Was tu' ich mit der Perücke?

Die Perrücke :( - (Anime, Cosplay, Otaku)

4 Antworten

es gibt Entfilzer, ist eigentlich für verfilztes Hundefell aber vielleicht hilft es ja? Oder Spülung reinmassieren und ganz vorsichtig vom Ende zum Ansatz hin mit einem feinen Kamm "aufribbeln", die spülung macht alles ganz glitschig so das die Knoten sich leichter lösen lassen. Immer 1mm nach dem anderen. dauert zwar aber klappte zumindest bei einer alten Karnevalsperücke von mir gut.

Meine Zöpfe sind jeweils 110 com lang :T

0

Ich hab selber eine Miku wig und oft mit knoten und ähnlichem zu kämpfen, also beschreibe ich dir mal wie ich es mach ^^ Voraussetzung ist, dass deine Perücke Hitzeresitstent ist:

Waschen: Leg deine Perrücke in Handwarmes Wasser (nicht heißt oder kalt) und wasche sie, am besten mit speziellem Perrückenshampoo, ansonsten nehm Babyshampoo. Achte darauf, das du die Perrücke nicht drückst oder reibst und lass sie danach lufttrocknen (geh auf keinen Fall mit dem Föhn oder ähnlichem daran) Kämmen: Befestige die Clips irgendwo, wo sie halten und fang, am besten mit einem Perückenkamm, an, sie ganz vorsichtig und langsam zu kämmen. Immer von Unten an den Spitzen anfangen, die kleinen Knoten rauskämmen und sich langsam vorarbeiten. Ich glätte die spitzen immer bevor ich sie kämme, damit es einfacher geht. Aber nur auf niedrigster Stufe des Glätteeisens (Teste es vorher an einer einzelnen Strähne, die du notfalls abschneiden kannst. Wenn es sich kräuselt dann bleib damit sofort weg von der Perücke) Einzelne, kleine Knoten, die sich einfach nicht lösen lassen schneide ich ab und zu auch ab, was kaum auffällt ^^ Das alles nimmt viel Zeit in Anspruch, aber danach ist sie wieder schön glatt ^^ Noch ein Tipp für den Transport: Flechte die Zöpfe bevor du sie wieder in die Verpackung tust oder sie irgendwohin mit nimmst, dadurch verknotet sie nicht so schnell ^^ Ich hab die Zöpfe meistens auch drin, wenn ich die Perücke trage und mache sie dann nur für Bilder auf^^ Aber pass auf das du es nicht zu fest flechtest, da das der Perücke nicht gut tut ^^ Sorry für den langen Text, ich hoffe, ich konnte helfen^^

Super antwort, danke :* Aber die knoten sind wie man sieht ganz oben drin, da würde nix übrigbleiben :/

0

Auf jeden fall mal waschen (du kannst es auch mal mit ner Kur probieren, hilft ja auch bei normalen Haaren). Hast du die Perücke irgendwie mit Haarspray oder so bearbeitet? Dann solltest du nämlich auch mit dem Kämmen aufpassen, sonst hast du nämlich am Ende das Haarnetz so in der Hand und die Haare sind alle ab. Also erstmal gründlich waschen (am besten auch mit 100 Grad heißem Wasser). Sollte alles nichts bringt, würde ich die verfilzten Stellen wirklich abschneiden und dann erstmal schauen, was davon übrig ist. Dann kannst du die Perücke ja umstylen, oder dir eben noch extrazöpfe kaufen. Je nachdem welchen Character du mit der Perücke cossen willst. Also ich selber hab leider keine Erfahrung mit schon fertigen Perücken, weil ich eine von mir selbst bearbeitet hab (mit Haarspray etc) und die andere auch Clipzöpfe hat, die flechte ich nach jedem Tragen zu Zöpfen und wasche sie ab und zu, weil sie unten auch ein klein wenig verfilzt ist. (Lässt sich aber bei mir noch gut rauskämmen).

GLG

BlackButlerfan

Ach ja und auf gar keinen Fall wegwerfen, dafür ist sie viel zu schade und du kannst noch andere Frisuren draus machen, auch wenn sie kurz ist (Du hattest MisaMisa erwähnt. Dafür bräuchtest du Zöpfe, aber viel lustigerfände ich L. Du könntest vielleicht sogar mit Farbhaarspray einige Strähnen noch anders färben :D )

Also ich würde dann mal 100 grad Wasser in ein Waschbecken machen und die Perücke da reinweichen, und dann hol ich die raus, sprüh sie ein und kämme durch .. Mein Vater meint man soll unten anfangen zu kämmen , damit man nicht die Knoten runter kämmt, meine Mutter meint oben anfangen,was sagst du? Die Perücke ist halt an jedem Zopf 110 cm lang :T

0
@MalinkaPreussen

Ich würd auch unten anfangen zu kämmen, sonst kämmt man die Knoten eben nach unter und muss sie dann da abschneiden, weil dann gar nix mehr geht. Ich würd die Perücke allerdings in nem Eimer oder in ner Schüssel drin waschen... Geht definitiv einfacher. Und man hat keine so große Sauerei im Bad :)

0

Wie bringe ich meine Eltern dazu, mir ein Cosplay zu erlauben?

Hallo erstmal c: ich bin nun seit ca. einem Jahr ein großer Mangafan und auch ein großer Fan von Hatsune Miku. Ich habe es mir gut überlegt: Ich wäre bereit, mein gespartes Geld in ein Cosplay zu investieren. Leider lief das Gespräch mit meinen Eltern darüber nicht so gut ab. :/ Ich sehe immer wieder Bilder auf sozialen netzwerken wo Leute für dieses Cosplay gelobt werden, weil sie so schön sind. Ich würde auch so gerne cosplayen, aber darf wegen meiner Eltern wie gesagt nicht... Und immer wenn ich diese Bilder sehe fühle ich mich gleich angegriffen und bin neidisch, weil ich ja nicht mal die CHANCE habe, auch so zu cosplayen D: Aber das ist natürlich nicht der Grund warum ich das Cosplay überhaupt will. Sondern eben folgendes:

Ich hätte es gerne um einen coolen Look zu haben, wie Miku mein Vorbild. (: Ich würde auch gerne bei diesem Cosplay so werden wie Miku, ich könnte mich zwar auch so verhalten wie sie, aber das ist einfach nicht das selbe wisst ihr :( Und weil ich mit meiner besten Freundin ausgemacht habe, dass sie Luka Megurine ist und ich bin Hatsune Miku (klingt erstmal kindisch xD, hat aber nichts mit kindisch zu tun sondern einfach dass wir dann auch mal so werden wie unsere Vorbilder)

Und ja.. Ich habe es schon mehrfach versucht aber sie sagen immer wieder nein. Ihre Argumente sind, dass ich dann keine Zeit mehr mit ihnen verbringen würde sondern nur noch mit meinem Cosplay, und dass sie mich so nicht auf die Straße lassen wollen.

Nicht dass ich dagegen ankämpfen will, aber wie kann ich meine Eltern doch noch überzeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?