Dürfen kann sie schon, aber ihr könnt ja gerne im Klassenverband versuchen mit ihr zu verhandeln ob sie euch noch zwei Übungsstunden gibt. Schickt am besten zu Unterrichtsbeginn euren Klassensprecher (+ evtl. Stellvertreter) vor und erläutert eurer Lehrerin die Situation, dass ihr alle noch Probleme habt.

Viel Glück ;)

...zur Antwort

Letztlich gilt: liegen Fische zu lange außerhalb des Wassers rum, geben die Kiemen den Geist auf und der Fisch erstickt. Kann innerhalb von ein paar Minuten passieren.

Und wenn der Fisch schon mit dem bauch nach oben schwimmt würde ich eh mal sagen dass er bereits das zeitliche gesegnet hat, da gibts leider nichtmehr viel zu erlösen..

...zur Antwort

Da streiten sich die Geister... Und werden das wahrscheinlich auch noch einige Jahre lang tun..

Manche sagen, dass es Mord ist, andere finden das okay.. Letztlich ist es jedem seine Entscheidung welche Einstellung man zu diesem Thema hat.

...zur Antwort

Lernen kann's eigentlich jeder, ob es nun jedem gefällt und auch gut klingt ist eine andere Frage. Außerdem besitzen manche mehr Talent und andere eben weniger.. Die Lehrer beim Gesangsunterricht bringen einem ja auch nur die Grundlagen bei, aber können aus einem krächzen noch nicht gleich einen Engelsgesang zaubern.

...zur Antwort

Ist würde ich mal spontan sagen dass du einfach einfach Angst vor Achterbahnen hast. Wären sie "gefährlich" in dem Sinne würde es wahrscheinlich keine Achterbahnen geben.

Außerdem muss man bedenken: solange du keine Herzprobleme oder ähnliches hast musst du dir eigentlich keine Sorgen machen. Die Sicherheitsvorkehrungen heutzutage sind eigentlich top. (Normalerweise hat jede Achterbahn auch ein Hinweisschild, dass Personen mit Herzproblemen etc. nicht mitfahren sollten.)

...zur Antwort