Ich verstehe nicht, was diese Frage unter Erotik und Sex zu suchen hat.

Ist doch total normal😂

...zur Antwort

Nein das ist keine Andeutung.

Sie will keinen anderen Menschen bei euch im Bett. Du sagst selber es ist ein NoGo. Das eine hat mit dem anderen halt schon gar nix zu tun. Die meisten Paare haben Toys.

...zur Antwort

Nein, du musst dich selbst anmelden. Es wird ein Foto von dir gemacht. Jedes mal wenn du ins Studio mit deiner Karte/Chip rein gehst, checkt ein Mitarbeiter hinterm Tresen ob es sich um die richtige Person handelt.

...zur Antwort

Naja da gibt es wohl mehrere Gründe.

Man verliebt sich ja nicht in jede Person die gut aussieht und mit dem man auf einem Nenner ist. Da spielen ja noch so viele andere Dinge mit rein, wie der Geruch (Biologie!), die Stimme, die Ausstrahlung, das Auftreten…

und dann passiert:

• man lernt einen Menschen kennen, verliebt sich und erfährt erst dann, dass er Vorbestraft/auf Bewährung/gesessen ist

• man lernt einen Menschen kennen, erfährt die Vorgeschichte und gibt der Person trotzdem eine Chance und verliebt sich mit/trotz dem Wissen was passiert ist

• man ist Hybristophile und es ist eine persönliche Neigung das man eben genau so eine Vorgeschichte sexuelle anziehend findet.

...zur Antwort

Ich glaub du interpretierst gerade in etwas rein, wo nichts zum interpretieren ist.

Vermutlich war er einfach gerade auf Insta online als ihm dein Geburtstag eingefallen ist.

...zur Antwort

Ganz wichtig ist erstmal, dass du den Körper deiner Freundin kennen lernst. Das du weißt was ihr gefällt, wie sie angefasst werden will, wie du sie so erregst dass sie sich voll und ganz einlassen und fallen lassen kann und dann, wie du sie mit den Händen/Mund zum Orgasmus bringen kannst.

Erst wenn du das alles weißt, solltest du über Penetration mit dem Penis nachdenken. Weil da kommt ja dann hinzu, dass du gleichzeitig auf sie eingehen UND deine eigene Lust genießen sollst.

Und dann ist auch wieder individuell wie es ihr gefällt. Die einen mögen es langsam und zärtlich, die anderen härter und tiefer, wieder andere mögen beides, ganz tagesabhängig. Gleichzeitig ist wichtig wie du sie dabei hältst, küsst, an dich drückst / von dir weg drückst. Wie Du währenddessen ihren Kitzler stimulierst damit sie auch beim Sex kommen kann. Oder ob du mit einer Hand auch Anal bei ihr stimulieren darfst. Wo du deinen Mund hast. Wo du knabberst, saugst, küsst. Wie du mit der Geschwindigkeit spielst. Andeutest in sie einzudringen aber es hinauszögerst. Deinen Penis über ihren Kitzler gleiten lässt ohne einzudringen bis sie dich unbedingt in sich spüren WILL.

Im Grunde ist es ein Spielen.

... das kannst du aber eben alles erst wissen, wenn du weißt WIE deine Freundin tickt. Das ist total individuell, jeder Mensch findet was anderes gut.

Und das „im Bett rumkrabbeln“ beim Positionswechsel ist nicht unangenehm oder komisch. Sondern ganz normal. Irgendwann hat man sich eingespielt, dann geht das ganz schnell.

...zur Antwort

Kann viele Gründe haben.

Auch wenn das raus ziehen nicht vor einer Schwangerschaft schützt, reduziert es die Chancen drastisch(!).

Dann gibt es diejenigen, die gerne auf den Sexualpartner abspritzen.

Dann könnte ein Grund sein, dass sie nicht in der Frau kommen wollen, da es zu „intim“ ist und sie das nur bei einer Partnerin machen wollen, die sie lieben und zu der sie sich verbunden fühlen.

Dann könnte ein Grund sein, dass einer der Partner es generell nicht gerne mag.

Oder es ist kein Tempo/Badezimmer etc. in der Nähe und man will nicht danach die Sauerei haben.

Und und und..

...zur Antwort

Skaterplatz Dilemma . Wer hat recht?

Hallo zusammen 

Ich wende mich mal mit einem Anliegen an die Weite des Internets und hätte hiermit gerne mal eine neutrale Einschätzung der Situation von mir gänzlich fremden Personen , da meine Freundin meinte einige meiner Verhaltensweisen seien nicht normal :) 

Ich bin der Chris, bin 29 Jahre alt ,  man sagt mir nach ein recht auffälliger und attraktiver Mensch zu sein . 

