Rattan Gartenmöbel wetterfest machen?

4 Antworten

Natürliches Rattan ist sehr feuchtigkeitsempfindlich. Du kannst es mit einem Lack versuchen. Aber das ist auch nicht perfekt, da man alle Stellen erreichen müsste.

Polyrattan ist da viel geschickter.

Das ist eine spannende Frage. Ich persönlich habe mal gelesen, dass Rattan (also wenn es Polyrattan ist) unglaublich witterungsbeständig ist. 

Faktisch brauchst du es nicht wetterfest zu machen. Manche Webseiten empfehlen sogar, dass man seine Rattan Möbel sogar im Winter draußen stehen lassen sollte: https://sonneninsel-rattan.net/wo-verstaue-ich-die-sonneninsel-im-winter/

Allerdings beziehe ich mich mit meinen Aussagen auf Polyrattan. Dies ist ein chemisch hergestellter Stoff mit ähnlichen Eigenschaften wie richtiges Rattan.

Rattan wird ja aus einer Palme gewonnen. Da kann ich dir leider nicht 100% sagen, wie man dieses Material vor der Witterung schützt.

Es gibt ein Spray mit dem man eine dünne Schickt Lack auftragen kann, der dann auch in die Zwischenräume gelangt. Nimm die Folie bei Regen und lass die Möbel sonst lieber luftig stehen, oder lege eine alte Decke drüber als Sonnenschutz, wenn Du sie nicht verwendest.

Was möchtest Du wissen?