Also, erstmal machen wir Mädels das nicht, um als fetisch Objekte dazustehen. Und auf Animexx wird man meistens nicht nett empfangen, wenn man uns als Sexobjekte sieht. Generell sollte man sich erstmal auf neutrale Weise mit Mädchen (ob Cosplayerinen oder nicht) nähern. Das Sexuelle ergibt sich von selbst, wenn man sich sympathisch ist.

...zur Antwort

Selber machen geht (theoretisch) ganz einfach ^^ brauchst nur ein bisschen Geschick mit den Händen.

Cosplayer nehmen zum herstellen thermoplastische Materialien wie Wonderflex oder Worbla ^^ Das wird ermärmt, lässt sich dann leicht formen und beim Abkühlen wird es wieder hart ^^

Zu kaufen gibts das hier: http://www.mycostumes.de/thermoplastische-Werkstoffe ^^

...zur Antwort

Ich hab selber eine Miku wig und oft mit knoten und ähnlichem zu kämpfen, also beschreibe ich dir mal wie ich es mach ^^ Voraussetzung ist, dass deine Perücke Hitzeresitstent ist:

Waschen: Leg deine Perrücke in Handwarmes Wasser (nicht heißt oder kalt) und wasche sie, am besten mit speziellem Perrückenshampoo, ansonsten nehm Babyshampoo. Achte darauf, das du die Perrücke nicht drückst oder reibst und lass sie danach lufttrocknen (geh auf keinen Fall mit dem Föhn oder ähnlichem daran) Kämmen: Befestige die Clips irgendwo, wo sie halten und fang, am besten mit einem Perückenkamm, an, sie ganz vorsichtig und langsam zu kämmen. Immer von Unten an den Spitzen anfangen, die kleinen Knoten rauskämmen und sich langsam vorarbeiten. Ich glätte die spitzen immer bevor ich sie kämme, damit es einfacher geht. Aber nur auf niedrigster Stufe des Glätteeisens (Teste es vorher an einer einzelnen Strähne, die du notfalls abschneiden kannst. Wenn es sich kräuselt dann bleib damit sofort weg von der Perücke) Einzelne, kleine Knoten, die sich einfach nicht lösen lassen schneide ich ab und zu auch ab, was kaum auffällt ^^ Das alles nimmt viel Zeit in Anspruch, aber danach ist sie wieder schön glatt ^^ Noch ein Tipp für den Transport: Flechte die Zöpfe bevor du sie wieder in die Verpackung tust oder sie irgendwohin mit nimmst, dadurch verknotet sie nicht so schnell ^^ Ich hab die Zöpfe meistens auch drin, wenn ich die Perücke trage und mache sie dann nur für Bilder auf^^ Aber pass auf das du es nicht zu fest flechtest, da das der Perücke nicht gut tut ^^ Sorry für den langen Text, ich hoffe, ich konnte helfen^^

...zur Antwort

Die 1. Staffel ist doch noch gerade erst beendet worden^^

Es ist auf jeden Fall zu früh um das zu wissen. Sowas hängt hauptsächlich vom Erfolg des Animes ab, und da Amnesia jetzt kein Durchstarter war, sonder irgendwo am unteren Rand von "Ziemlich bekannt" hängt, würde ich sagen, dass es schwer einzuschätzen ist.

Angekündigt wurde meines Wissens nach noch nichts, und ich denk mal, jetzt heißt es einfach abwarten ^^

...zur Antwort

Also, ich hab schon die unterschiedlichsten Bandagen und ähnliches ausprobiert und ich muss sagen, wovon ich total begeister und überzeugt bin, sind Binding-Shirts ^^ Die gibts auf Ebay und Co. Und sind um einiges bequemer als Bandagen und ähnliches ^^ Oft gibt es dir auch mit "Verstellhaken" wie beim BH, so kannst du sogar noch bestimmen "wie viel" du abbinden willst ^^

...zur Antwort

Oh Gott nein!!! o:

Du kannst Perücken jederzeit mit einer speziellen Mischung dunkler färben, aber NIEMALS bleichen, versuch es bitte auch nicht o: Das zerstört deine Perücke.

Heller geht niemals, kauf dir lieber eine Neue ^^

...zur Antwort

Ich würde NIEMALS die Augenbrauen für ein Cosplay färben, denn denk daran: Du musst damit auch im Alltag rumlaufen^^

Einfacher tipp: -Wenn du dir Make up drauf machst, einfach auch über die Augenbrauen, damit werden die heller^^ -danach einfach mit speziellen Augenbrauenstiften drüber gehen, allerdings weis ich nicht, ob es die auch in ausgefalleneren Farben gibt. (Ich hab mal gehört, dass es auch mit Kajalstift geht, allerdings hab ich das noch nie ausprobiert und hab keine Ahnung, wie es aussieht ^^)

...zur Antwort

Grundtalent ist auf jedenfall da. Ich hab mir vor 10 Jahren das Mangazeichnen auch selber beigebracht, und was ich dir raten kann: Kauf dir Bücher dafür, anfangs wirst du mit ihnen nicht viel anfangen können, aber Grundkenntnisse kannst du auf jeden Fall erlangen ^^ Und auch wenn es oft verschmäht wird: Zeichne zumindest am anfang zur Übung ab, nicht abpausen^^

Ansonsten...leg dir ne Gliederpuppe zu, dass hilft ungemein^^ ich hab 2 Stück + Handmodelle daheim rumstehen ^^ Am schwersten zu lernen sind aber Hände und Füße, da musst du üben^^

Aber nicht aufgeben, du bist auf einem guten Weg ^^

...zur Antwort