Also ich glaube deine Depression hattest du schon vorher und hast deswegen auch nicht wie wild die Frauen angebaggert und hast deswegen jetzt auch keine Freundin.

Ich glaube auch, du solltest deinen Gemütszustand nicht von einer Frau abhängig machen, das wäre auch allgemein keine so gute Idee.

Von selber kommt keine zu dir, du musst halt Frauen ansprechen und dann irgendwie nach einem guten Gespräch Nummern austauschen. Oder sie gleich einladen. Bzw. erstmal mit ihr einen Kaffee trinken gehen.

 Von nichts kommt nichts.

...zur Antwort

Ich würde ins Fitnessstudio gehen und immer an so einem Fitnesstanzprogramm teilnehmen. Zumba oder so. Wenn du da ne Stunde mitgemacht hast, bist du mehr als fix und fertig und hast eine Menge Kalorien verbraucht.

Es heißt ja auch, tanz dich schlank.

https://youtube.com/watch?v=7OBUSTrZOMk

...zur Antwort

Ja du bist ein Deutscher offiziell, wenn das in deinem Pass steht. Die Deutschen sind übrigens selber auch aus lauter zusammengewürfelten Völkern auch aus der Zeit der Völkerwanderung entstanden, sogar Römer haben sich damals hier niedergelassen und sich mit der Bevölkerung vermischt.

Also den klassischen "reinrassigen" Deutschen, gibt es gar nicht ;)

...zur Antwort

Na, ist wurscht wohin du rekrutierst. Wenn du tot bist geht das Licht aus, wenn du wieder geboren wirst, geht das Licht wieder an.

Und was irgendjemand mal in ein Buch geschrieben hat, das glaubst du ?

...zur Antwort

Also ich finde deine Entscheidung richtig.

...zur Antwort

Liebenswürdige Frau kennengelernt jedoch ist sie schwanger. Ist es möglich das sich daraus mehr entwickeln könnte?

Hallo zusammen,

habe ein Mädel kennengelernt übers Internet und mich mit ihr heute getroffen. Da sie nächsten Monat ihr kleines Mädchen zur Welt bringt, haben wir heute Abend nebeneinander auf der Couch gesessen und ein bisschen hin und her gealbert. Waren auch Themen aus ihrer Vergangenheit und meiner Vergangenheit dabei, um sich etwas kennen zu lernen. Es hat direkt gepasst alles und wir haben uns auf anhieb super verstanden. Sie wurde von ihrem Kindsvater sitzen gelassen und das ganze war ein Wunschkind. Ich hab zu ihr gemeint, wir schauen einfach wie es so ist wenn wir uns treffen und ja wie oben erwähnt lief alles gut. Da sie momentan sowieso keinen Kopf großartig für viel Kuscheleinheiten hat, da sie Schmerzen aufgrund der Schwangerschaft hat, hab ich mich heute distanziert verhalten und sie auch nicht umarmt oder gekuschelt dergleichen. Im großen und ganzen war der Abend extrem lustig, wir haben zusammen gelacht. Sie hat vor unserem Treffen schon angedeutet das sie mich als sympathisch empfindet und hat mir heute Abend wieder gesagt, das ich ein echt netter Kerl wäre und genauso sympathisch wie über Telefon rübergekommen wäre. Haben uns bei der Begrüßung umarmt und auch bei der Verabschiedung. Sie hat mir dann als ich losgefahren bin noch eine Nachricht geschickt, das ich bitte mich melden soll bei ihr, ob ich gut Nachhause gekommen wäre. Ich fand das extrem süß und sie hat auch schon einmal betont, das sie nicht gedacht hätte jemanden wie mich kennenlernen zu dürfen. Der nicht nur an das eine denkt und auch sie mit ihrem Kind das sie in sich trägt aktzeptiert. Sie sieht auch gut aus, sie ist halt im Moment hochtragend, womit ich ehrlich gesagt garkeine Probleme hab, denn ich find sie gut so wie sie ist. Ich weiß nicht ob sich daraus eventuell nach der Geburt mehr entwickeln könnte, zwischen ihr und mir. Was denkt ihr ?

...zur Frage

Nach der Geburt kommt halt eine riesen Menge Stress auf dich zu mit dem schreienden Kind. Wo man auch nachts immer aufstehen muss. Wenn dir das nichts ausmacht, kannst du es ja mal versuchen.

...zur Antwort