Vor einigen Jahren hätte ich Waluigi gesagt, heute aber würde ich sagen Wario.

...zur Antwort

Magst du auch die 2D Metroid Spiele? Wenn ja dann würde ich dir die Castlevania Spiele empfehlen, wie Castlevania Symphony of the Night oder Aria of Sorrow. Das ist so wie die 2D Metroid Spiele, nur mit ein paar RPG Elementen.

...zur Antwort

Ich war nicht besonders entäuscht, da es (mehr oder weniger) das war was ich erwartet habe: Thirdparty Müll, ein weiteres langweiliges Super Mario Spin-off, "Remaster" welches kein richitges Remaster ist sondern nur ein überteuerter Port, Neuer Chara in Smash den die wenigen Kennen und wolten, Etwas neues in Animal Crossing was es schon hätte früher geben müssen. Die einzige Überraschung war Splatoon 3 und Miitopia. Da mich aber weder das erste Splatoon für die Wii U noch Miitopia für den 3DS interessiert haben, ist aber auch keine Freude für mich aufgekommen. Was Miitopia angeht, vermute ich mal dass Nintendo langsam die Wii U Ports ausgehen und sie deswegen nun sich an den 3DS Spielen bedienen werden, mich würds nicht überraschen wenn nun auch 3Ds Ports kommen werden, für den Vollpreis natürlich den wir Reden über Nintendo (;

...zur Antwort

In welche Richtung geht Nintendo zukünftig?

Nintendo hat immer wieder die Welt des Gamings revolutioniert und tut es immer wieder. Selbst nach total kommerziellen Fehlschlägen wie der Gamecube oder der Wii U hatte man die ganze Welt des Gamings auf den Kopf gestellt und bahnbrechende Konzepte entwickelt. Die Wii, 2006 erschienen bot mit der Bewegungssteuerung viele neue Möglichkeiten. Nachdem der Nachfolger, die Wii U jämmerlich gefloppt ist, schaffte Nintendo es erneut das Rad umzudrehen, wieder mit einem neuen Konzept, nämlich einer Hybrid-Konsole, mit der meiner Meinung nach Nintendo vom Konzept her ihren Höhepunkt erreicht hat. Egal ob Zuhause oder unterwegs, es ist alles dabei. Auch wenn Nintendo nicht so stark auf Grafik setzt wie die anderen bietet die Switch grafisch meiner Meinung nach alles was man braucht. Zudem die Bewegungssteuerung clever in der Konsole erneut eingebaut wurde, ist damit das Konzept der Wii neu aufgeflammt. Mittlerweile denke ich sollte Nintendo aus ihren Fehlern wie bei der Wii U gelernt haben und klüger beim Marketing vorgehen, damit auch zukünftig Konsolen so erfolgreich sein können wie die Switch. Glaubt ihr Nintendo führt dieses Konzept weiter mit dem Hybriden, oder bringt wieder etwas völlig Neues? Ich persönlich denke es ist intelligent das Konzept möglichst effektiv weiterzuführen, nur nicht auf die Weise wie es bei der Wii U gemacht wurde. Persönlich trotz manchen Kritikpunkten hat Nintendo meiner Meinung nach das meiste auf der Switch goldrichtig gemacht und sich wieder beliebt gemacht. Hoffentlich können sie effektiv an diesen Erfolg anknüpfen in der Zukunft.

...zur Frage
  • Nintendo wird weiterhin Erfolg haben wegen Corona
  • Nintendo's Konsolen werden weiterhin schwächer sein als die Konkurrenz
  • Nintendo's Online Service wird weiterhin schlecht sein
  • Nintendo's Kunden Service wird ebenfalls weiter schlecht sein
  • Nintendo wird auch weiterhin gegen Emulatoren und Fangames sein
  • Nintendo wird auch weiter alte Spiele ,mit wenig änderungen, neu auflegen und für den Vollpreis verkaufen
  • Nintendo's Preisgestaltung bleibt weiterhin eine Frechheit
  • Nintendo wird auch weiterhin egal sein was die Kunden über ihre Produkt qualität sagen Hust! Joy-Con Drift! Hust!
  • Nintendo wird weiterhin sinnlose und überteuerte Produkte auf den Mark bringen: Nintendo Labo, Game and Watch:Super Mario ect.
  • Nintendo wird auch weiterhin immer den gleichen Käse rausbringen: Super Mario, Zelda und Pokemon. Serien wie Metroid, Star Fox, Wario, Donkey Kong,die Mario RPGs, Golden Sun, Earthbound und F-Zero bleiben weiterhin vernachlässigt/Tod.
  • Es wird auch keine Virtual Console oder Abwärtskompatibilität mehr geben.
  • Es werden auch generell weniger Spiele kommen, da letzes Jahr auch nur so drei kammen, und das meiste davon wird wie schon gesagt Mario, Zelda und Pokemon sein.
...zur Antwort