Nicht jeden Tag peelen!

Das reizt die Haut nur zusätzlich. Machs höchstens ein mal in der Woche.

...zur Antwort

Nimm dein Taschengeld und geh zu einem Friseur. Du musst ja nicht gleich nen Side-/Undercut machen, wenn deine Mutter das nicht erlaubt, aber es gibt ja genug Schnitte.

...zur Antwort

Ich hab kein Buch und kein Hörbuch, aber einen Youtube-Kanal ,,EllaTheBee".

Sie macht Videos zu Organisation und jede Woche den sogenannten ,,Kaffeeklatsch" in dem es um ernstere Themen geht wie eben Selbstbewusstsein etc.

Schau doch einfach mal vorbei. Würd mich interessieren, ob es dir geholfen hat.

LG 

...zur Antwort

Probier mal +7 dann die Null am Anfang der Nummer weglassen und den Rest eingeben.

...zur Antwort

Triff dich mit ihm, wenn du das gerne möchtest. Hast du Freunde, die das im Ernstfall mit dir durchstehen? Mach dir aber nicht so große Sorgen. Wenn du dir unsicher bist, schreib erst noch eine Weile mit ihm und triff dich dann erst.

...zur Antwort

Schau dich an! Seh, was deine Vorzüge sind und sei dir dieser bewusst! Stärke dein Selbstbewusstsein! Lächle und sei fröhlich! Es kommt auf die Ausstrahlung an.

...zur Antwort

Üben, üben, üben. Begib dich bewusst in Situationen, die dir unangenehm sind. Sprich eine Person auf der Straße an und frag nach der Uhrzeit. Das nächste Mal machst du ein Kompliment und fragst vielleicht, wo sie oder er die coole Jacke her hat. Schnapp dir ne Freundin und sprecht gemeinsam eine kleinere Jungsgruppe oder auch nur zwei an. Fragt in einem Cafe, ob ihr euch dazusetzen könnt. Fragt woher sie kommen, auf welche Schule/Uni sie gehen, ob sie eine Ausbildung machen usw. Kommt ins Gespräch. Viel Glück.

...zur Antwort

Die kleine Schwester einer Freundin von mir bekommt ihr erstes Handy demnächst mit neun.

Das Kind bei dem ich babysitte, ist gerade zwei und den Fernseher hat es schon.

Also recht früh. Ich finde das viel zu früh. Die Kinder lernen nicht, sich selbst zu beschäftigen. Sie erlernen keine Kreativität. Ich finde, Eltern, die ihre Kinder so früh mit Technik beschäftigen, nehmen ihnen ihre Kindheit. Entwicklungsphasen werden womöglich komplett ausgelassen, weil sie nicht mit den ,,normalen" Spielen aufwachsen etc.

...zur Antwort

Kontaktabbruch... Hilfe?

Hey ihr alle :)

ich habe das Problem, dass ich mich verliebt habe... Es lief eigentlich alles richtig gut mit dem Jungen. Wir hatten zwar öfters Meinungsverschiedenheiten und alles aber das war in Ordnung. Bei solchen Diskussionen war er immer sehr stur und er ist jemand, der erstmal bei seiner Meinung bleibt, egal ob er Recht hat oder nicht. Er hat öfters in solchen Situationen gemeint, dass wir das mit dem Kontakt lassen sollten weil das ja keinen Sinn macht wenn wir ständig streiten. Letztendlich haben wir uns jedes Mal wieder vertragen und es war in Ordnung und er hat im Nachhinein auch immer gesagt dass er aufjedenfall weiterhin Kontakt zu mir haben möchte.

So eine Diskussion hatten wir vor zwei Tagen. Wir haben dann gestern Abend telefoniert und das alles geklärt. Es lief so gut... Er hat gemeint er hätte Gefühle für mich und würde eine Beziehung mit mir wollen. Mir ging es genauso und ich war überglücklich. So weit so gut...

