Man fühlt das schon. Kunstleder ist viel kälter und fühlt sich irgendwie klebriger an. Wenn Du es erst mal trägst wirst Du es deutlich merken. In Kunstleder schwitzt man grauenhaft, da es nicht atmet. Es kommt aber auch auf das Leder an. Es gibt Leder, das billiger und pflegeleichter ist, da es mehr mit Farbe in den Poren "zugeschmiert" ist und welches, das atmet und fast ohne verstopfte Poren ist, das ist aber sehr fleckenempfindlich und muss sorgfältig behandelt werden.

...zur Antwort

Viel Zucker und viel Koffeein! Ab und zu schadet es bei Erwachsenen wohl nicht, wenn es in Maßen genossen wird. Kindern (kommt drauf an wie alt sie sind) würde ich es auf keinen Fall geben. Ein Red Bull entspricht einigen Tassen Kaffee!

...zur Antwort

Es gibt ein Spray mit dem man eine dünne Schickt Lack auftragen kann, der dann auch in die Zwischenräume gelangt. Nimm die Folie bei Regen und lass die Möbel sonst lieber luftig stehen, oder lege eine alte Decke drüber als Sonnenschutz, wenn Du sie nicht verwendest.

...zur Antwort