Du sprichst Erotik direkt an?

Naja da gibt es vieles was man beachten muss aber ein absolutes Pantentrezept wird es nie geben schon allein da Partnersuche nicht NUR etwas mit attraktivität zu tun hat sondern zb. auch mit Genetischem Code und darauf hat man 0 Einfluss.

Ich weiß nicht vlt. wirkst du nicht wie der Typ Mann den Frauen oft als Partner aussuchen.

Das machen sie nicht bewusst sondern sie fühlen sich angezogen.

Daher achte nicht darauf was irgendwelche Frauen dir erzählen was sie mögen usw manchmal stimmt es oft aber auch nicht.

Diese Frauen stellen sich dabei oft eine ganz bestimmte Person vor und nennen dann Charaktereigenschaften die sie zusätzlich gut fänden.

Nur haben diese eigenschaften nichts damit zu tun das sie diese Person Sexuell anziehend fanden.

Auf keinen Fall darfst du Frauen auf ein Podest heben und ''alles für sie tun''

Das wirkt auf die meisten Frauen unattraktiv.

Aber gut du gibt bei leibe auch zu wenig Infos hier an um darauf eine Antwort zu geben.

Und was soll es heißen das du an naive brave Mädchen gerätst???

Gerade die Braven Mädchen sind die die für die sorte ''nette'' Jungs leichter zu bekommen ist.

Oder gehörst du nicht zu dieser Gruppe???

Du stellst hier eine Frage und glaubst jemand könnte darauf antworten KEIN Mensch hier kennt dich du musst schon mehr Infos über dich geben.

...zur Antwort

Das Problem sind viel eher Superreiche Menschen die ihr Geld dem Kreislauf entziehen.

Kein Mensch braucht mehr als 1 Milliarde allein 1 Milliarde als Privatperson ist ein Witz.

Aber das Grundeinkommen wird früher oder später sowieso kommen.

...zur Antwort

Ich denke dazu gibt es bestimmt irgendwelche Studien.

Wo vlt. ein Test mit einem Spiegel gemacht wurde um zu schauen ob die Tiere sich erkennen.

Ich glaube mich an eine Studie erinnern zu können wo man Affen so getestet hat.

Weiß aber nicht mehr sicher wie das ergebnis war.

Aber so bewusst wie Menschen leben sie bestimmt nicht.

Viel Impulsgesteuerter.

...zur Antwort

Viele Drogen wirken im Gehirn (und auch im Körper) an Rezeptoren wo eig. Körpereigene Glücksstoffe andocken.

Bestimmte Drogen zu nehmen kann sich also anfühlen wie (Glücklich sein und extreme Freude einfach zu nehmen und sozusagen auf Knopfdruck zu fühlen)

Das ist ja auch der Grund wieso Drogen so gefährlich sind und auch Psychisch schnell abhängig machen nicht nur Körperlich.

Je nach Droge ist das anders Gewichtet.

Aber es ist Dumm immer Drogen so darzustellen als wäre das voll das komische Zeug und man könnte garnicht verstehen wieso das jemand mag.

Als wäre das Geschmackssache.

Wenn ein Jugendlicher mit so einer Denkart aufwächst und dann zb. Kokain nimmt und denkt oh das fühlt sich ja gut an also mir Gefällts ich nehm das öfter.

(Extremes beispiel aber es geht darum aufzuzeigen wie dumm es ist so zu denken und Drogen als Geschmacksache darzustellen die **garkein** Spaß machen)

Unser Körper ist so gebaut das bestimmte Substanzen als Droge wirken können.

Sie können nur deshalb als Droge wirken weil sie bestimmte Glücksstoffe immitieren oder deren ausstoß anregen.

Daher gefällt (mal von Nebenwirkungen abgesehen) jedem Menschen das konsumieren von **Drogen** (nicht alles was man unter **Drogen** aufzählt wirkt so)

Es gibt auch Drogen die völlig anders wirken und die aus völlig anderen Gründen konsumiert werden.

Der Begriff Droge ist sowieso ziemlich gestört und schlecht einzugrenzen.

Ich bevorzuge es eig. einzelne Substanzen nacheinander durchzugehen.

...zur Antwort

Darf ich mal fragen wie alt du bist??

...zur Antwort

Was für ein Blödsinn hahahahah

Du solltest dich mal mit Wissenschaftlichen Hintergründen der Partnerwahl beschäftigen dann würdest du nicht so viel unsinn im Kopf haben.

