187 ist der Paragraph im kalifornischen Strafgesetzbuch, in dem "Mord" behandelt wird.
Wenn also Polizisten in den USA von einem 187 auf Streife reden, ist ein Mord passiert.

...zur Antwort

Was immer gut kommt sind Kommentare zu den einzelnen Bildern, vielleicht noch das Datum und kleine Reliquien die du von der gemeinsamen Zeit mit ihr vielleicht aufbewahrt hast wie zb. die Kinokarte vom ersten gemeinsamen Besuch etc.

Ein hübsches Cover mit Happy Birthday macht auch schon was her wenn es selbst gemacht ist.

...zur Antwort

Bei so etwas Ferndiagnosen zu stellen ist oftmals keine wirklich gute Lösung , auch da Ich Dich nicht persönlich kenne, kein Facharzt bin etc.

Allerdings hört sich das an als könnte ein Nerv geklemmt worden sein, bzw. immer noch eingeklemmt sein sodass du dieses typische Kribbeln in Arm und Bein vernimmst. Wennn ein Orthopäde allerdings nichts findet, möchte ich da nichts vorweg nehmen und wünsche dir trotzdem gute Besserung.

...zur Antwort

Nun hier handelt es sich warscheinlich um zwei verschiedene Dinge. 

Der Knutschfleck, bzw. vielleicht auch eher Knutschabdruck entsteht beim Küssen auf eine Körperpartie , bei der ein Abdruck des Lippenstiftes übrig bleibt, daher vielleicht auch der seltsame Rat dick Lippenstift aufzutragen.

Der andere Knutschfleck, eigentlich ein Hämatom entsteht durch Beißen, Saugen etc. an Körperpartien wodurch winzige Blutgefäße platzen und der typische Knutschfleck entsteht.

Daher hat der Rat , dick Lippenstift aufzutragen eher etwas mit dem Hinterlassen eines Lippenstift Abdruckes zu tun :)

...zur Antwort

Nun ich denke dass dies problematisch werden könnte, bzw. dir den Weg ein Chirurg zu werden gänzlich verbauen denn im OP verlässt man sich auf dich und ein Arzt dem schwindelig wird, kann man nicht lange einsetzen bzw. große Verantwortung übertragen.

...zur Antwort

Ja das könnte durchaus nützlich sein, besorge dir einfache eine neue Gmail Adresse und erstelle ein neues Google Konto. Freunde werden dich wahrscheinlich auch in Zukunft vielleicht per Zufall finden aber dem vorzubeugen durch einen neuen Google Account und einen nicht so eindeutigen YouTube Namen kann helfen.

...zur Antwort

Wenn er 18 wäre könnte er eventuell Probleme bekommen, ansonsten würde ich sagen, sie soll das Video löschen und wenn nötig den Kontakt mit dem besagten Jungen blockieren. Strafbar ist daran nichts.

...zur Antwort

Ich bin kein Friseur von daher, lass dich lieber gut beraten , aber..

Warte eventuell ein bis zwei Tage, denn die Blondierung schadet deinen Haaren bereits erheblich, auch kann ich dir nur empfehlen das Ganze eher bei einem Friseur machen zu lassen denn selbst die Haare alleine zu blondieren und zu färben kann auch ins Auge gehen.


...zur Antwort

Nein, egal was du auch tun wirst, deine Lunge wird schwarz bleiben und auch abgestorbene Geschmacksknospen regenerieren nicht, abgestorben bzw. abgestumpft bleibt abgestumpft, jedoch kann sich durch das Umstellen dein Allgemeiner Gesundheitlicher Zustand sicher verbessern und ist auf Dauer eventuell auch unschädlicher.


...zur Antwort