Ja wenn Du was gegessen hast und was getrunken hast nachher kannst Du danach mit dem Fahrrad nach Hause fahren. Vorausgesetzt der Kreislauf ist ok

...zur Antwort

Damit würden sie gegen das Gesetz verstoßen, dass alles Menschen gleich sind. Und man darf aufgrund seiner Herkunft oder Sexualität nicht diskriminiert werden. Sie werden mit dem Verbot nicht durchkommen.

...zur Antwort

Hallo,

in den letzten Kinoveranstaltungen war es durch die Klimaanlage empfindlich kalt. Ich würde deshalb einen schönen Pullover anziehen

...zur Antwort
Ja

Hallo,

ich würde das in einer ruhigen Situation am Tisch mal ansprechen. Sage ihnen wie Du Dich fühlst und das Du Dir wünscht, dass sie die Sachen in den Wäschekorb werfen. Du möchtest Dich zu Hause ja auch wohl fühlen. Und wenn Besuch für Dich vorbei kommt muss das so nicht sein.

...zur Antwort
Lieber nochmal schlafen

Vielleicht versuchst du es nochmal mit dem hören eines Podacast. Mit Hörspielen kann ich immer gut einschlafen.

...zur Antwort

Vielleicht braucht es etwas Zeit bis ihr miteinander sprechen könnt. Dann würde ich es an Deiner Stelle nochmal versuchen

...zur Antwort

Ich glaube von dem was ich von anderen gehört habe, dass es schwer ist mit einer diagnostizierten psychischen Erkrankung Polizistin zu werden, da man ja potenzielle Waffenträgerin ist dann. Dazu muss man psychisch schon sehr stabil sein. Als Krankenschwester würde ich persönlich wenn ich das hätte nicht in der Psychiatrie arbeiten, da es sein kann, dass einen manche Situationen oder Geschichten von Patienten triggern. Du musst in dem Job handlungsfähig bleiben um Entscheidungen fällen zu können mit Deinen Kollegen.In anderen Bereichen kann man bestimmt besser arbeiten mit der Depression.

...zur Antwort

Gehe zu ihm und sage ihm, dass er von Dir und Deinen Eltern angezeigt wird wegen sexueller Belästigung oder Nötigung. Man muss ihm da eine Grenze setzen und das zur Anzeige bringen wenn er das nicht lässt. Denn es ist Dein Körper. Niemand darf den berühren ohne Deine Zustimmung. Es ist gut das Du so offen darüber reden kannst. Vielen Dank für Dein Vertrauen uns gegenüber.

Rede mit Deinen Eltern oder mit anderen vertrauten Personen darüber.

Ich würde mir an Deiner Stelle sehr gut überlegen, ob dass eine gute Freundin von Dir ist der Du so wenig vertrauen kannst. Das solltest Du prüfen. Und ich würde wenn ich Du wäre verlangen, dass alles Treffen ohne den Typen stattfinden.Du musst Dich da keiner Gefahr aussetzen mit dem Typen. Es gibt auch andere Frauen mit denen man befreundet sein kann.

https://www.zartbitter.de/gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/100_index.php

Das ist ein Beratungsverein der Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu dem Thema anonym beraten kann.

...zur Antwort

Rein rechtlich gesehen ok wenn die ältere Person die sexuelle Selbstbestimmung nicht ausnutzt und keine Betreuungsperson wie ein Erzieher oder Lehrer ist oder die minderjährige für sexuelle Sachen bezahlt, denn dann kann die Person sich strafbar machen. Ich persönlich finde den Altersunterschied aufgrund meines Berufes als Heilerziehungspfleger eher kritisch wegen dem sehr jungen Alter der minderjährigen Person. Es treffen in so einer Konstellation zwei Menschen aufeinander die an unterschiedlichen Stellen im Leben stehen. Die minderjährige Person geht noch zur Schule und die erwachsene Person hat diese schon abgeschlossen und verfügt in den meisten Fällen über ein regelmäßiges finanziellen Einkommen. Da die Minderjährige Person verfügt meist nur über wenig bis gar kein Geld. Deswegen kann man hier nicht von einer gleichberechtigten Beziehung sprechen. Ich denke das die sexuellen Erfahrungen und das Gefühl für den eigenen Körper auch unterschiedlich ist bei den beiden Personen. Aus der Sicht eines Vaters kann ich nchts sagen, da ich Kinderfrei lebe im Moment. Wenn ich einer der beiden Menschen wäre, würde ich mir das sehr gut überlegen, ob man so eine Beziehung führen möchte. Denn es kann immer wieder Situationen geben, in denen man von anderen Leuten komisch und kritisch angesehen wird.

...zur Antwort

Ich finde die Einstellung von Deiner Mum sehr gut. Vorausgesetzt du bist 14 oder älter. Die Einstellung von Deinem Vater finde ich etwas konservativ. Denn wenn es Verbote gibt, machen dass viele Leute trotzdem heimlich mit dem Ausprobieren. Und oft merkt man ja vor der Ehe erst ob man sexuell mit dem Partner klar kommt oder die Wünsche und Erwartungen auseinander gehen. Wichtig ist, dass Du an die Verhütung denkst durch Kondome bei GV und OV.

...zur Antwort

Vielleicht sollte er mal zu einem Arzt für Schlafmedizin gehen und das mal untersuchen lassen. Bei mir wurde so eine Schlafapnoe festgestellt.

...zur Antwort

Ich arbeite als Heilerziehungspfleger auf einer Station für Kinder und Jugendliche. Dort betreue ich Kinder und Jugendliche die eine akute Krise haben während ihres Aufenthaltes auf der Station. Kein Tag ist wie der andere. Da wir eine geschützte Aufnahmestation sind kann es vorkommen, dass man zum Dienst kommt und 3-4 Pat wieder neu sind auf die man sich einstellen muss im Dienst. Ich sitze im Büro an der Doku, begleite Gespräche mit den Ärzten, gehe mit den Jugendlichen spazieren und mache andere schöne Sachen in der Freizeit und unterstütze meine Kollegen wenn sie Unterstützung durch mich brauchen im Rahmen von einer Krise bei einem Patienten. Ich kann den Job allen Leuten die Erzieher, Sozialarbeiter und Krankenschwester sind nur empfehlen. Er macht wenn man sich für den Bereich der Psychiatrie interessiert sehr viel Spaß.

...zur Antwort

Hallo,

vielleicht findet die Frau ihn einfach für sich cool. Ich denke mal dass die meisten Frauen und Männer bei der Partnerwahl nicht nur auf das Aussehen achten, sondern auf die Art und Weise wie die Person halt rüberkommt.

...zur Antwort

Ich glaube nicht daran, dass die Wehrpflicht so wie sie war nochmal wiederkommt. Denn dafür müssen wieder Leute da sein die die Ausbildung machen und der Zivildienst würde ja auch wieder eingeführt werden. Man hat hoffentlich eingesehen, dass man einem jungen Menschen seine Karriere nicht durch einen sinnlosen Wehrdienst unterbrechen muss. Ich glaube mittlerweile gibt es auch Leute die sich freiwillig verpflichten bei der Bundeswehr. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Wehrdienstleistende in den Krieg einbezogen werden, denn sie sind wenig ausgebildet dafür. Deutschland wird sich nur im Rahmen von einem Natoeinsatz beteiligen wenn ein Natoland von Russland angegriffen wird.

...zur Antwort

Ich finde er hat da eine Grenze überschritten. Denn man kann wenn man als Mann eine Erektion bekommt das auch abdecken . Einfach dem Personal Bescheid geben und sagen das du dich von ihm belästigt fühlst.

...zur Antwort