V-Tech Spielcomputer Genius Leader 6000 SL Schaltpläne?

Hallo Leute

Ich hab vor einiger Zeit den o.g. Spielcomputer mal erworben und er lag lange Jahre bei mir im Keller. Hab vor ca. 2-3 Jahren den Hersteller V-Tech um Unterlagen zu diesem Spielcomputer gebeten aber man sagte mir das derjenige der dies mal Supportet hat in Rente sei ( Flache Ausrede meine Meinung) . Der Grund warum sind die 2 Drucker die ich seinerzeit zu dem Spielcomputer erworben habe. Ein Thermodrucker und ein kleineren Bon ähnlichen Drucker. Die Schnittstelle an der beide Drucker angeschlossen werden ,sieht einer Parallel sehr Ähnlich ( 25 Pol Sub-D, keine Centronics) ,ich weis aber aus der Vergangeheit das es auch alte Serielle Schnittstellen gab die auch mit einer 25 Pol Sub-D Verbindung hergestellt wurden.

Versuche mit einer USB to Parallel Adaptierungen die Drucker anzusprechen schlugen fehl kamen nur Sonderzeichen raus sonst nichts.Um zu sehen ob evtl. an der Pinbelegung Änderungen vorgenommen wurden, suche ich schon seit längerer Zeit einen Schaltplan dieses Spielcomputers um die Pinbelegungen entsprechend Vergleichen zu können.

Vielleicht kann wer diese Fragen ja Beantworten ?

  • Welcher Hersteller ist der eigentliche Hersteller dieses genannten Spielcomputers oder verwendete die gleichen Inhalte z.B. in anderen Modellen von Spielcomputern ?
  • Weiß wer was genaueres über die Schnittstelle (Rückseite des Gerätes) ob es dortige Veränderungen gegeben hat oder ob man diese Adaptieren kann?
  • Wo kann man mit großer Wahrscheinlichkeit (außer V-Tech als Hersteller) evtl. Nachfragen wer diese Produziert haben könnte um dort evtl. an die Unterlagen zu kommen ?

Computer, Technik, Elektronik, Drucker, Schaltplan, Technologie, Schnittstelle, Parallel
1 Antwort
Wertermittlung Lampen?

Hallo Leute

Ich habe vor ein paar Monaten bei einer auflösung eines Geschäftes mitgeholfen ( Transport) und als dankeschön für die hilfe gab man mir diese Sachen mit.

Es handelt sich um den Hersteller Global Modell Trac ( Lichtschienen)

Einmal eine 3 Strahler Version die andere eine 4 Strahler Version.

Arbeiten tun die Lampen mit HIT also Metalldampf Leuchtmittel die extremst hohe Lichtausbeute haben und so auch mit geringer Leistung sehr hohe Lichtwerte erreichen. energieefizienz Klasse wurde dies mit A eingestuft, ob das stimmt weis ich nicht.Sie können fest an der Decke montiert werden aber auch entsprechende Seilvorkehrungen sind vorhanden womit man sie auch abgehängt anbringen kann. Rechts Seitig Stromanschluß ( Stück) sowie Endkappe sind vorhanden. Allein das Modul für den Stromanschluß kostet neu ca 15-20 € . Eine Stromschiene mit 1,5 Meter oder 2 Meter kostet um die 30-50€( Neu) . Ein Strahler Hersteller Oktalite Modell Studio Line ( Leistung 35W) kostete 2011 ca. 120€ (Neu) in der Farbe Grau . Die Strahler funktionieren, werden mit gebrauchten Leuchtmitteln Verkauft ( siehe Bilder). Sie lassen sich Frei verstellen/ausrichten und auch in der Stromschiene frei Positionieren durch flexible Montage.

Jedenfalls will ich die Verkaufen ,aber weis nicht so recht was man dafür Verlangen kann.

Falls wer eine Preisfindung dazu hat ich dankbar.

