat aber ich kann mir auch schwer vorstellen mal richtig zu arbeiten und ich studier auf Lehramt. Und daher schwindet auch meine Motivation da ich eher auf mein Abnehmen und Fit konzentriert bin.

Was kann ich machen um wieder Mut zu bekommen, das neue Semester fängt an und ich würde eig. gern „durchstarten“ aber es wird sehr hart auch wegen dem Stoff werd ich viel zu tun haben

...zur Frage

Denk nicht mach was positives
Sport sexuelle Sachen oder einfach mal abschalten und feiern

...zur Antwort

Planks, losgestürzt, Kniebeugen, burpees

...zur Antwort

Mach dir kein Kopf du musst nur in einem Kaloriendefizit sein ist egal was du isst
Kannst den ganzen Tag nur Schokolade essen und bei seinen täglichen Kalorien bleiben

...zur Antwort

Einfach nicht beißen dann ist es ein schönes Erlebnis

...zur Antwort