Wenn du es machen willst wie ein Profi verwende nur W-Fragen!

Ich bin gelernte Bäckereifachverkäuferin weiß also wie man verkauft ;)

W-Fragen sind Fragen wie "Was darf es noch sein?" oder "Was kann ich Ihnen heute anbieten?". Also Fragen die mit W beginnen und die man nicht mit Ja oder Nein beantworten kann.

Sowas wie "Außerdem?" oder "Sonst noch was?" geht gar nicht!

Kunden lieben es mit ihrem Namen angesprochen zu werden. Also wenn du den Namen eines Kunden kennst nutze es!

Stammkunden sollte man immer spüren lassen dass man sich an sie erinnert. Also z.B. "Guten morgen Frau Meier,was darf es denn heute für sie sein?" oder " Wie kann ich ihnen denn heute eine Freude bereiten?".

Anfangs fühlt man sich dabei etwas seltsam bei jedem Kunden einen anderen W-Satz zu verwenden aber es kommt gut an und man hat das ganz schnell drin.

Wenn du noch andere Tipps und Kniffe aus dem Verkauf lernen willst schreib mich an^^

...zur Antwort

Zum wechseln ist es noch viel zu früh.Ein Helixpiercing braucht bis zu 6 Monate um abzuheilen. Die Größe des Stichkanals kann man nicht genau sagen da es unterschiedliche Größen gibt. Entweder 0,8mm-1,2mm oder 1,6mm. Wenn du einen Ring einsetzen willst solltest du noch länger warten.....sonst reizt es den Stichkanal evtl.so sehr das er sich komplett entzündet....

...zur Antwort
tunnel

Tunnel sind ganz klar auf Platz 1.....auch wenns kein Piercing ist sondern ein "gedehntes Piercing". Gefolgt von Zungenpiercings und Lippenpiercings. Außergewöhnliche Piercings wie Sideburn und Co finde ich auch sehr toll.

Piercings allgemein finde ich SUPER! Aber es gibt auch welche die ich persönlich nicht wöllte....also gedehnte Nostrils und Labrets...bäääh....mag ich gar nicht. Auch Medusapiercings mag ich nicht sonderlich...steht nur wenigen.

Ich habe einige Piercings und finde sie alle schön^^

...zur Antwort

Ich würde es komplett lassen..habe schlechte Erfahrungen damit....kenne viele bei denen es rausgewachsen ist...auch mir selbst ist das passiert. Habe jetzt,wie viele andere dort eine fette große Narbe. Außerdem solltest du bedenken das sich am Stichkanal gerne Schwangerschaftsstreifen bilden!....irgendwann willst du bestimmt auch mal Kinder oder?Diese Streifen bilden sich natürlich auch wenn man während der Schwangerschaft keinen Schmuck mehr trägt... Fast alle Mamas die ich kenne,die ein BNP hatten,haben da nun Streifen die vom Stichkanal ausgehen...bei mir sieht es aus wie eine Krone O.o

Das ist das einzige Piercing welches ich NIE wieder machen würde. Es hat mich sehr gestört,bin oft dran hängen geblieben.Es war oft entzündet und zu guter letzt ist es plötzlich rausgewachsen(das ging wirklich überraschend schnell).

Gibt zwar auch viele die keine Probleme damit haben aber mir wäre das Risiko zu hoch. Es hat schon was zu heißen wenn ich das sage denn ich habe sehr viele Piercings...und nur dieses eine würde ich nicht noch einmal machen!

...zur Antwort

Es kommt drauf an......zum einen darauf wie dein Gewebe ist und zum anderen darauf wie du gedehnt hast. Wenn man langsam und richtig dehnt kann sich auch ein 12mm Tunnel noch zurück bilden(ist mir selbst letztes Jahr passiert.,unabsichtlich,mittlerweile wieder 20mm...).

Wenn du ganz sicher willst das es sich zurück auf Anfangsgröße bildet solltest du defintiv nicht über 8mm gehen. Und dehn laaangsaam! Also 1mm im Monat und nicht mehr.

Aber du solltest dir bewusst sein das es sich nicht einfach in Luft auflöst! Es geht nur zurück auf die normale Ohrlochgröße.

...zur Antwort

Ungelernt deutlich weniger als nach abgeschlossener Ausbildung....

Als gelernte Fachkraft kann man mit etwas Glück schonmal 1600-1800 haben. Teilzeit dann eben dementsprechend weniger.Kommt eben auf die Stunden an. Als ungelernte kannst du zwischen 6,50-8 € die Stunde verlangen...brutto versteht sich.Weniger ist unverschämt. Als gelernte läuft nichts unter 8,50€(so sehe ich das zumindest).

...zur Antwort

Mit 13 solltest du noch kein so auffälliges Piercing tragen. Meine Meinung!

Piercings OHNE Einverständnis der Eltern grundsätzlich IMMER erst ab 18. MIT Erlaubnis der Eltern natürlich schon früher.Die meisten Piercer stechen ab 16 und manche auch schon ab 14 und früher. Einfach beim Piercer nachfragen.

...zur Antwort