Mit einem solventen Bürgen, Ja!

...zur Antwort

Die Wade öfter am Tag dehnen und (wie hier bereits erwähnt) Magnesium nehmen, hier reichen die Preiswerten vollkommen.

...zur Antwort

Meiner, ich beantworte hier Fragen😂

...zur Antwort

Soweit ich informiert bin, gilt hier der Grundsatz der "Gleichstellung".

...zur Antwort

So hart es klingt, er wird sich voraussichtlich erst ändern können, wenn er ganz unten ist.
Dann gelingt Ihm vielleicht eine Kapitulation und er ist bereit sich helfen zu lassen.
Es war auf jedem Fall sehr gut, den Geldhahn zuzudrehen.

...zur Antwort

Da ich kein HNO-Arzt bin und selbst wenn könnte ich keine Ferndiagnose stellen empfehle ich Dir sehr viel Kamillentee zu trinken.

...zur Antwort

Vielleicht verkalkt..., melde das sofort Deinem Vermieter, bist Du zu verpflichtet.

...zur Antwort

Nein, evtl. nur eine Zuzahlung von 20,-€, ob das aktuell so ist kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.

...zur Antwort

Vielleicht hast Du nur eine zu enge Hose getragen!?

...zur Antwort

Das Verfahren wird mit einer Auflage, Sozialstunden, eingestellt.

...zur Antwort