Zitat aus Wikipedia:

"Pierre Kartner hat wiederholt Lieder mit rechtspopulistischem Inhalt aufgenommen. Nach der Ölkrise 1973 nahm er eine Single mit dem rechtspopulistischen Politiker Hendrik Koekoek auf: Den Uyl is in den olie, das sich auf den sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Joop den Uyl sowie „die Araber“ bezieht. Darin spricht Koekoek einzelne Sätze wie „Joop kriegt eins auf den Deckel“.

Für den Karneval 1975 veröffentlichte er Wat doen we met die Arabieren hier, auf der Melodie von Singing hi hi jippie jippie jee. Darin heißt es: „Was machen wir mit den Arabern hier? / Denn man kann ihnen nicht vertrauen / Bei uns'ren schönen Frauen.“ Das Lied wurde aus dem Handel genommen. Es fügt sich ein in eine Reihe vergleichbarer Lieder aus derselben Zeit.[1]

Im Jahr 1976 folgte Het leger der werklozen (Die Armee der Arbeitslosen). Dem Text zufolge liegen Arbeitslose auf Rosen und sitzen in der Kneipe. 2002 spielte er mit dem später ermordeten Rechtspopulisten Pim Fortuyn das Lied ein: Wimmetje gaat, Pimmetje komt."

...zur Antwort

Ich habe kein eigenes Auto, sondern fahre das meiner Frau. Die will immer unbedingt manuelle Schaltung haben, weil es ja "so viel besser sei".

Naja, bin auch mal mit dem Wagen meines Schwiegervaters gefahren, welches ein Automatikwagen war. Und ich kann dieses ganze Gewese von wegen "ohne manuelle Schaltung ist es kein 'richtiges' Autofahren!!11einseins" echt nicht nachvollziehen. Ich finde es eher ziemlich unpraktisch. Alle Nase lang ist man dabei, im Getriebe rumzurühren und muss ständig eine Hand vom Lenkrad nehmen. Mal ganz davon abgesehen, dass man sich ab und zu auch mal verschalten kann (z.B. in den Vierten, statt wie man eigentlich wollte in den Zweiten, oder so). Kann einem mit nem Automatikwagen nicht passieren.

Ich glaube, wenn ich mir selbst mal einen Wagen zulege, wäre es ein Automatikwagen, weil es einfach viel entspannter ist.

...zur Antwort

foobar2000. Du willst nie wieder was anderes verwenden.

...zur Antwort

Wenn du in einer Großstadt wohnst, dann ist ein Führerschein tatsächlich nicht so wichtig. Ich selbst habe meinen erst mit mitte 30 gemacht.

Jetzt wohne ich sehr ländlich und ohne Führerschein wäre ich hier manchmal tatsächlich schon aufgeschmissen, weil der ÖPVN hier wirklich schlecht ist. Und Sachen aus dem Baumarkt lassen sich meist sehr schlecht auf dem Fahrrad transportieren. :D

...zur Antwort

Ich hatte quasi gar keine Pause vor der Prüfung. Ich finde sowas auch eher hinderlich, denn dann "verlernt" man ja wieder sehr viel, bzw. muss sich erstmal wieder neu eingewöhnen.

Gegen die Nervosität hat bei mir sehr geholfen, dass ich quasi ne halbe Fahrstunde vorher hatte. Ich bin gefahren und der Fahrlehrer hat mich zum TÜV gelotst, wenn man erstmal wieder drin ist, dann legt sich die Nervosität recht schnell. Zumindest bei mir.

Ach ja, und da ich bei Nervosität sehr schnell einen äußerst trockenen Mund bekomme (was echt unangenehm ist), habe ich während der Prüfung Fisherman's Friends gelutscht. Hab mir sogar ein paar auf Reserve in die Mittelkonsole gelegt und dem Prüfer das auch gesagt, dass ich die gegen die Nervosität dahin gelegt habe. Hätte sie dann in der Prüfung aber im Prinzip gar nicht gebraucht, weil's dann doch sehr entspannt war.

Also vielleicht kannst du während der Fahrt Kaugummi kauen, oder sowas.

...zur Antwort

Wie willst du einer verletzten Person, die am Boden liegt, erste Hilfe leisten ohne runterzugehen? Aber vielleicht kann man das auch in der Hocke machen. Geh doch einfach mal zum Roten Kreuz oder zum ASB (oder ruf dort an) und frage nach, wie das so ist.

