Schlechter reitunterricht?Schlechte Reitlehrerin..?

Hallo,

Ich habe ende Februar diesen jahres angefangen zu reiten und merke mittlerweile immer mehr das was nicht stimmt.!

Also ich reite auf einer Englischen Vollblut Stute die KEINE Schulausbildung hat trotzdem zum Reitunterricht für mich genommen wird! Ich Reite Privat in einen kleinen stall der nicht weit weg von mir ist.!Ich sag gleich dazu das das Pferd total auf diese Person Bezogen ist.!

Mein Problem: Ich persönlich habe schon oft auf dem Pferd gesessen und finde das das Pferd schlecht zu händeln ist.!Ich treibe zb. und mache alles richtig und aufeinmal bleibt das Pferd ohne Grund stehen und ich werde angefaucht von der Lehrerin warum ich nicht weiter das Pferd reite.!Ich trabe das pferd und treibe es im trab das Pferd geht in den schritt über..!Wollte mit dem Pferd über eine kleine Stange gehen das Pferd fängt an zu Galloppieren und ich kann noch keinen Galopp ausitzen genausowenig ist es mit dem trab(Trotz großer anstrengung)..Tue nur Leichttraben!Ich werde da Ständig von ihr angemeckert was ich für ne scheizze mache usw. dabei bin ich mir ehrlich gesagt keiner schuld bewusst.!Einmal konnte ich das Pferd garne mehr kontrollieren und ich habe wie schon gesagt nix gemacht.!Und sie wirft mir dinge vor die ich gamcht haben soltte obwohl ich die ne gamacht habe..!Ich sage ganz ehrlich ich habe angst das Pferd wieder zu reiten..Ich bekomme fast immer anschiss.!Jetzt schlägt sie mir ein eigenes Pferd vor und wird langsam unausstehlich.!Sie hat mir eine Quarter Horse Stute Vorgeschlagen zum kauf die SCHULAUSBILDUNG hat..

Ich weiß nicht was ich machen soll weil nirgends in der gegend gibt es ein stall bitte helft mir was kann ich tuen..?Ist es vllt. ein falsches Pferd was ich reite..?

P.S. Bin 14 jahre alt..!

Danke an euch <3

...zur Frage

Erstmal vorweg: Du hast Alles richtig gemacht?! Garantiert nicht!!! Nach 4 Monaten kann man nicht gut reiten und auslernen tut man sowieso nie! Kann sein, dass dein pferd schlecht geritten ist, kann nich nicht beurteilen. Aber du solltest dir trotzdem definitiv einen neunen Hof suchen, denn eine RL die dir nur sagt, wie schei*e du reitest und dir nicht sagt WAS du falsch machst und Wie du es besser machst, wird dich nicht weiterbringen und dir den Spaß am reiten nehmen.

...zur Antwort

Klar das geht! Das Pferd "darf immer besser ausgebildet sein", als der Reiter...Nur du könntest z.B keine E Dressur reiten, wenn du schon LK4 hast und L reitest :)

...zur Antwort

ich möchte das ganze nicht herunterspielen, aber ich denke, es ist nichts dramatisches. Unser Labrador-Münsterländemischling hatte das auch schon 3 mal oder so..auch richtig extrem..es ist aber nach ein paar stunden auch wieder von alleine weggegangen und er trug auch keinen schaden davon.. :)

...zur Antwort

ich kenne den Hof leider nicht. Aber auf den Höfen wo ich bisher war, wurde vorgeritten und danach entschieden dann die RL für welches Pferd man geeignet ist. Ein Tip: sag du möchtest gerne in den reitferien weiterkommen und viel dazu lernen, das wäre dir sehr wichtig-> dann werden sie dir wohl nicht die letzte "Mähre" geben ;) Aber die HP sieht echt toll aus. Vieleicht kannst du mir ja sagen, wenn du da warst, wie es war? LG und viel Spaß :)

...zur Antwort

ich kann dir leider auch nicht mehr sagen, als, dass du dann nur mit fahren kannst, falls wieder mehrere leute abspringen...abe rich hätte iwie garnicht gedacht, dass das echt so schnell ausgebucht ist.. naja viel glück :)

...zur Antwort

ich glaub ich würd noch n bisschen warten und einfach immer wenn du mit jungs rumhängst kondome dabei hast...oder du sagst, das du sie wegen regelschmerzen haben willst, das sollte sie verstehen ;)

...zur Antwort

weil die welt viel zu individuell geworden ist unddie meißten menschen aufmerksamkeit brauchen...früher wurden die menschen einfach zurückhaltender erzogen und nicht so nach dem motto jeder ist der tollste und für jede schwäche gibts ne ausrede wie ADS oder so..

...zur Antwort

ich denke eher du hast andere probleme^^^wenn ich so schnell mich umbringen würde wie du würde ich schon 1000 mal tod sein und das erste mal mit 5 xD...werd erwachsen!! Das ist echt peinlich und wegen deinem problem, sag einfach du fühlst dich überfordert und wills auf die realschule gehn, wnen sies nicht wollen geh halt zum Jugendamt!

...zur Antwort

du denkst leider sehr egositisch und das mit 11! Erfrerue dich an deinem pferd und bring ihm das springen bei, anstatt dir n fertigen selbstläufer zu kaufen!!! Da lernst du bei weitem mehr

...zur Antwort

du hast das trotz deiner geringen Erfahrung sehr gut erkannt! klar könnten wir ohne Zügel reiten, da wäre für das pferd auch viel angenehmer, da es dann keinen druck im maul hat (durch das gebiss, was mit den zügeln verbunden ist) wir könnten das pferd allein durch gewicht und schenkelhilfen lenken, aber viele reiter suchen sich den einfacheren, weniger pferdegerechten weg,einfach am zügel ziehn :( .... ein vernünftig dressur gerittenes Pferd soll seinen Kopf so haben: 1 handbreit vor der Stirn Nasenlinie. Du wirst erkennen, dass auf deinen bildern Pferd 1 und 4 zu weit vor der senkrechten ist, ist aber nicht schädlich ( ist ja aber auch beim ausreiten) pferd 2 und 3 hinter der senkrechten sind, das ist schädlich fürs pferd!

...zur Antwort

ikay da keiner antwortet, senke ich mal den anspruch ;) habt uhr vllt. n reiterhof in petto, wo man sein pferd untestellen kann fürn paar tage und es nicht so weit ist bis zum strand

...zur Antwort

also das finde ich schon heftig, 340€! Also wenn die Fenster geschlossen sind, dann würde ich den Stallbesi einfach mal darauf ansprechen! Lässt er nicht mit sich reden und du es abselut unverschämt findest, dann würde ich ihm einfach sagen, dass du dein pferd über winter in eine innenbox umstellen möchtest! LG

...zur Antwort