Starke Regelschmerzen was kann man dagegen tun bitte hilft mir?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Den Unterleib wärmen, im Bett ausruhen und im Notfall, wenn es gar nicht anders geht, sich dagegen Schmerztabletten verschreiben lassen. Auch heiß duschen oder baden hilft, da sich die Muskulatur im Unterleib dann entspannen kann. :)

Hoffe da shilft dir so auf die Schnelle. Wenn du Schmerztabletten nehmen möchtest, nimm sowas wie Ibuprofen, aber nicht Aspirin, da das blutverdünnend wirkt und das bei der regel dann ja sehr sehr suboptimal wäre.

Hoffe dir geht es bald wieder besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich jeden Monat so starke Schmerzen hast kannst du dich mal bei einer Frauenärztin melden und dir die Pille verschreiben lassen, diese kann die Schmerzen stark lindern. Aber weiß natürlich nicht wie alt du bist und ob die Pille eine option wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tee trinken Ruhe Wärmflasche auf den Bauch evtl schmerztablette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich starke Schmerzen habe lege ich mir eine Wärmflasche auf den Bauch und nehme auch manchmal Tabletten. LG :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das auch selber.
Am besten ist es, es erstmal ohne Medikamente zu versuchen.
Also, hinlegen, ausruhen, stress vermeiden und auch wenn es sich doof anhört, aber vielleicht auch etwas den Bauch massieren, bei mir hilft das auch.
Wenn nichts helfen sollte, versuche es am besten mit einer "buscopan plus" schmerztablette.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so starke regelschmerzen hast solltest du vielleicht mal zum Frauenarzt gehen, weil auch möglicherweise etwas mit deinen Eierstöcken sein könnte. Die Frauenärztin würde dich wohl untersuchen und vielleicht die Pille verschreiben. Die hilft nämlich auch dagegen. Aber vielleicht richtest du doch auch erstmal an deine Mütter vielleicht hat sie etwas dagegen. Nurofen hilft auch (schmelztabletten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das selber. Am besten ist Bett mit Wärmeflasche und Ruhe. Achte immer auf deine Ernährung. Eine ausgewogene ernährung beugt regelschmerzen vor. Wenns garnicht geht, dann kannst du immernoch auf tabletten zurückgreifen (sollte jedoch kein dauerzustand werden)
Oder geh doch mal zum arzt!😘
Viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer Schmerztabletten hab ich noch nix Brauchbares gefunden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerztablette nehmen und eine Wärmflasche auf den Bauch legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?