Diese Frage wird dir glaube ich kein menschliches Wesen einfach erklären können, da unsere Gehirne viel zu primitiv sind. Was ich jedoch glaube: Uns wird ja eingeredet, dass etwas immer durch etwas anderes entstanden sein muss. Nur kann es sein, dass dieses etwas einfach schon immer dagewesen ist. Jetzt ist die Frage: Wie definiere ich "immer" und das etwas schon immer dagewesen ist entspricht der menschlichen Logik einfach nicht, bzw. unser Gehirn will sowas einfach nicht akzeptieren. Aber wie gesagt bezweifle ich, dass du hier auf eine Antwort hoffen kannst. Höchstens Philosophien/Vermutungen wie meine...

...zur Antwort

Damit ich das richtig verstehe, du redest von emag. Wellen und nicht von Materiewellen etc.?

...zur Antwort

Habe eine Freundin, sie will neben mir sitzen, ich aber nicht neben ihr! Was soll ich tun?

Hallo zusammen!

Ich saß im ersten Halbjahr der Schule neben einer guten Freundin von mir. Sie hat mich oft abgelenkt und ich habe mich auch ablenken lassen. Dementsprechend schlecht waren meine mündlichen Noten. Im zweiten Halbjahr habe ich mich von ihr weggesetzt, aber sie geht davon aus das die Lehrerin gesagt hat, wir sollen uns auseinandersetzen. Jetzt hat sie sich im Physikraum neben mich gesetzt, aber das will ich nicht, weil ich Physik besonders gerne habe und mich da erst recht nicht ableken lassen will. Es ist auch so, dass wir vor Physik zwei Stunden Mathe haben und meine Nerven danach meistens blank liegen. Meine Freundin will mich da immer aufheitern indem sie mich kitzelt oder sonstige ähnliche Dinge macht, was mich natürlich nur noch mehr nervt. Es ist auch oft so, dass meine Freundin immer wenn es gerade sehr ungünstig ist fragen stellt oder mir irgendetwas erzählen will, was ich dann auch sehr nervig finde. In letzter Zeit war ich oft kurz vorm Ausflippen deswegen. Und da ich diese Dinge, die ich eben erwähnt habe im Physikunterricht, den ich sehr gerne habe und wo ich gerne aufpassen würed, nicht sonderlich gerne hätte, würde ich mich gerne von eben dieser Freundin wegsetzen, aber ich möchte auch nicht, dass sie irgendwie eingeschnappt wird oder es unsere Freundschaft zerstört, wenn ich ihr das sage. Was soll ich also tun? Habt ihr eine Idee?

Danke für eure Antwort im Vorraus! Vogellina

...zur Frage

Wenn es wirklich deine Freundin ist, dann sollte sie auch deine Entscheidung akzeptieren, dass du dich von ihr wegsetzt, um dich besser konzentrieren zu können. Sag ihr einfach die Wahrheit, dass du dich mehr konzentrieren willst. Es gibt ja nicht ohne Grund pausen in der Schule, in der ihr zusammen sein könnt, oder?

...zur Antwort

media: wikipedia, expedia

instagram: abraham (keine ahnung) :D

controlled: bold, cold, sold, gold, old, mold (wörter die auf -old enden)


...zur Antwort