Also bitte. Ich kenne Leute die sind mitte 30, spielen Yugioh und / oder Pokemon und die haben trotzdem Frau und Kinder.

Ich sehe auch nichts schlimmes daran. Das sind nunmal auch Hobbys.

...zur Antwort

Da du bis jetzt anscheinend keine hast, würde sich das Oled Model schon lohnen.

Kommt aber auch auf deine Nutzung an. Wenn du viel im Handheld nutzt lohnt sich das Oled Model, als wenn du nur am TV spielst. Wenn du nur am TV spielst würde sich die normale Switch besser eignen.

Trotzdem würde ich für den Kauf von der normalen Switch erstmal bis zum Release des Oled Models warten, da die laut Gerüchten etwas günstiger wird (von 329€ UVP zu 270€ UVP).

...zur Antwort

Dazu habe ich im Netz My Universe-My Baby und My Universe- Meine Schulklasse für die Switch gefunden. Das sind anscheinend Lebenssimulatoren. Genaues kann ich dazu nicht sagen, da ich die Spiele selbst nicht kenne.

Was kreativität angeht würde ich da Spiele Studio empfehlen. Dort kann man seine eigenen Spiele entwickeln und spielen.

...zur Antwort

SNES:

  • Donkey Kong Country
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past.

N64:

  • Super Mario 64
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time
  • Banjo-Kazooie

Das sind so beliebte Nintendo Beispiele.

Natürlich gibt es auch viele Games auf dem PC (wie zb Doom oder Wolfenstein 3D) und auf anderen Konsolen wie der ersten Playstation (mit zb Final Fantasy 7 oder Crash Bandicoot).

...zur Antwort
Tales of Crestoria ist der 15. Titel der  Tales of-Reihe, der in Europa veröffentlicht wurde, und davon der vierte Crossover-Titel. Ganz in Tradition von  Tales of Link und  Tales of the Rays, wird sich bei  Tales of Crestoria um einen Titel für iOS- und Android-Endgeräte handeln.

Quelle: https://tales-of.fandom.com/de/wiki/Tales_of_Crestoria

...zur Antwort

Liegt vielleicht daran, dass Waluigi nicht von Nintendo selbst, sondern von Camelot erschaffen wurde. Das sind die Entwickler von Mario Tennis 64.

...zur Antwort

Ist zwar ein Youtuber und keine App, aber NerdOverNews kann ich dir sehr empfehlen. Er bringt wöchentlich Videos raus, wo er in ca 10 Min. die aktuellsten Gaming News und Gerüchten kurz und knackig zusammen fasst.

...zur Antwort

Es kommt immer auf den Ort und die Zeit an. Niemand geht grundlos von A nach B oder befindet sich ohne Grund an einem bestimmten Ort.

Und nur wenn es bei deiner Stadt so ist (bzw nach deinem Empfinden) heißt das nicht, dass es in jeder Stadt so ist.

...zur Antwort

Nein viele Karten und auch Deckthemen sind nie im Anime aufgetaucht.

Die genaue Anzahl lässt sich nicht so leicht direkt bestimmen, da es 7 Animeserien und über 10000 Karten gibt. Dazu kommt noch, dass immer noch mehr neue Karten erscheinen. Zudem gibt es auch Karten im Anime, die es niemals im TCG geben wird.

...zur Antwort

Vielleicht ein Q&A oder ein Gast (evtl einer deiner Abonnenten) einladen und mit dem was machen.

...zur Antwort

Von 2000-2015 gab es in China ein Konsolenverbot.

Nintendo hatte in der Zeit mit dem chinesischen Unternehmen Ique den Ique Player in China rausgebracht um überhaupt einige ihrer N64 Spiele nach China bringen zu können.

...zur Antwort