Für Frauen ist das Aussehen eines Mannes bei weitem nicht so wichtig wie das Aussehen der Frau für den Mann.

Für eine Frau sind andere dinge sehr wichtig wie zb. Selbstbewusstsein usw.

Wenn ein Mann richtig gut aussieht aber total schüchtern ist und kein Selbstbewusstsein hat und im schlimmsten fall noch etwas unterwürfig wirkt dann kann er einpacken.

Und ein Mann der richtig komisch aussieht könnte viel viel mehr erfolg haben einfach wenn er Selbstbewusst ist usw.

vlt. noch ein Hauch Dominanz ausstrahlt aber mit etwas Charm nicht so Affenartig.

Dadurch lassen sich Frauen Verzaubern und nicht durch das Aussehen.

Und dein Hauptproblem hast du eig. schon in der Frage geschrieben:

**Mit dem Geblubber im Hinterkopf habe ich auf noch nie eine Frau angesprochen. **

Noch fragen????

Von sich aus wird kaum eine Frau zu dir kommen.

Auch in Zeiten von Femminismus nicht. Ich hab auch den Fehler gemacht in meiner Jugend anzunehmen irgendwann kommt mal ein Mädchen und spricht mich an fragt mich vlt. nach einem Treffen oder der Nummer.

Und ich hab eig. ein Gutes aussehen.

Etliche male haben mir Mädchen irgendwo wo ich war zugezwinkert oder geblinzelt und angelächelt.

Eine hat sich auch mal als ich auf ner Party auf einem Sofa saß noch dazu gesetzt mit ihrer Freundin auf dem Schoss (sollte wohl Verstärkung sein da sie selbst unsicher war)

Sie hat mich vorher auch öfter angeschaut usw.

Ich wusste genau das sie wollte das ich anfange aber ich war selbst zu schüchtern vorallem WEIL sie ihre Freundin mitgenommen hatte.

Und da saßen wir nun und niemand sagte was.

Ich bin 23 und hatte bis jetzt noch garkeine Beziehung nur eine kurze Sexgeschichte aber das war auch mehr ein Glücksfall.

Jedenfalls muss man als Kerl Frauen ansprechen und sie sich holen denn Frauen machen von sich aus garnichts und erwarten eig. immer das der Typ den ersten Schritt macht.

...zur Antwort

Das mit den älteren macht auch Sinn viele Mädchen in dem Alter suchen sich ältere Freunde.

Als ich 15 war hatte ich 2 Mädchen in der Klasse die mit 20 Jährigen zusammen waren.

Das mit den vergebenen kann ich nicht erklären (kann es vlt. sein das du Typen attraktiver findest wenn du siehst das andere Mädchen was mit ihnen haben?)

Jedenfall ist es mit 16 nicht unnormal noch keinen Freund gehabt zu haben sondern ungefähr der durchschnitt.

Und selbst wenn du älter wärst wäre das auch nicht schlimm.

Ich bin 23 und hatte noch keine Freundin und das stört mich nicht wobei ich sagen muss in deinem Alter habe ich mir auch darum Gedanken gemacht.

...zur Antwort

Ist mir eig. egal was das der Partei bringt aber ich halte den Merz für noch Gefärlicher.
Früher hatten wir mal die höchsten Löhne un Europa und jetzt stehen wir weit unten und unserer Wirtschaft geht es prächtig.
Bringt also nichts. Wirtschaftnähe und Konzernfreundlichkeit ist das letzte was wir jetzt brauchen.
Ich will nicht das Deutschland so endet wie die USA mit so vielen Morden und Kriminalität.
Und den meisten Gefangenen pro 100000 / Einwohnern der Welt.

...zur Antwort

ob etwas peinlich ist ist kein Naturgesetz das ist etwas das nur Menschen (jeder für sich) entscheiden.

Es ist unwahrscheinlich das das der wahre Grund ist.

Es gab wohl viele andere aber trotzdem..

Warum wusste sie das du Jungfrau bist?

Theoretisch ist daran überhaupt nichts schlimm es ist nur deshalb ein Nachteil weil es Mädchen gibt sowas schlecht finden.

Mädchen sind meist emotional labil und durch Freundinnen usw. leicht zu beeinflussen.

Gibt ja viele Mädchen die mal eine Freundin fragen was sie zb. über nen Typ denkt.

Ich käme im Leben nicht auf die Idee nen Freund von mir zu Fragen was er über ein Mädchen denkt.

Es wär mir sowieso egal. Wenn ich sie gut finde das finde ich sie gut.

