Vorstellungsgespräch ging nur 10 Minuten - Lief etwas falsch?!

Hey =)

Wie bereits in der Überschrift steht, hatte ich heute um 11 Uhr ein Vorstellungsgespräch, als Immobilienkaufmann. Dieses Vorstellungsgespräch, in dem Ich 3 Frauen gegenüber saß, ging nur 10 Minuten & nun zweifle ich an mir, ob das viel zu wenig ist, oder ich einfach nur so eine Positive Ausstrahlung hatte, dass sie sich sofort einig waren.

Damit meine Frage evtl. anhand meines Ablaufes geklärt werden kann, hier einmal der grobe Ablauf mit Fragen:

Ich bin rein in den Raum, habe den 3 Frauen erstmal die Hand gegeben, natürlich trocken & nicht verschwitzt. Ich habe stets gelächelt und ab und zu mit den 3'en gelacht. Hingesetzt, mit ausgezogener Jacke, sodass ich im Hemd dasaß. Es kamen Fragen wie "Was stellen sie sich unter der Ausbildung als Immobilienkaufmann (1) vor, sowie Fragen über meine Stärken und Schwächen (2) Ausserdem, warum ich mich genau bei ihnen beworben habe. (3) 

(1) "Ich stelle mir darunter vor, das man erstmal Theorie lernt, und somit quasi einen Grundbaustein für die darauf folgende Praxis hat. Man lernt in einer Schulischen Ausbildung. Daraufhin wurde mir erklärt das sich Praxis und Schulische Ausbildung aller 2 Wochen abwechseln. (2) Stärken -> Teamfähigkeit, pünktlichkeit, ich hasse unpünktlichkeit,ehrlich. (2.1) Schwächen: "Ich bin sehr ungeduldig, damit meine ich das ich alles am besten immer sofort haben möchte > Dabei lachten sie freundlich < Ausserdem stecke ich meine Erwartungen in andere Personen manchmal zu niedrig, das heisst ich verteile z.B Aufgaben meinem Partner so zu, das er nicht soviel macht, wie er könnte. (3) "Ich habe mich bei ihnen beworben, weil die Vorstellung, die sie in der schulischen Berufsorientierten Projektwoche gegeben haben, sowie das persönliche Gespräch, das wir hatten, mich so gefesselt hat, dass ich mir gesagt habe > "Das ist genau das Unternehmen und genau der Beruf den ich will" <

Ich habe am Ende gefragt, wie das mit der Ausbildung ausschaue, welche Tätigkeiten die Schulische Ausbildung umfasst und wieviel die Ausbildungsvergütung beträgt.

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das nen' totaler reinfall war, oder das sehr gut war...., ich selbst muss sagen, das mir das Gespräch wirklich "sau" gut gefallen hat & ich mir nur gewünscht hätte, es wäre was länger gegangen. Ich hoffe wirklich ihr könnt mir helfen :/

-Toni =)

...zur Frage

Hallo Toni,

Vorstellungsgespräche laufen stets anders ab. Manchmal ganz kurz, wie in deinem Fall, manchmal 30 Minuten oder länger. Prinzipiell würde ich sagen, je wichtiger und höher die Stelle, desto ausführlicher das Gespräch. Da du dich "nur" um eine Ausbildung beworben hast, würde ich die 10 Minuten nicht zwangsläufig als schlecht bezeichnen. ich hatte für Praktika auch zahlreiche Vorstellungsgespräche, die teilweise nur um die 20 Minuten gedauert haben. Von daher warte erst einmal ab...

Positiv ist auf jeden Fall dein Erscheinen im Hemd, auch das du Fragen gestellt hast. Für die Zukunft: No go ist die Frage nach der Vergütung. Dies würde ich immer erst im weiteren Verlauf stellen, sonst wirkt es so, als würde dein Fokus auf dem Geld liegen...

Viel GlücK!

...zur Antwort

Wie lange seid ihr zusammen? Wie wäre es mit einem schlussanhängler der aus 2 teilen besteht? Den kannst du dann auch gravieren lassen, hält lange, ist persönlich. Mein Freund hat sich damals sehr darüber gefreut und ich weiß, dass ich es auch getan hätte ;-)

Ansonsten alles, was persönlich ist oder wo ihr was zusammen unternehmen könnt. Frauen äußern doch meist ihre Wünsche recht klar :P z.B. Wellnesswochenende? Koch ihr was schönes? Macht einen Städtetrip? Gemeinsames Bild... Gibt so viele Möglichkeiten! Kuschelkissen mit Foto ist auch immer schön. Wenn du sonst ein last Minute Geschenk brauchst, fällt mir nur ein Gutschein ein z.B. http://www.eat-the-world.com/geschenke-verliebte.html

Hoffe ich konnte dir helfen.

...zur Antwort

Schreibe ihr NICHT am Valentinstag! Einfach aus dem grund, dass sie sonst denkt, dass du dich nur meldest, weil Valentinstag ist und dann an sie denken musstest...Melde dich wenn dann sofort bei ihr. Ich würde mir auch nichts besonderes einfallen lassen, dann fühlt sie sich wahrscheinlich bedrängt. Schreibe ihr unverbindlich, wie es ihr geht, was sie macht... und an der Reaktion siehst du dann ja, ob sie Interesse hat mit Kontakt usw. Ist immer schwierig für aussenstehende wenn man nicht weiß, weswegen Schluss ist...

...zur Antwort

Ich als Frau finde die erste Antwort ja super romantisch, habe aber immer das Gefühl, dass es sowas nur im Film gibt... ;-)

Ansonsten weitere Ideen: Wellness Tage kommen immer super an :-) Lade Sie also in eine Therme ein, da könnt ihr gemeinsam entspannen und abends kannst du sie daheim weiter verwöhnen mit Massage etc.

Schmuck, wenn er persönlich ist, kommt auch immer super an. Oder eine Fotoleinwand mit ihrem persönlichen Lieblingsbild :-) Das ist super schön, sie kann es in die Wohnung hängen und passt zu beiden Anlässen ,-) Ich würde mich darüber sogar am meisten freuen....

Also von mir viel Spaß :-)

...zur Antwort

Morgen :-) Da du schon in Barcelona warst, empfehle ich die Kanaren, so schön, auch im Frühling warm! :-) Aber da müssten es schon länger als 3 Tage sein, da man 4,5 Stunden fliegt... ansonsten ist Faro sehr schön und billig :-) Wenn Deutschland auch ok ist, würde ich Dresden empfehlen, gehört mit den schon gesehenen zu den schönsten in De :) Wunderschöne Altstadt etc. Dort habt ihr auch viel kulturelles Programm :-) So oder so, viel Spaß!

...zur Antwort