Ohne Mathematik kein Informatik.

Du wirst nun bestimmt nicht Brüche auflösen müssen. Höchstens neue Zahlensysteme lernen. Vom Programmieren her:

Es ist etwas neues, und wenn du von Anfang an mitmachst wirst du keine Probleme haben. Und ja, es ist empfehlenswert. Wenn du aber nichts damit zu tun hast, würde ich dir das Programmieren nicht sehr empfehlen! Aber ein gewisses Basiswissen kann nie schaden. :)

Ach ja, an der Schule meines Freundes -er hat Informatik auch als Wahlfach- macht er hauptsächlich alles andere als programmieren. Wie Bildbearbeitung oder Spiele mit anderen Programmen erstellen (Wie Lego, Dinge zusammenstecken). 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! ^-^

...zur Antwort

Das Pennyboard ist sehr klein und deshalb auch besser für kleinere Strecken (Wegen dem mitschleppen) Falls dir aber egal ist ein 2-3 kg Longboard mitzuschleppen ist natürlich das Longboard besser. Kommt aber auch immer auf die Qualität an.

...zur Antwort

Kommt zwar etwas spät aber ich denke, dass wir einen bestimmten Grund haben, dass wir leben.

Eine Idee wäre, dass wir nur leben, um eine Aufgabe zu erfüllen. Zum Beispiel wurde die Erde auserwählt als einziger Planet alle anderen Planeten Leben einzuhauchen. :) Wird wahrscheinlich auch bald möglich sein, insofern wir einen neuen Antrieb erfinden, unserer ist viel zu langsam für weit entfernte Planeten.

Ich habe mir letztens eine Diskussion von zwei Physikern über Lichtgeschwindigkeit angesehen. Stephaen Hawking war einer davon und hatte die Idee zu einem neuen Antrieb, welcher 1/5 der Lichtgeschwindigkeit voraussetzte! Aber naja wird wohl noch etwas dauern, bis die erste Rakete damit starten würde. 

Gründe: Überall sind Planeten/ Sterne, Kometen, was auch immer. Mit Lichtgeschwindigkeit in einen Stern rasen, na super xD

Das wars, danke fürs lesen. Wenn Fehler enthalten sind tuts mir leid, bin noch sehr jung und versteh nicht sehr viel von all dem Lichtgeschwindichkeits dings :D

...zur Antwort