Und wenn sie nichts von dir weiß und ihr euch gerade erst kennenlernt und sie als eine der ersten dinge von dir erfährt das du Jungfrau bist dann Stempelt sie dich Automatisch mit dem Bild ab das sie mit dem Begriff Jungfrau assoziiert.

Und das ist meist kein Attraktives.

Da haben auch viele Angst nach dem Motto: Stimmt was mit dem nicht?

Ist der komisch? Wieso wollte den noch nie eine??

Bei mir kamen dinge mit Mädchen auch ziemlich ziemlich spät.

In meiner Jugend war ich Ultra schüchtern aber Mädchen eben auch.

Es kam öfter vor das mir ein Mädchen zuzwinkerte oder lächelte oder 1 mal auch neben mich gesetzt und ich wusste genau das sie was von mir will.

Sie hatte ihre Freundin mitgenommen weil sie anscheind auch so unsicher war und hoffte ich würde den 1 Schritt machen.

Hätte ich vlt. sogar wenn ihre Freundin nicht dabei gewesen wäre.

Aber von Seiten der Mädchen kommt in der Regel nie mehr.

Oder hast du schonmal von Mädchen gehört die sich sagen lasst mal am Wochenende Männer aufreißen in der Stadt.

Die meisten Frauen warten.

Jedenfalls hat Jungfrau sein nicht unbedingt was mit **Den wollte keine** zu tun.

Aber Frauen können zb. Typen attraktiver finden wenn sie merken das andere Frauen den Typ auch attraktiv finden.

Frauen sind da viel Gruppenbezogener und beeinflussbar.

Und wenn sie hört das du Jungfrau bist und dann Angst hat das dich vlt. noch nie eine wollte dann ist das Mega Unattraktiv für die Frau.

Und nebenbei bemerkt haben viele Frauen auch Angst ein Typ könnte irgendwie ''komisch'' sein oder Sonderbar.

Die meisten Frauen mögen es am liebsten wenn sie das Gefühl haben der Typ ist vollkommen Normal und möglichst nicht herausragend, auergewöhnlich, sonderbar oder irgendwie anders.

Große Geschichten würde ich nicht erfinden.

Die unerfahrenheit könnte sie bemerken aber das ist nicht so schlimm der Begriff Jungfrau darf nur nicht fallen. Das könnte assoziationen in ihrem Kopf hervorrufen.

Anstatt zb zu sagen.

Ich hatte noch nie eine Freundin.

sag lieber sowas wie

Ich hatte noch nichts ernstes.

Natürlich könntest du es auch zugeben man könnte auch garnicht Lügen und trotzdem leicht die Frau überzeugen aber es ist schwerer in so einem Licht.

Umso selbstbewusster du bist umso besser. Dann ist die Jungfrausache auch nicht mehr so schlimm.

Auf jedenfall darfst du nicht in der ''Er könnte ein Freak sein'' Ecke landen.

Die meisten Frauen mögen es möglichst sicher.

Aber vorallem ist es wie gesagt der Gedanke das keine andere dich wollte und du unbegehrt bist.

Das setzt deinen Status herab und Frauen wollen in der Regel einen Mann der über ihnen steht oder mindestens gleich steht.

Wenn sie denkt keine will den dann hat sie unterbewusst das Gefühl das du ihr nichts bringst.

Also nenn dich nicht selbst Jungfrau. Es gibt sowieso keinen Männlichen Jungfrauen aber der begriff ist durch die assoziationen so unattraktiv für Frauen.

Für jemanden der sich noch nie mit sowas beschäftigt hat mag das merkwürdig klingen aber das Menschliche Gehirn ist weitaus seltsamer als die Leute glauben.

Und erst recht hat man nicht die Menge an Kontrolle die manche Leute glauben zu haben.

Ich liebe es darüber zu schrieben aber ich muss jetzt aufhören.

Ich ahne das im Text etliche Fehler sind da ich wie wild getippt habe aber ich hoffe das man die Information trotzdem noch herauslesen kann.

...zur Antwort

Du bist auf jeden fall hübsch.

Und das mein ich nicht nur so wie manche antworten hier '' ja schönheit sieht jeder anders'' du bist richtig hübsch und entsprichst auch dem was Männer als hübsch erachten.

Es gibt Biologische merkmale die ein Weibliches Gesicht attraktiv machen und du hast sie ziemlich gut ausgeprägt. (Kindchenschema usw).