Meine Freundin ( seit etwas über einem 1/2 Jahr ) hat mich schon öfter auf Dinge angesprochen über die wir in Diskussionen geraten sind . 

Sie sagt ich wirke so ‚offen und empfänglich‘ für das weibliche Geschlecht . Ich würde den Eindruck erwecken immer auffallen zu wollen . So als würde ich es stets drauf anlegen das man mich anspricht oder ich neue Frauen kennenlernen möchte . 

Ich habe zudem drei Kinder aus vorherigen Beziehungen .  Als meine Kinder am Wochenende bei mir waren , waren wir mit meiner Freundin auf einem Skater Platz und hatten einen schönen Nachmittag . 

Ebenfalls auf dem Platz waren 3,4 Mädels ( schätzungsweise 16/17 Jahre alt ) die mit ihren Skateboards ihre Kunststücke absolvierten . Wirklich richtig gut . Ich schaute mir das interessiert an . Nach einer halben Stunde wollte meine Freundin dann nach Hause und wir fuhren ..

Ein paar Tage später erzählte ich ihr, das ich vormittags da zwischendurch schonmal sehr gerne bin .( arbeite im Schichtdienst ) Lieber sogar noch ohne meine Kinder , da ich dann sehr gerne die Ruhe und die Natur genieße.  Manchmal hol ich mir auf dem Weg noch ein Eis , pflanze mich mit meinen Kopfhörern dahin , höre Musik und schau dem ‚Mädels Club‘ bei ihren Skateboards skills zu . 

Meine Freundin hat darauf unmissverständlich zu verstehen gegeben , dass sie das sehr seltsam findet . Warum ich als fast 30 jähriger alleine auf einem Skate- Platz sitze und mir junge Mädels anschauen würde . 

Das Argument das ich mir nicht die Mädels sondern das Skaten ansich ansehe,  das schon immer faszinierend fand und es leider aber nicht kann oder konnte , nimmt sie nicht ernst . Ich höre die Botschaft deutlich heraus .. 

ich hab mich wieder mal ziemlich angegriffen gefühlt und sehe mich Unterstellungen ausgesetzt . 

Ich finde es in keinsterweise schlimm und wüsste nicht was verwerflich daran ist . 

Meine Freundin meinte , ich kann ja mal neutrale Personen dazu befragen , dann wird man ja sehen wer hier seltsame Ansichten hat .

Das mache ich jetzt hiermit ..

Wie schätzt ihr das ein ? Verhalte ich mich falsch ? 

Ich würde mich besonders über weibliche Rückmeldungen freuen , um deren Gedankengänge zu erfahren 😅 aber auch Männer sind  herzlich willkommen , vielleicht stärkt der ein oder andere mir ja den Rücken .

Viele Grüße 

Chris 

...zur Frage

Dein Text wirkt irgendwie erfunden. Deine Kinder, das Eis, das ganze Drumherum hat doch mit der eigentlichen Frage nix zu tun. Es wirkt auf mich, als würdest du eine Geschichte erfinden um dein Anliegen - Mädels zu beobachten - etwas zu verwässern.

Ja, im Grunde tust du nix verbotenes. Aber ich hätte als Mutter ein ekliges Gefühl in der Magengegend, wenn ein Kerl der doppelt so alt ist, regelmäßig (!) mein Kind beim Sport beobachtet.

Und ich als Freundin, hätte kein Problem wenn du erwachsenen Frauen hinterher schaust, aber bei 16 Jährigen würd ich mich von dir distanzieren.

...zur Antwort

Hier kann dir niemand sagen woran das liegt. Dein Auftreten, deine Ausstrahlung, deine Art zu reden - keine Ahnung. Müsste man sehen. Kann tausend Gründe haben.

Aussehen ist so ziemlich der letzte Grund.

...zur Antwort

Nicht normal, vermutlich vernarbt da falsch/ zu tief gestochen und das bleibt auch so.

Du kannst es covern, jedoch die Narben/Erhöhungen bleiben.

...zur Antwort

Ja natürlich. Wir sind weder im Mittelalter noch gehört irgendwer irgendwem.

Charakterlich scheiße ist es dennoch. Das war aber nicht die Frage.

...zur Antwort

Das müsst ihr doch selbst entscheiden, ob es euch gefällt und in euren Augen „gut“ aussieht. Niemand hier kennt eure Körper.

...zur Antwort