Brauche dringend eure Hilfe, (Tickets, Bundesliga?

Mein Kumpel hat mir zwei Tickets für das Spiel Dortmund Bayern verkauft.
Diese habe ich auf ebay Kleinanzeigen gestellt, um mal zu schauen was die Leute so bieten. Allerdings hatte ich ohnehin vor zu dem Spiel zu gehen.
Nicht mal eine Minute war meine Anzeige drin und ich habe diese Nachricht erhalten.

Sie wurden der FC BAYERN MÜNCHEN AG gemeldet.
Verkauf auf Ebay ist nicht gestattet.
Plätze wurden erkannt und können zugeordnet werden.
Kein Einlass mehr am Drehkreuz.

Nutzung und Weiterveräußerung von Tickets, Vertragsstrafe
4.1 Aus sicherheitstechnischen Gründen, um eine flächendeckende Versorgung mit Tickets zu erreichen und zur Vermeidung von Schwarzhandel und Ticket-Spekulationen kann der Kunde Tickets des FCB nur zum privaten Gebrauch erwerben. Der Kunde verpflichtet sich daher und versichert ausdrücklich, die Tickets ausschließlich für private Zwecke zu erwerben und zu nutzen. Der Erwerb zum gewerblichen oder kommerziellen (d.h. mit Gewinn) Weiterverkauf ist ohne vorherige Zustimmung durch den FCB untersagt. Untersagt ist ohne vorherige Zustimmung durch den FCB auch der gewerbliche oder kommerzielle Weiterverkauf (Abtretung) der Tickets bzw. der sich daraus ergebenden Ansprüche und Rechte.
für jeden Verstoß gegen Ziffer 4.1 die Zahlung einer angemessenen Vertragsstrafe iHv bis zu maximal EUR 2.500 fordern, es sei denn, der Kunde hat den Verstoß nicht zu vertreten.

PRODUKTPIRATERIE@FCB.DE
Tel.: 089/69931-7607

Tel.: 089/69931-7607

Klingt das seriös ? vermutet ihr das die Tickets gesperrt worden sind?

bitte nur Kommentare von denen die Ahnung haben & nicht von irgendwelchen Hartz V Empfängern die meinen, sie könnten sich aus dem Bauchgefühl her hier äußern...

Karten, Recht, Bundesliga, Gesetz, Bayern, Gesetzeslage, Rechtsprechung, Ticket
7 Antworten