Versenden kann Ich sie nicht da der Transport durch die Verpackung und den Versand zu teuer wäre. Da mitunter die Stromschienen eine Überläge von mindestens 1 Meter haben ( die eine ist ca. 1,5 Meter die andere ca. 2,1Meter lang)

Einzelene Strahler hätte ich noch welche da (ca. 10 Stück) . Man könnte diese einzeln versenden aber der Verand wäre Pro Strahler 10€ ( wenn man die einzeln versendet) müssten sehr Aufwendig Verpackt werden und passende Verpackung müsste ich erst zusammensuchen . Selbstabholung wäre machbar. Auch hier wäre ich Interessiert was man für einen funktionierenden Strahler Verlangen kann (einzeln) . Ändern auf anderes System ist möglich da die Strahler nicht direkt fest mit dem Kabel verbunden sind sondern über eien Speziellen scharzen Möblestecker mit dem Adapter verbunden sind. So könnte man bei Beschaffung der passenden Adapter (für das andere Stromscheinen System) diese Lampen nahezu in jedes Stromschienen System oder mit Abstandshalter auch fest Montieren.

Technik, Lampe, Strom, Licht, Preis, Preis Leistung, Strahlen, Technologie
2 Antworten
Wo am Besten Verkaufen ? ?

Hallo zusammen.

Vor einigen Tagen war ich am Frankfurter Flughafen und habe dort 2 Koffer ersteigert ( Auktion von Fundsachen) . In einem der Koffer war nur Kram drin den man nicht braucht ( Wäsche ) und ein China Smartphone. In dem anderen Koffer war neben einem Anzug (Armani) eine Brosche drin die sehr Interessant aussah und es heute noch ist. Ich bin mit dieser Brosche zu einem Juwelier (Fach Sachverständiger für Schmuck der auch Wertgutachten für Gerichtliche Anliegen macht ,also Neutal Unabhängig) . Dabei kam raus das diese Brosche Echt ist aus 585 Weißgold besteht und die Steine alle Diamanten sowie die 2 Safire alle Echt sind. Die 3 in der Mitte ergeben ein Gesamtgewicht von 0,60 ct im Brilliantschliff die anderen 28 Steine sind im 8 Kant Schliff 8/8 und ergeben zusammen 0,90ct .Insgesamt (ohne die Safire) hat die Brosche Steine im Gesamtgewicht von ca. 1,50 ct . Die Steine sind in der Qualität +- H und vs-si Die Herkunft wird vermutet ist Russland . Punzen sind vorhanden aber kann man nicht eindeutig zuweisen. Das alter wird auf 1930/1940 geschätzt . Der Gesamtpreis dieses Schmuckstückes wird auf ca 2400 bis 2500€ ( +- 10%) Reiner Grundlegender Verkaufspreis Bewertet.Das ist der Preis den man für so ein Stück Bezahlen muss in der Qualität und Ausführung sowie auch Material und Beschaffenheit . Ein Juwelier würde so ein Stück locker für mindestens 5000€ im Schaufenster Platzieren (Wurde auch vom Sachverständigen Bestätigt).Die Brosche wurde Profesionell gereinigt und sieht etwas Heller aus als auf den Fotos ,da Ich sie direkt nach dem fund Fotografiert habe. die Steine Leuchten richtig und ein Funkelndes Farbspiel ist durch die Lichtbrechung der Diamanten zu sehen.allein nur durch eine schwach beleuchtete Warmweis Halogenlampe kam ein wundervolles Farbspiel der Lichtbrechungen zum Vorschein. Optisch ein wahrer Hingucker. Ich bin am Überlegen wo ich dieses Schmuckstück am besten Verkaufen kann. Auktionsplattform die mit dem "E" scheidet aus da sind zu viele Vollhonks da und Spassbieter ,die Gefahr ist zu groß das da Missbrauch und Schindluder getrieben wird. Aktuell einer Auktion geben ,da sind mir die Provisionen zu hoch die die dafür Verlangen (bis zu 25% vom Verkaufspreis) . Annonce schalten , daran zweifele ich auch ob ich da jemanden finde der auch bereit ist den Preis dafür zu Bezahlen. Das Gutachten ( Expertise) lege ich zum Stück mit bei.

Gold, Schmuck, Antik, Auktion, diamanten, Gutachten, Verkauf, Wert, wertvoll
5 Antworten