Ich habe nichts gegen jemand, der vegan lebt. Aber sie lässt andere Meinungen nicht stehen, und beschimpft alle mit einer anderen Lebensweise. Sie schadet allen anderen, die die ihren veganen Lebensstil leben, aber niemand ihren Lebensstil aufdrücken wollen.

Für mich eine völlig durchgeknallte Frau, die nur Aufmerksamkeit will und sich in meinen Augen nur lächerlich macht.

...zur Antwort
Hier darf man täglich, ohne Termin, zur Zulassungstelle fahren.

Wenn ich bei ein neues Auto kaufen würde (oder auch gebrauchtes Auto beim Händler), dann will ich es auch angemeldet beim Händler abholen. Also kein Termin nötig.

Ansonsten ist es bei uns i.d.R. täglich möglich oder spätestens in 1 oder 2 Werktagen, wenn man sich online einen Termin bucht.

...zur Antwort

Deine Eltern bekommen den Brief. Klar können sie es für dich bezahlen. Ich würde es nicht und werde es bei meinen Kindern später auch nicht machen.

...zur Antwort

Na, da kommt was auf dich zu.

  • Diebstahl (Kennzeichen)
  • Kennzeichenmißbrauch
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis zum wiederholtem Mal
  • Führen eines Fahrzeuges ohne Versicherungsschutz

Vermute mal, dass du einfährst und das ist auch gut so. Außerdem wirst du für einige Jahre keinen Führerschein machen dürfen und wenn dann hoffentlich nur mit einer vorigen psychologischen Untersuchung.

...zur Antwort

Solange du den neuen Vertrag nicht unterschrieben hast, auf keinen Fall kündigen, sonst stehst du nachher ohne Job da.

Kündigungsfrist musst du in deinem Vertrag nachlesen.

Neuen AG bitten, schnellstmöglichst den Vertrag zu unterschreiben, da du ihn brauchst.

...zur Antwort

Ich habe die AF 451(?), nicht 400. Fast baugleich wie die 400 (anderes Bedienfeld, dafür mit Bratenthermometer).
Bei der 500 ist mir das Fach zu groß (baugleich zur 400 nur ein großes Fach, statt zwei kleine) und zu unhandlich, aber wenn man so ein großes Fach braucht, ist es sehr gut.

Ich finde es nicht sooo laut. Habe aber keinen Vergleich zu anderen.

Auf jeden Fall ein Superteil, was (fast) jeden Tag zum Einsatz kommt. Noch keine Sekunde bereut, dass ich sie gekauft habe.

Du wirst die im Wohnzimmer sicher hören, aber ob es störend ist, kann ich nicht sagen, weil es jeder anders empfindet. Denke mal aber nicht.

...zur Antwort

Hätte ich in der Bibliothek Aufsicht gehabt, wären die Jungs hochkant rausgeflogen, wenn sie nicht nach der ersten Ermahnung aufgehört hätten.

Leider bleibt die Erziehung oft auf der Strecke, weil die Eltern selbst keine gute Erziehung erfahren habe. Das setzt sich dann leider weiter fort und verschlimmert sich dazu.

...zur Antwort

Kannst du das auch wechseln? Hast du das richtige Werkzeug? Da brauchst du spezielles Werkzeug.

Kannst ja mal googlen, ob es in deiner Nähe DIY-Werkstätten gibt, die haben dann i.d.R. das Werkzeug da und du kannst auch andere fragen, wenn du selbst nicht weiterkommst. Meistens kannst du es gegen eine geringe Gebühr oder evtl. sogar auf Spendenbasis nutzen.

...zur Antwort

Einer meiner Lieblingstrainer. Super sympathisch und supergut.

Als er von Bayern gefeuert wurde und Kaiserlautern als Zweitligist übernahm, ist er ja mit Kaiserlautern aufgestiegen und direkt Deutscher Meister geworden. Eine bessere Antwort auf das Feuern der Bayern hätte er nicht geben können. Fand ich absolut genial.

Und natürlich 2004 Europameister mit Griechenland, unvergesslich.

...zur Antwort

Ist der Fersensporn diagnostiziert per Röntgen oder nur eine Vermutung deinerseits?

Wenn ersteres, Einlagen und Röntgenbestrahlung hat bei mir gut geholfen, wenn zweiteres erst zum Arzt und eine Diagnose erstellen lassen, kann gut und gerne auch etwas anderes sein.

...zur Antwort

Was du machen kannst? Daraus lernen, sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten, auch nachts um 1-2 Uhr.

und 30 km/h zu schnell ist nicht nur ein bisschen zu schnell. Wenn das wirklich deine Meinung ist, dann isr es gut, dass sie dich erwischt haben. 30 km/h Unterschied, kann auch gut der Unterschied zwischen nichts passiert und jemand ist tot sein.

Was droht, haben andere schon geschrieben und auch das ist gut so.

...zur Antwort

Du kannst mal anrufen und nachfragen. Wenn der Anbieter kulant ist, rechnet er den Betrag (vielleicht auch nur teilweise) an, wenn du neu buchst. Ein Anspruch hast du nicht, da schon längst verjährt. Kann auch sein, dass der Anbieter sagt: „Selber Schuld, Pech gehabt!“

Versuchen würde ich es aber auf jeden Fall.

...zur Antwort