...zur Antwort

Wie jetzt. Winzip öffnet sich, wenn du ein Programm öffnen willst? Was für Programme denn?

Da scheint mir eher was mit der Dateizuordnung nicht hinzuhauen. Schau mal in der Dateizuordnung nach (Win7: "Systemsteuerung\Programme\Standardprogramme\Dateizuordnungen festlegen", keine Ahnung, wo das bei Win10 ist), ob da irgendwo winzip eingetragen ist, wo's nichts zu suchen hat...

...zur Antwort

Bin absoluter Laie was Autos angeht, aber dieses Fehlerbild hatte ich bei einem Toyota Starlet auch mal. Damals war's das Kaltstartventil, welches defekt war, vielleicht hilft das ja weiter. :)

...zur Antwort

Den Grund schreibst du ja schon selbst: Du hast wenig Erfahrung und bist entsprechend aufgeregt, da ist es klar, dass es mit der Erektion nicht so recht klappt. Lasst euch Zeit, setzt euch nicht unter Druck. Genießt einfach erstmal das Zusammensein. Irgendwann wird es schon klappen. :)

...zur Antwort

Der PC sollte vorher aufgewärmt werden. Schaltest du den PC einfach so an, kann die CPU beschädigt werden. Diese wird im Betrieb nämlich schnell sehr heiß. War die CPU nun vor dem Anschalten sehr kalt, so könnte sie durch das plötzliche einschalten reißen.

...zur Antwort

Es heißt "Wirtschaftswissenschaft" und das aus gutem Grund. ;)

...zur Antwort

Gibt's denn ne Fehlermeldung?

...zur Antwort

Was für Fehler waren es denn?

Wenn dein Fahrlehrer dich zur Prüfung anmeldet, dann hält er dich auch für prüfungsbereit. Jemanden, der "zu doof zum Fahren" ist, würde er nicht anmelden.

Sprich doch nochmal mit deinem Fahrlehrer über deine Zweifel. Wenn der Lehrer einfach "doof" ist, dann versuche doch, bei einem anderen Lehrer Fahrstunden zu bekommen.

...zur Antwort

Kommt immer auf den Fahrlehrer an. Es gibt kein festes Muster, welches er (oder sie) abarbeiten muss. Ich wurde vorher gefragt, ob ich gleich auf der Hauptstraße losfahren will oder lieber erstmal in einer ruhigeren Seitenstraße. 

Bei anderen ist es so, dass sie in ihrer ersten Fahrstunde nur lenken und blinken und der Fahrlehrer den Rest macht... was nun besser oder richtiger ist vermag ich nicht zu beurteilen. Wichtig ist ja nur, dass du am Ende die Prüfung bestehst. ;)

...zur Antwort

Tja, wenn du Angst hast den Anhang zu öffnen, dann lass es lieber bleiben. ;) Nur mal so als Hinweis: Das ist eine Phishing Mail. "Im Anhang finden Sie genauere Informationen". Informationen worüber? Darüber schweigt sich die Mail ganz bewusst aus um deine Neugier anzustacheln.

...zur Antwort

So, die Prüfung ist zwar schon gewesen (wie ist es denn gelaufen?) aber bei mir war's genau so. Die erste Prüfung bin ich durchgefallen (eine Frage falsch verstanden und eine war so doof formuliert... und dann noch eine Frage aus Dusseligkeit falsch beantwortet), beim zweiten mal ging's mir schon fast schlecht vor lauter Nervosität.

Mit zitternden Händen hab ich dann kurz vor Prüfungsende auf "Abschließen" gedrückt... 9 Fehlerpunkte, haarscharf, aber immerhin bestanden! :D

Aber sei unbesorgt, die praktische Prüfung machst du ganz bestimmt mit Links. ;)

...zur Antwort

Naja, zu sagen, dass man "lieber ein FSJ" gemacht hat, klingt tatsächlich nicht so toll. Warum nicht nah bei der Wahrheit bleiben? Du bist weiter zur Schule gegangen, hast dann aber gemerkt, dass das nicht deinen Erwartungen entsprach. Ist ja nicht so, dass jetzt du völlig ohne Abschluss dahstehs, wenn du dich dazu entscheidest, mit der Schule aufzuhören.

...zur Antwort