Ich weiß zwar nicht in welchem Bundesland du lebst, aber ich kann dir mal von Baden-Württemberg erzählen. Also, dass du die Lage von Städten und Ländern weißt, spielt eine eher untergeordnete Rolle, denn bei den Klausuren kannst du immer einen Atlas benutzen. Am Anfang haben wir mit Plattentektonik, Vulkanismus... begonnen. Dann haben wir mit der planetarischen Zirkulation, also Jetstreams, Passatwinde, Land-Seewind. Als nächstes kam Wirtschaft dran, wie Lean Production, Theorie der langen Wellen, Stabdortfaktoren, Cluster und so weiter. Danach Verstädterung, da haben wir uns mit verchiedenen Stadttypen beschäftigt und mit Entwickilungshilfen. Methodisch mussten wir Ptofilskizzen, Klimadiagramme zeichnen und auswerten können, außerdem kamen Wirkungsgefüge dran.

...zur Antwort

Ich denke nicht, dass er dich blockiert hat und dann wieder entblockiert hat, denn das würde ja keinen Sinn machen.
Bei mir ist es auch öfter so, dass ich die Story von manchen erst nach 18 Stunden oder so sehen kann, also denke ich, dass es normal ist :)

...zur Antwort

Warm :)

...zur Antwort

Natürlich :)

...zur Antwort

Golgi-Apparat: verteilt Proteine und Lipide aus dem ER und verpackt diese in Vesikel

Endoplasmatisches Retikulum: erste von zwei Stationen, um die Zelle zu verlassen, verändert Stoffe z.B. durch anhängen von Zuckern, raues ER (angehängte Ribosomen), glattes ER (keine angehängten Ribosomen)

Zellkern: hat zwei Membranen, enthält DNA und Kernkörperchen

Ribosomen: Proteinbiosynthese findet dort statt, freie Ribosomen stellen Proteine für Zytosol oder Mitochondrien her

Peroxisomen: Abbau gefährlicher Substanzen durch Oxidationsreaktion

Lysosomen: "Müllbeseitiger", zersetzt Stücke gehen zurück ins Zytoplasma

Mitochondrien: stellen ATP her

Chloroplast: für die Photosynthese zudtändig

Zellmembran: schützt den Inhalt der Zelle

...zur Antwort

Ja, das wird teuer... wahrscheinlich hast du noch Garantie, aber da das Eigenverschulden war, ist das kein Garantiefall.

...zur Antwort