Man muss einfach lachen.

So wie wir lachen wenn jemand SCHinese sagt.

Wir finden mitunter auch die Aussprache der Deutschen sehr ulkig und komisch.

Insbesondere eure betonungen^^

...zur Antwort

Ich mach das nur einmal im Jahr.

Ich fahre gerne Auto und habe auch beruflich lange ein Auto gefahren aber übertrieben habe ich es nie mit der Sauberkeit.

Das ist ein Nutzgegenstand.

Ja, saugen öfters...aber tiefergehendes getüddel eher nicht.

...zur Antwort

Drück doch einfach die Glut raus mit dem Resttabak. So mach ich das immer. Geht schnell ist sauber und ist sicher.

...zur Antwort

Weil sich nur ein paar Leute (meist Teenies) Gedanken darüber machen. Das lohnt sich nicht.

Ab dem Berufschulalter habe ich nie wieder blöde Sprüche über eine Brille gehört.

...zur Antwort

Ich sehe nur:

"Du musst zahlen zahlen zahlen zahlen..."..in allen variationen.

...zur Antwort

Du solltest dein denken auf nützliches lenken.

Das Leben zu hinterfragen ist so alt wie die Menschheit. Werde Katholik. Das wäre echt was für dich.

Warum kann ich Menschen führen und manche nicht ?

Warum wurde der "Baum" gerade "Baum" genannt und nicht Silliporax ?

Warum finde ich vegan fürn A und manche nicht ?

Alles in allem finde ich das du etwas übertreibst. Für manche deiner genannten Sachen gibt es wissenschaftliche Erklärungen und manches kann man nur schwer bis garnicht begreifen.

Stichwort Weltall;

"Icarus oder MACS J1149+2223 Lensed Star 1, ist der entfernteste Stern, der je beobachtet wurde. Er ist nur durch den Gravitationslinseneffekt eines großen Galaxienhaufens sichtbar, der sich in fünf Milliarden Lichtjahren Entfernung zur Erde befindet."

5 Milliarden Lichtjahre.....das kann man sich doch als endlicher Mensch kaum vorstellen.

Ich tus nicht aber du kannst dir das gerne in Lebenszeit oder Km umrechnen...also in Einheiten mit denen wir was anfangen können.

Lerne zu akzeptieren und lerne das schöne an der Sache zu sehen.

Dann fängst du vl an zu leben.

...zur Antwort

Fakten gibt es für praktisch alles und jeden.

Gerade in der Ernährung gibt es keine allgemein gültige Fakten.

Tomaten gelten als gesund - mich können sie umbringen = ungesund.

Blödes Beispiel jetzt aber das Prinzip bleibt dasselbe.

Jede Ernährung hat vor und Nachteile.

...zur Antwort