Ja sag ihm das wie würdest du dich fühlen,wenn er das mit dir gemacht hätte in der Phase wo ihr nicht zsm wart.Ich denke mal sehr scheiße,glaube mir irgendwann kommt das raus,weil du jedesmal diesen inneren Druck hast.Allerdings musst du mit allem rechnen,wenn du ihm es sagst.Der Junge hat einer andere verdient(Meine Meinung):D

...zur Antwort

Erstmal fang mit dem Umrissen an Zeichne leicht mit Bleistist vor.Achte darauf das du zwischen deiner Zeichnung und Vorlage hin und her switched.Du Orientierst dich auf einer Ebene.Wenn du mit dem Vorzeichnen Fertig bist mach dir Gedanken über die Farbauswahl wird es ein Schwarz weiß Bild oder geht deine Zeichnung in Richtung Fotorealistich oder eine solide Comic Zeichnung.Arbeite dich von Oben nach unten.Fange mit der Linken Gesichtshälfte an.Schaue auf die kleinen Details in deiner Vorlage,Proportionen,Schattierung;Lichteffekte,Farbübergänge.

...zur Antwort

Schwester ist im A*sch.. Kann Gerichtsvollzieher sie wegen Insolvenzverschleppung rannehmen (50.000 Euro Schulden)?

Die schwester einer Freundin hat circa 50.000 Euro Schulden in den letzten jahren verursacht. Eine Insolvenz ist eigentlich seit Jahren schon überfällig. Sie ist außerdem erst 23 uns hat sich das leben mit den schulden verbaut. Da einige schulden durch betrug entstanden sind hat sie eine vorstrafe und ist nur auf bewährung draußen. Sie hat weder einen schulabschluss noch eine abgeschlossene berufsausbildung.

25.000 Euro Schulden sind durch einen Leasingwagen entstanden. Sie hat das Auto einfach im Auslang weiterverkauft. Beim Gläubiger hat sie dann die Leasingraten nicht mehr gezahlt. Vom Geld das sie dadurch erwirtschaftet hat hat sie die letzten Jahre gelebt und ihren Lifestyle finanziert.

Jeweils 2500 und 7500 euro schulden sind durch einen Kredit und Dispokredit entstanen den sie nie zurückzahlte. Mittlerweile hat sie schon auf einer anderen Bank ein P Konto.

Mehrere Tausend Euro Schulden verursachte sie durch Waren die sie im Internet bestellte und nie zahlte. Das sind etwa 40 Gläubiger. Dazu kam noch eine Sachbeschädigung und Kosten vom Strafgericht + Geldstrafe von 3000 Euro die sie selber tragen muss.

Mehrere Gerichtsvollzieher standen schon bei ihr vor der Matte... Nun wurde ihr angedeutet dass sie wegen insolvenzverschleppung rangenommen werden kann. Sie möchte zwar in insolvenz aber hat einen Beratungstermin erst in 2021 bekommen.

Die chancen dass sie eine arbeitsstelle bekommt sind gering. Sie hatte mal eine Stelle als Putze. Als die den Arbeitgeber und Kollegen beklaute wurde sie entlassen. Davon abgesehen hat sie eine MAtheschwäche und mehrere Vorstrafen. Weil sie starkes Übergewicht hat kann sie nur eine leihte tätigkeit maximal 4-5 Stunden/Tag im sitzen ausüben.

...zur Frage

Hat sie ein Haus abgefackelt 50K puh

...zur Antwort
Nein (mit Begründung)

Es ist deine Sache.

...zur Antwort

Ja mach mit ihm was ist zwar schwer in der aktuellen Lage

...zur Antwort

Sag du bist Fotograf.

...zur Antwort

Ne ist nicht schlimm.

...zur Antwort