Anrufen und sagen, das man nochmal höflich nachfragen möchte, da sich noch was anderes ergeben hat und Du wissen musst wie es weitergeht

...zur Antwort

unangenehm ist z. b. Kammerjäger, aber ohne Ausbildung nichts zu machen. Zahnarzt z. B. finde ich als unangenehm, den Leuten da im Mund rumfuhrwerken, guter Verdienst, aber auch ohne Ausbildung nichts zu machen.Sogar als Bestatter brauchst du ´ne Ausbildung. Alles andere sind Hilfsjobs, dementsprechend schlecht bezahlt. Nennt sich dann auch Hilfsarbeiter....

...zur Antwort

immer diese Drückeberger...wenn du meine tochter wärst...ich würde Dir keine Entschuldigung schreiben...immer muß der Sportunterricht daran glauben....

...zur Antwort

ich und meine Kollegin....eigentlich ist es ja eine gute Bekannt...Kollegen arbeiten zusammen.....Nein...!! Das erste Mal soll ja mit der ersten Liebe sein und nicht zum Ausprobieren....Da kommen dann falsche Vorstellungen auf...

...zur Antwort

Das gleiche könnte man umgekehrt sagen, wer war schon bei Dir drin. Es ist eben so das jeder ein Vorleben hat. Auch kann man ja auch nicht nach jedem Liebesaus ein neues Bett kaufen und die Bettwäsche ist ja auch (hoffentlich) gewaschen worden. Und das was er Dir erzählt, heißt ja nicht das es auch so gewesen ist, denn Männer können bei dem Thema sehr fern der Wahrheit sein....

...zur Antwort

Berufe mir Gesundheit haben in jedem Fall Zukunft, da die Menschen immer älter werden und auch bewusster und gesünder leben wollen.

...zur Antwort

Es kann lebensgefärlich sein und zu einem Allergieschubkommen, deswegen steht es ja auch auf der Honig Packung drauf...beobachte deinen kleinen Bruder heute sehr intensiv und schau ob sich was verändert ansonsten sofort zum Doktor!!

...zur Antwort

angetrunken erklärt das Wort ja schon, betrunken ist wenn man sich nicht mehr richtig artikulieren kann und nur noch wankend geht, die nächste Stufe ist dann vielleicht dann der berühmte Filmriß oder sogar Koma....

...zur Antwort

Zu allerst, wenn du eine Absage bekommst, steht niemals der Grund für die Ablehnung darin. Könnte dann nämlich rechtlich angefochten werden. Das tut sich keiner an...und zweitens, wenn ich weiß das ich mich um so einen Job bewerbe, lebe ich gesund, weil es ja auch um die körperliche Fitness geht und Punkt drei, rufe nicht in der Personalabteilung an, das Ding ist gelaufen....Absage ist Absage....

...zur Antwort

wenn man das nicht gewöhnt ist, dann sieht es komisch aus....sieht es aber nicht, da kommt die weiße Farbe des Hemdes nochmal besser zur Geltung...

...zur Antwort