Das Problem ist, dass ich vor ein paar Jahren eine F+ hatte mit einem Freund von mir, zu dem ich immernoch Kontakt habe. Es ist damals nichts ernsthaftes passiert, wir haben uns nie geküsst und auch nicht miteinander geschlafen. Alles was passiert ist blieb über der Hose.

Jedenfalls hab ich ihm das gestern Nacht gebeichtet, da er sehr viel Wert auf Ehrlichkeit legt. Er hatte vorher schon gemeint, er hätte das Gefühl, dass ich ihm irgendwas nicht gesagt habe aber ich habe es abgestritten aus Angst vor seiner Reaktion. Naja ich hab es ihm also erzählt und er ist total ausgerastet... Er hat sich richtig drüber aufgeregt, was ich sehr gut verstehen kann... Er meint, dass es nicht darauf ankommt, was ich gemacht habe, sondern dass ich es ihm nicht gesagt habe und dass ich mit dem Freund immernoch Kontakt habe.

Dann hat er gemeint er will nichts mehr mit mir zu tun haben weil er damit nicht klarkommt und nicht mit mir zusammen sein kann geschweige denn mir vertrauen. Er möchte auch nicht dass ich für ihn den Kontakt zu dem Freund abbreche, obwohl ich durchaus bereit dazu wäre... Er sagte ich soll mich nie wieder bei ihm melden...

Das Problem ist, dass ich das einfach nicht kann. Ich weiß ich sollte auf seine Wünsche Rücksicht nehmen, aber ich könnte mir das nicht verzeihen, wenn ich nicht wenigstens alles versucht hätte um das zu retten. Eine Freundin hat mir geraten, ihn ein paar Tage in Ruhe zu lassen und ihm dann nochmal zu schreiben um zu sehen, wie ernst er es wirklich meint mit dem Kontaktabbruch...

Ich habe so Angst ihn zu verlieren wegen einem Fehler, den ich in der Vergangenheit gemacht habe und selbst bereue. Habt ihr irgendwelche Ratschläge ? Er bedeutet mir wirklich viel und ich ihm anscheinend auch, zumindest sagt er das...

Danke schon im Voraus für eure Hilfe!

...zur Frage

Breche auf gar keinen Fall die Freundschaft zu dem Kumpel von dir ab!!! Freundschaften gehen IMMER vor Liebesbeziehungen!!!

Hör auf deine Freundin und lass ihm etwas Zeit. Entschuldige dich nach vier fünf Tagen noch mal ausgiebig bei ihm. Wenn er es wirklich ernst meint, wird er dir verzeihen, wenn nicht schnapp dir ne Freundin und komm drüber weg. Lenk dich dann eben viel ab. 

...zur Antwort

Wieso kannst du nicht schwimmen? Solltest du wirklich lernen. Rede doch mit deiner Mutter und belege einen Schwimmkurs.

...zur Antwort

Ich denke, Kinder wissen heute sehr früh über all das Bescheid. Früher als man es vermutet. Solange sich keiner strafbar macht, würde ich es meinem Kind nicht verbieten.

Vermutlich kommt es auch auf die Erziehung an. In meinem Umfeld seh ich keinen, der fahrlässig mit diesem Risiko umgehen würde, also haben die Eltern wohl alles richtig gemacht.

...zur Antwort

Es ist bei jedem verschieden, ob es weh tut oder nicht. Macht es doch einfach, wenn ihr alleine zu Hause seid.

...zur Antwort

Mir hat sehr geholfen, als meine Lehrerin einmal sagte, wenn in einem Satzteil kein Verb enthalten ist, gehört auch meist kein Komma dahin. Ich habe immer viel zu viele Kommata gesetzt. Die genauen Regeln kann ich dir nicht nennen, aber die Kommata sind richtig gesetzt.

...zur Antwort

Geh einfach mal bei dir in der Stadt gucken. Jeder hat da ja so seine Problemchen. Oder im Internet.

...zur Antwort