Hey, das ist normal. Das Bändchen, das die vorhaut mit der Eichel verbindet, ist dehnbar und ließ sich in dem Alter bei mir auch nur schmerzhaft zurückziehen. Ich habe ganz simpel beim duschen meinen Penis gewaschen, und die vorhaut so weit zurück gezogen, wie es eben ohne schmerzen ging. Nach einer Weile könnte ich sie komplett zurück ziehen. Wenn das bei dir nicht helfen sollte (aber das braucht Zeit, glaub mir, und du bist noch im Wachstum) könntest du wegen vorhsutverengung zu einem Arzt gehen, aber ich glaube nicht dass das erstmal notwendig ist.

...zur Antwort

Ich kaufe meine zeichenblöcke bei boesner, der kann aber ziemlich teuer werden und je nach Stadt brauchst du eine kundenkarte, die kannst du aber kostenlos im laden bekommen. Ich benutze zum zeichnen das 170g/m2 doree Papier, das ist noch VERHÄLTNISSMÄSSIG günstig. Ein Blick kann trotzdem schonmal 20€ kosten.
Gegen verschmierte Zeichnungen hilft aber auch das beste Papier nicht, sondern du musst ein fixitativ auftragen (haarspray funktioniert für die meisten okaymäßig gut) und allgemein vorsichtig mit der Zeichnung umgehen. Ein papierstück, dass du während des zeichnend zwischen deine hand und das Blatt legst, funktioniert auch gut.

...zur Antwort

Ich glaube wenn du persönlich da ankommst werden die Leute auch freundlich sein, immerhin zeigst du ja wirklich Interesse an dem Betrieb. M besten du schaust einfach mal vorbei, sagst sowas wie "Hallo, ich bin soundso und finde euren betrieb ganz interessant. Ich suche grade einen Platz für ein schülerpraktikum und wollte fragen, ob sowas bei euch möglich ist". Da brauchst du dir im Vorfeld auch nicht viele Gedanken zu machen, wenn die Leute da unfreundlich sind wird dein Praktikum da vermutlich eh nicht so cool :)

...zur Antwort

Raucher hier, und auch wenn die meisten von uns aus leichtsinn angefangen haben, sind nach spätestens ein bis zwei Jahren die wenigsten von "uns" stolz darauf, Raucher zu sein. Es hat kacknebeneffekte, ist mega ungesund und eigentlich nur noch eine Hürde im Alltag. Und alle Raucher spüren das. Die warnlabel auf den Packungen, mühen Treppen zu steigen oder zu sprinten, etc. Und schmacht, was mega ätzend ist. Aber man hängt dran, und aufhören ist nicht so leicht.

...zur Antwort

Wenn du abnehmen möchtest, solltest du regelmäßig cardioübungen machen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast und wie dein Körper reagiert, sind 2-3 mal die Woche gut geeignet. Ich empfehle dir eine kurze aufwärmphase von 5-10 Minuten mit einer ausdauerübung (am besten so, dass du gegen Ende der Übung anfängt zu schwitzen), dann deine Geräteroutine zu absolvieren solltest du krafttrainig machen, und das Training mit einer längeren Cardioeinheit abzuschließen (20-40 Minuten so, dass es dich fordert). Zu Beginn wurde ich zweimal die Woche gehen (montags und donnerstags, dann hast du zwei Ruhetag um deinen Körper nicht zu überfordern). Wenn du Mach beim paar Wochen sagst du schaffst mehr, könntest du auch dreimal die Woche gegen, aber du solltest zwischen den Einheiten wenigstens einen Ruhetag einlegen. Wenn du also dreimal die Woche zum Training willst solltest du cardio und krafteinheiten splitten, damit du zwischen montags und Donnerstag zwei Einheiten mit genug Ruhe unterbringen kannst.

...zur Antwort

Was auch immer du vorhast, ich rate dir dringend davon ab. Wer auch immer dich blockiert hat, hatte offenbar einen Grund dazu. Die Tatsache, dass du hier fragst, wie du diese Person wieder kontaktieren kannst, ist etwas alarmierend. Vielleicht fragst du einen gemeinsamen Freund, wenn es dringenden klärungsbedarf gibt, ob er für dich vermitteln kann.

...zur Antwort

Das sind zwei Dinge, die man nicht wirklich vergleichen kann. Das ist nicht so wie "Regal und Bücher", sondern eher wie "Regal und Zentimeter". Räumliche Dimensionen beschreiben die Ausdehnung eines Körpers im Raum. Dazu gibt es aber noch viele andere Auslegungen vom Begriff "Dimension", die man nicht wirklich einheitlich erklären kann. Ein Beispiel wäre, dass viele die Zeit als vierte Dimension ansehen, also die Veränderung der ersten drei räumlichen Dimensionen (Höhe, breite und tiefe) abhängig von der vierten.

...zur Antwort

Da würde ich nochmal nachhaken. Im Prinzip ist es ja im Interesse des Staates wenn du erfolgreich eine Ausbildung absolvierst. Da der Vertrag bereits unterschrieben ist, hast du ja nicht wirklich die Wahl. Erfahrungsgemäß kann ich dir sagen, dass es teilweise sehr motivierte und sehr unfreundliche Sachbearbeiter gibt. Ich würde dir empfehlen nochmal bei wem anders anzurufen und die Situation folgendermaßen zu erläutern: "ich habe eine fest zugesagte Ausbildungsstelle in der und der Stadt, meine Eltern beziehen Leistungen und ich möchte mich über keine Möglichkeiten zur Unterstützung informieren." Wenn du schon volljährig, aber unter 25 bist, MUSST du nicht mehr zu hause wohnen, wenn es aber keine Möglichkeit gibt dir einen angemessenen Lebensstandard zu sichern, sind deine Eltern noch Fürsorgeverpflichtet und müssen sich um dein Wohlergehen kümmern. Da sie aber auch finanziell vom Staat abhängig sind, liegt es im ermessen des leistungsamtes, dir diese Möglichkeiten zuzusichern. Im Zweifelsfall würde ich mich auf jeden Fall noch mal mit Ausbildungsförderungsgeld beschäftigen, was es genau für solche Situationen gibt. Immerhin entscheidet der Arbeitgeber, und nicht du, ob es zu einer Ausbildung kommt, dementsprechend kannst du auch nicht zwangsläufig mitreden wenn es um die Stadt geht, in der du deine Ausbildung machen willst.

...zur Antwort

Ich tippe auf c.a. 600€, die meisten tättowierer rechnen nach stunden, manchmal auch nach motivgröße/Aufwand, was aber eigentlich aufs gleiche hinauskommt. Was den schmerz angeht musst du selbst einschätzen, was du so erträgst, ich habe allerdings die Erfahrung gemacht dass Linien schmerzhafter sind als schattierungen und über dem Knochen wo das Gewebe am dünnsten ist, ist es am unangenehmsten. Das meiste lässt sich (meiner Meinung nach) aber durch die Vorfreude und Aufregung beim ersten Tattoo gut ertragen. Habe eins an der gleichen Stelle.

...zur Antwort

Überprüfe doch mal, ob einer deiner Lautstärkeregler gemuted oder auf "solo"ist. Entweder im Windows-soundmanager, im mixer, das mastervolume für den gesamten Track, im Effekt rack oder bei den einzelspuren. Eventuell musst du dabei die fortgeschrittene Benutzeroberfläche aktivieren, falls du das noch nicht getan hast. Ansonsten könntest du die programmeinstellungen bei "Output" überprüfen und falls gar nichts klappt, die Datei einfach neu importieren. Die ist ja nicht weg, oder?

...zur Antwort