Bild von ihm mit einer anderen frau gesehen was tun?

Ja wo soll ich anfangen... Es ist eine etwas längere Geschichte...

Ich bin mit meinem Freund seit etwas über 5Jahre zusammen und bin sehr glücklich und er mit mir auch. Davor war er verheiratet. Am Anfang unsere Beziehung habe ich aus dem Augenwinkel schonmal gesehen, dass er mit einer Frau schreibt und dabei dieses Kuss-Smileys (😘)dazu geschrieben. Darauf habe ich ihn dann natürlich sofort drauf angesprochen und er hat mir versichert und gesagt, dass es eine Kollegin und Bekannte ist sie wäre angeblich verheiratet.( Die ganze Familie inklusive seine Kinder ,Enkelkinder ( 7.Jahre und 3.J Enkelkinder) kennen Sie auch und das schon schon sehr lange seit nach der Scheidung oder davor).

Ok das hat er mir gesagt. Da ich halt sehr schwer vertraue da in meiner letzten Beziehung auch immer andere Frauen im Spiel war, fällt mir es halt schwer ihm das zu glauben. In den Jahren habe ich ihn immer wieder gefragt ob er was mit ihr hat und er hat es immer wieder verneint und mir gesagt, er liebt nur mich und hat nur mich an seiner Seite. Wir leben getrennt aber sehen uns jeden Tag und in seiner Wohnung ist auch nichts zu finden von einer Frau oder Anzeichen dafür.

Letztes Jahr war das beste Jahr für uns, wir haben sehr wenig diskutiert und haben einiges zusammen gemacht. Waren oft essen auch das ab und zu spontan, Weihnachtsmarkt und sogar die erste Übernachtung außer der Wohnung...Das hat uns beide sehr gut gefallen und hat gut geklappt.

Deswegen haben wir es im Februar dieses Jahres wiederholt und es war wieder gut und schön. Danach waren wir an ,,Unseren Tag " essen , waren Skifahren einen Tag in Bayern und wandern. Bis jetzt war alles gut , natürlich habe ich leider auch ab und zu gefragt ob er was mit ihr hat, immer verneint.

Jetzt vor paar Tage war er unterwegs mit seinen Kindern und den kl. Kindern, habe auch da gefragt ob SIE dabei sei. Nein , er sei alleine dort.

Tja, heute habe ich auf Instagram-Story von jemandem leider Gottes ein Bild von meinem Freund und IHR gesehen. Die saßen auf der Treppe nebeneinander und beide hatten seine Enkelkinder auf dem Schoß gehabt....Sie halten aber keine Händchen und küssen sich. Sitzen nur nebeneinander.....Er weiß nicht dass ich das Bild gesehen haben. Ich habe ihm ganz normal dann geschrieben und einfach gefragt, ob er WIRKLICH nur mich liebt und mich hat und SIE nicht. Er hat dann geschrieben, er liebt nur mich und hat nur mich.

Das tat mir jetzt sehr weh und was soll ich machen / glauben? Soll ich ihn das Bild zeigen oder nicht? Was soll ich machen und so.

Bitte nur ernst gemeint antworten oder Ratschläge o.ä.

P.s. Er hat kein Instagram etc .

DANKE!

Liebe, Freundschaft, Frauen, Fremdgehen, glücklich, Liebe und Beziehung
Öllampe leuchtet auf. Was schlimmes?

Zu Info: Habe einen Hyundai i20 pb 2008 mit 104.000km im März gebraucht gekauft. Einer aus meiner Familie ist gelernter KFZ und hat angeblich einen Ölwechsel gemacht. Aber ich glaube es nicht ganz, dass er einen gemacht hat oder er hat einen gemacht aber zu wenig Öl aufgefüllt. Das kann ich mir vorstellen aber er wird es nicht zu geben. Das würde ich ihm auch zutrauen... er ist nicht gerade der ordentlichste.

Zum Problem: Nach der Arbeit bin ich zur Sparkasse gefahren und wollte parken. Wollte gerade den Motor normal ausmachen und dann habe ich gesehen, dass die Öllampe Rot auf einmal an war und kurz ein Klackergeräusch im Motorraum war. Habe sofort ausgemacht und auf meinen Vater gewartet. Der ganze Tag und die letzten Tage war keine Lampe an und ich habe WIRKLICH nix gehört und er ist nicht anders gefahren. Ich bin immer sehr vorsichtig und sage sofort bescheid, wenn mir was auffällt aber es war nix.

Dann haben wir Ölstand gemessen, es war absolut nichts drinne!!( ,,ölwechsel" angeblich im März/Anfang April gemacht. Ich denke er hat danach zu wenig aufgefüllt. Hoffe ) Haben dann reichlich reingefüllt und habe dann nochmal gestartet. Einmal ganz kurz beim starten war dass klackern da aber dann war es wieder normal. Die Lampe ist direkt beim Starten rausgangen. Wir haben gehofft das mein Auto es mit macht und er hat es zum Glück. Hatte echt Angst.

Er verliert kein Öl von Außen oder im Motorraum ist alles sauber. Er spuckt auch nichts schwarzes aus. Also alles trocken und sauber.

Unser Kfz hat gerade nochmal geschaut aber er weiß auch nicht woher es kommt. Der Motor hat aber nichts abgekommen, sagt er. Ich schaue jetzt alle 1-2tage ob er Ölstand sich verschlechtert.

Er hatte aber gesagt, dass die Hydrostößel klackern. Die müssen mal erneuert werden. Sei aber nicht schlimm.

Kann das klackern von den Hydrostößel davon kommen ,dass heute Mittag kein Öl drinne war? Ich weiß leider nicht,ob das vorher auch schon war. Könnte aber sein, genau weiß ich es nicht mehr.

Mache mir jetzt totale Sorgen.

Auto, KFZ, Werkstatt, Hyundai i20, Auto und Motorrad