Android:
Beim Aktivieren der vorderen Kamera (für Selfies) zeigt diese das, was sie sieht wie ein echter Spiegel spiegelverkehrt an. Hält man z.B. ein Buch neben sich vor die vordere Kamera, ist der Text spiegelverkehrt! Blöde, ist aber so. Man sieht sich in der Selfie-Kamera immer so wie in einem Spiegel, nicht wie eine gegenüber stehende Person einen sehen würde.

Für das mit der vorderen Kamera aufgenommene Foto selbst kommt es darauf an, was bei den Einstellungen eingestellt ist. Mit "Zahnrad (Einstellungen), Vordere Kamera, Bilder wie angezeigt speichern" kann die Funktion aktiviert/deaktiviert werden. In der Position deaktiv wird das zu sehende "Spielgelbild" richtigherum, also normal abgespeichert (der Text der Buches ist richtig herum lesbar). Ist die Funktion hingegen auf aktiv eingestellt wird das Spiegelbild auch als solches abgespeichert, also spiegelverkehrt.

Vermute mal, dass das iPhone nicht anders ist. 

...zur Antwort

Das gleiche Problem hatte ich auch: Wo bekomme ich Papaya-Saft her?

Habe dann den Tread hier gefunden und hier im Asia-Shop auch wirklich Papaya-Saft im Tetra-Pack bekommen. Allerdings nicht ganz billig. 1L für 2,29 €. Von Rubicon. Die hatten auch noch verschiedene andere Säfte, die es bei Edeka, Penny & Co. auch nicht gibt.

...zur Antwort

Ich war seit langem mal wieder im außereuropäischen Ausland. Ich habe zwei Kreditkarten und diesbezüglich ein paar Tage vor Reiseantritt bei den Banken angefragt.

Bei Santander Consumer/VISA musste ich die Karte freischalten lassen. Die wollten wissen, für welches Land und von wann bis wann.

Bei der Sparkasse/MasterCard war dies nicht erforderlich. Ich könne die Karte überall ohne Einschränkung einsetzen.

Benutzt habe ich schließlich nur die VISA wegen der günstigeren Gebühren.

...zur Antwort

Mit der Sendungsnummer kannst du den Verlauf der Sendung verfolgen.

Aber es gibt auch Sendungen ohne Nummer, z.B. Groß- und Maxibrief, die haben keine.

Wurde die Sendung in der Packstation deponiert bekommst du eine Nachricht. Als registrierter Kunde per sms auf's Handy oder per e-mail.

...zur Antwort

Hat was mit Dynamic pricing zu tun. Da variieren die Preise etwa wie an der Tankstelle, heute so, morgen so.

Hatte jüngst bei Amazon nach einem Reisekoffer gesucht und auch was passendes gefunden - aber noch nicht bestellt.

Später, beim nachmaligen Stöbern bei Amazon, habe ich ein und denselben Koffer in insgesamt sechs preislich differenten Angeboten gefunden, von 65,90 € bis 116,94 €. Drei Angebote waren direkt von Amazon, die anderen drei von zwei weiteren Anbietern.

Und die Mikrowelle, die ich letztes Jahr bei Amazon kaufte, war am nächsten Tag 5 € günstiger.

...zur Antwort