Ach ja lächeln wirkt außerdem immer attraktiv ^^

(außer bei Männern die sollten auf Bildern am besten Stolz schauen)

aber dein erstes Bild ist auch am schönsten wie ich finde.

...zur Antwort

Das kann so viele Gründe haben stehst du vlt auf sein Aussehen??

Wie ist denn sein Status in der Schule oder woher du ihn auch immer kennst so?

Ich kann mir das vorstellen weil es öfter bei Mädchen vorkommt die jemanden mit hohem Status anhimmeln weil er als ''cool'' oder sonstwas gilt.

Aber dafür weiß ich zu wenig über dich und deine Situation.

Du musst nur aufpassen das es nicht Krankhaft wird es gibt auch Frauen die vlt. durch die Kindheit oder ähnliches (Kinder schauen sich nämlich oft das Verhalten der Eltern an und dadurch entsteht ein Grundlegendes Geschlechtsbild. Wenn der Vater zb. die Mutter schlecht behandelt kann es sein das SIE irgendwann auch so einen Mann bevorzugt weil sie das mit Männlichkeit assoziiert.)

Jedenfalls gibt es auch Fälle wo Frauen garkeine Normale Beziehung mehr führen können weil sie immer wenn der Kerl ihr Zuneigung zeigt IHN unattraktiv finden.

Und das ist schon richtig krank aber das ist jetzt nicht soo häufig.

Und ja teilweise ist es ja Normal Menschen messen dingen die Schwer zu haben sind einen höheren Wert bei.

Aber da musst du eben schauen was für dich wichtig ist bei deinem Partner.

Bei mir zb. (ich bin zwar ein Junge) aber ich würde kein Mädchen bevorzugen nur weil sie schwer zu haben ist.

Ehrlich gesagt fände ich das eher unattraktiv.

Sie sollte möglichst Lieb und Nett sein. Und gut aussehen aber das ist Biologisch für jeden Jungen das wichtigste.

Auch wenn das mit dem Aussehen manche als nicht so wichtig nennen.

Es ist für Jungs das wichtigste.

Wobei auch das oft missverstanden wird.

Gutes Aussehen ist vorallem das Gesicht der Frau nicht die Brüste oder ähnliches.

Der Mann liest darin ab wie denn der Östrogengehalt der Frau etwa ist.

Viel Östrogen = Viel Kindchenschema bzw ein sehr weiches Weibliches Gesicht.

Beim Mann ist es ja Testosteron was das Gesicht Kantig und eben Männlich aussehen lässt.

egal ich könnte darüber ewig schreiben das Problem ist das die Sachen die in der Bevölkerung so geglaubt werden über Attraktivität und Schönheit usw so extremer Blödsinn sind.

Es gibt so viel scharm der erzählt wird und an dem viele Festhalten wobei es fast gar keine Rolle spielt.

Brustgröße wäre da zb. so eine Sache.

Ok stopp sonst hör ich nie auf zu schreiben xD

...zur Antwort

wtf was ist das denn für ein Trottel.

Ich frage mich echt wie es überhaupt dazu kommen kann das man in eine Beziehung mit so einer Person kommt.

Ich mein wie passiert das denn

...zur Antwort

Also wenn du einigermaßen ok aussiehst sollte das kein Problem sein.

Und außerdem du wirst keine Freundin finden wenn du dir nicht sozusagen ein Mädchen holst.

Das klingt zwar gestört aber als Typ in der Situation sollte man etwas MEHR ''Schwanzgesteuert'' sein.

Frauen kommen fast nie auf typen zu wenn überhaupt senden sie Signale.

In meiner Jugend war es so das Mädchen öfter mal zu mir gesehen haben und zb. gelächelt usw.

Aber mehr nie und da ich zu schüchtern war sie anzusprechen und ich immer hoffte das mal ein Mädchen kommt und mich anspricht und sozusagen ''mich holt'' ist auch nie was passiert.

Mädchen machen so gut wie nichts auch wenn sie den Typ attraktiv finden.

Oder hast du schonmal von Mädchen gehört die irgendwie am Wochenende ausgehen und Kerle aufreißen???

Sowas gibts aber das ist soooo selten im vergleich zu Männern die sowas machen.

Und mal davon abgesehen finden Mädchen es auch nicht sonderlich attraktiv wenn der Typ so passiv ist.

Die meisten wollen gerade einen Typ der Aktiv ist etwas Dominant usw.

...zur Antwort

Ich denke nicht das du in der Friendzone bist.

...zur Antwort