Mann kann nicht alle haben,auf dieser schönen Welt,und alles schon gar nicht.

...zur Antwort

Jetzt ,wo Du schon wieder zu Hause bist, gar nichts mehr.Kassenbon immer sofort im Supermarkt überprüfen ung gegebenenfalls reklamieren.

...zur Antwort

Du denkst da viel zu weit.Es kann Dir doch völlig egal sein,was die anderen denken.Sieh das doch mal positiver,oder anders herum:Stell Dir mal vor,sie würde Dich mögen,und da wird dann mehr draus.Dann bist Du plötzlich mit dem bekannstesten Mädel der Schule befreundet,Wie cool wäre das denn?Go for it Mate,get her(Mach schon,schnapp sie dir)

...zur Antwort

Das wäre eine Packung von dem Färbemittel,wenn ich mich nicht vertue.Da kommen dann 500g Salz drauf,dann passt es.

...zur Antwort

MORDDROHUNG AN FREUNDIN

Meine Freundin (16) mit der ich nun seit gestern glücklichste zwei Monate zusammen bin wird von ihrem Ex-Freund (17) massivst bedroht.

Das Ganze fing damit an, dass er sie bereits während der Beziehung brutalst schlug (Gehirnerschütterung). Irgendwann trennte sie sich von ihm und ein Jahr später lernte ich sie kennen und es schien alles gut zu sein. Vor einigen Wochen sah ihr Ex allerdings ein Foto, dass uns beide zeigt worauf er dachte, dass sie ihn damals betrogen hätte und das Bild noch während der Beziehung mit ihm entstanden wäre. Daraufhin knallte eine Welle von Nachrichten auf meine Freundin ein, in denen er ihr immer wieder droht, er würde sie ermorden, ihre Schwester erstechen und noch deutlich schlimmeres. Ihr Ex ist noch bis November auf Bewährung wegen Körperverletzung und würde deshalb höchstwahrscheinlich bei einer Anzeige wegen Morddrohung in die JVA wandern, auch wenn er noch minderjährig ist. Das Problem ist, dass meine Freundin ihn nicht anzeigen will. Ich weiß wie sehr sie unter den Drohungen leidet (bei jeder S-Bahnfahrt schaut sie an jedem Bahnsteig ob er nicht doch vllt. zusteigt). Ich dachte auch schon oft genug an Selbstjustiz, da ich diesem Hund am liebsten persönlich den Hals abschlagen würde, aber damit würde ich mich ja nur auf sein Niveau begeben. Meine Freundin will auf keinen Fall, dass ich mich daran beteilige und leidet lieber still vor sich hin. Ich bin am verzweifeln und weiß einfach nicht was ich tun soll.

Wie kann ich sie dazu bewegen ihn anzuzeigen? Wie kann ich ihn einer gerechten Strafe zuziehen? Soll ich vielleicht Selbstjustiz walten lassen und ihm jeden Knochen einzeln zertrümmern?

...zur Frage

Geh zur Polizei und zeige Ihn an,erkläre denen die Lage und dass Deine Freundin Angst hat.Die Telefonnr. von Ihrem Ex hast Du?Gib sie der Polizei,die können die Nachrichten vom Provider anfordern.Auf keinen Fall selber Gewalt anwenden,damit schadest Du nur Dir.Deine Freundin wird Dir dankbar sein,sobald Sie bemerkt,dass jetzt Ruhe ist.

...zur Antwort

Wenn man Tabak aus einer Tabakpfeife raucht,steckt man in das Mundstück einen Filter.Siebe steckt man eigentlich nur in Haschischpfeifen,die sehen anders aus als Tabakpfeifen,und in Köpfe für die Wasserpfeife(auch zum Haschischrauchen).Kohle benutzt man nur für Shishas,die wird oben auf den Tabak gelegt,wenn sie brennt.Dient dazu,dass der extrem klebrige Shishatabak nicht sofort wieder ausgeht.

...zur Antwort

Ganz einfach und kalt (Ich würde allerdings noch eine gelbe Paprika mit rein schneiden)

http://www.chefkoch.de/rezepte/1261691231500752/Salat-mit-gebratener-Haehnchenbrust.html

...zur Antwort

Ja,das geht,kann aber sehr aufwändig sein.Hängt davon ab,wie tief die Mauern in den Boden reichen.Boden aufbrechen,ausschachten und Mauerwerk verlängernund abdichten.Boden abdichten,Eisengeflecht verlegen und neuen Boden giessen.

...zur Antwort

Nimm ihre Hand in Deine

...zur Antwort

Da habt iihr wohl ein Nest von den kleinen BIestern,da hilft kein Staubsauger,eher schon ein Kammerjäger,oder Du gewöhnst Dich dran und lässt sie leben.

...zur Antwort