Ich weiß nicht ob die Frage noch aktuell ist. Aber : ich lese so oft im Internet - geh zum Psychologen der schreibt dir ein Attest, begutachtet dich und dann übernimmt das die Krankenkasse. Meine Erfahrung aus dem echten Leben: Schwachsinn, hab ich noch nie erlebt, dass die Kasse das trotz einer psychotherapeutischen Behandlung übernimmt.

Wenn du die Op willst, dann SPARE.

Lass dir bitte nicht von Moralapostel sagen was du zu tun und lassen hast. Wenn du unter deiner Nase wirklich leidest dann spare Geld und gehe zu einem guten Chirurgen!

PS Man findet im Internet nicht die konkreten Preise, aber so eine Nasenkorrektur kostet 5 000 - 7 000 Euro

...zur Antwort

Ich denke man kann sich nicht zwingen. Wenns dich interessiert lies dich in das Thema ein. Aber nicht die Bibel. Die Bibel ist eine Quelle die eine kritische Auseinandersetzung braucht und das ist der Job der Theologen.  Bei wissenschaftlichen (Uni) Buchempfehlungen kannst du mir privat schreiben :) 

...zur Antwort

ein liberaler Christ ? Zudem muss ich sagen. Bevor man zu schnelle Schlüsse über die Bibel trifft: Auch als Laie kann man Theologie studieren bzw. Geschichte  und sich einfach so in Büchern reinlesen.

Danach wird sich dein Bild vom Christentum und Religion und der Bibel ändern. 

Bei Buchempfehlungen kannst du mir schreiben.

...zur Antwort

schwieriges Thema das in der Theologie auch ständig diskutiert wird, da es ja quasi aktuell ist. Der Strafende Gott.... 

Ich habe keine Antwort aber hier ein Gedanke der in deine Richtung geht: 

Es gibt nicht nur Gott. Es gibt auch Satan und Teufel. Sowie Engel beim Herrn.  Neben dem Guten gibt es auch das Böse, dass auch in uns Menschen ist. Weil Gott alle Menschen liebt, heißt es nicht das alle Menschen in seinem Sinne handeln und leben. 

Dazu hat Gott die Welt erschaffen mit ihren Naturgesetzen. Werden Naturgesetze gebrochen/ provoziert/ in mitleidenschaft gezogen reagiert die Natur durch ihre Gesetze. Es passiert weil wir mit der Natur so umgegangen sind. Nicht weil Gott es eingesetzt hat. 

...zur Antwort

Da wo es dein Herz verschlägt. Höre nicht auf Argumente, höre auf dein Bauchgefühl und wenn du es  noch nicht herausfiltern kannst, warte kurz ab. Rede mit anderen was die dazu sagen. Aber achte auch auf deine Sicherheit (Türkei). Von Schweden hört man ja fast nur Gutes. Hat auch ein sehr gutes Bildungssystem.

...zur Antwort

Hallo Leidensgenossin,

ich leide darunter gerade zu 100 %. Ich habe mehrer Tage nicht geschlafen. Ärzte behandeln alles außer die Atemstillstände (Herzrasen etc). Ich bin kurz davor wahnsinnig zu werden 

...zur Antwort

 Jeder Film ist auf Identifikation aus. Ohne das wären Filme nicht populär. Die Adoption oder Imitation der Hauptrolle ist aber etwas fiktives. Geschieht vielleicht im Unterbewusstsein aber man sollte es vermeiden, denn das ist nicht echt, das bist nicht du, das ist nicht real. Das hat sich jemand ausgedacht damit man sich Identifiziert. Fall nicht drauf rein, das ist nicht das wahre Leben 

...zur Antwort