Gibt es einen Bildungsträger ohne Arbeitsagentur?

Hallo,

gibt es hier in Deutschland Bildungsträger die nichts mit der Arbeitsagentur zutun haben.

mit Bildungsträger meine ich eine Berufsvorbereitung wo einem geholfen wird eine Ausbildung zu finden.

Damals war ich in einer Berufsvorbereitung drin, da hat das Arbeitsamt meine Ausbildung gezahlt das war bei jeden so.

Meine Ansprechpartnerin beim Arbeitsamt will mir nicht helfen und sagt dass ich erst so ein „Zeugnis“ brauche dass ich gesund bin.

Sie will mich in eine Maßnahme stecken wo kranke Leute sind ich war mal dort um alle kennenzulernen ich habe einen Schock gekriegt.

der eine hatte Schizophrenie die eine hat nur mit sich selbst geredet die eine in der Nase gepobelt...

ich war damals in einer Psychiatrie, weil ich depressionen hatte, dass war vor 8 Jahren und jetzt ist alles wieder gut gott sei dank 😊

Die Frau vom Arbeitsamt versteht mich nicht. Ich habe auch ein Praktikum vor ein paar Monaten bei einer Arztpraxis gemacht und habe ein Zertifikat bekommen dass ich gut war...

ich bin ratlos 😞 ich will auch endlich eine Ausbildung anfangen aber bekomme immer Absagen Bewerbungen schreibe ich sehr gut sagen meine Eltern auch und meine alte Berufsberaterin hat das auch bestätigt.

ist das ein Grund um den Ansprechpartner zu wechseln vom arbeitsamt?

danke an alle die bis hier hin gelesen haben und sorry für den langen Text 🙉

Schule, Ausbildung, Arbeitsamt, Ausbildung und Studium
3 Antworten