Es gibt tatsächlich Menschen, die aus einer Freundschaft nur den eigenen nutzen ziehen. Das kann man leider nicht ändern. Eine wahre Freundschaft bedeutet imm er für einander da zu sein auch in schlechten Zeiten, auch mal Opfer zu bringen und einander so zu akzeptieren wie mann ist. Wenn du das Gefühl hast, die Freundschaft tut dir nicht gut, solltest du dir andere Freunde suchen. Ich wünsche dir weiterhin viel glück

...zur Antwort

Ich finde das ist bei jedem anders

...zur Antwort

Dann würde ich demjenigen der mich angesprochen hat gehörig die Meinung sagen! Sie wird nicht positiv ausfallen. Das ist keine gute Idee, lass es. Versuche es auf einer Veranstaltung.

...zur Antwort

Wenn er dich so behandelt ignoriere ihn! Liebe heißt nicht dass der eine dich schlecht behandelt

...zur Antwort

Ich glaube man kann ihr schon etwas mehr Freiraum lassen vielleicht bis 20.00 uhr

...zur Antwort

Kann ich Psychiaterin werden, trotzdem ich selber ein psychisches Problem habe?

Hey zusammen

Ich muss euch erst einige Informationen für den Hintergrund meines Problems erklären...

In meiner Familie ist es (manche werden, das was jetzt kommt vermutlich nicht verstehen, ich tue es ja selbst kaum) so, dass wir über manche Themen einfach Nicht sprechen. Also es wurde nie gesagt, dass das ein Tabu Thema ist, wir sprechen einfach nicht darüber. Ich habe vier Schwestern, nur so, als zusätzliche Information. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir manch Gespräche nicht so deep führen wie z. B. eine Kollegin, die Einzelkind ist. Deren Eltern wussten schon immer, wenn sie einen Freund hatte oder verliebt war. Auch als wir so 12, 13 Jahre alt waren und das "total peinlich" war. Ihr war es auch peinlich, aber nicht so. Sie haben relativ normal darüber gesprochen. Bei uns zu Hause wird über Küssen, Beziehungen usw. Gar nicht gesprochen. Ich glaube nicht, dass meine Eltern ein Problem damit hätten, wir sprechen einfach nie darüber. Themen wie Menstruation, Geschlechtsverkehr werden auch nicht angesprochen. Ernste Themen eigentlich auch nicht. Versteht das nicht falsch, wir reden viel, verbringen auch viel Zeit miteinander, aber über solche Dinge sprechen wir einfach nicht. Haben wir noch nie. Aber das hat keinen wirklichen Grund, nichts Religiöses oder es gab keinen Vorfall. Es ist uns einfach allen peinlich. Ich habe das hier nur geschrieben, damit gleich keine Antworten wie "sprich mit deiner Familie darüber" usw. Kommen. Eigentlich wäre das ja gut, aber in meinem Fall eher nicht. (Mit meinen Freunden und deren Eltern macht es mir nichts aus, über solche Dinge zu sprechen)

Also, Meine eigentliche Frage: Mein grösster Wunsch -und Traum ist, Psychiaterin zu werden. Von der Schule her bin ich auch auf dem besten Weg dahin, aber mein Problem ist: Ich habe Zwänge. Ich habe unter anderem gehört, dass man es erst Zwänge nennt, wenn man auch Zwangsgedanken hat. Die hatte ich früher. Da war ich etwa 8 Jahre alt. Es war einfach eine Gewohnheit, ich wusste damals noch gar nicht, was Zwänge sind. Doch über die Jahre bekomme ich sie nicht mehr weg und sie sind echt belastend geworden. Ich habe total verschiedene Zwänge, die Teilweise nicht viel miteinander zu tun haben.

Ich habe es einer guten Freundin schon erzählt, und die geht ziemlich locker damit um. Ich habe es schon versucht, zwei Freundinnen zu erzählen, die ich schon immer kenne. Doch irgendwie schaffe ich es nicht.

Liegt es vielleicht daran, dass ich das Mädchen, der ich es erzählt habe erst seit ca. 1 Jahr kenne? Meiner Familie kann ich solche Dinge wie erwähnt auch nicht erzählen.

Ich habe gehört, dass viele Leute mit Zwängen in der Psychiatrie gelandet sind, den meisten davon wurde auch geholfen. Aber kann ich noch Psychiaterin werden, wenn ich selber ein Psychisches Problem habe?

Ich hoffe, jemand kann mir bei einem dieser Dinge weiterhelfen. Vielen Dank, fürs Durchlesen!

Aileen

...zur Frage

Na klar kannst du das !

Es ist doch nicht schlimmer das du zwänge hast. Ich will auch psyschaterin werden ;) ich habe mal ein Buch gelesen, über frauen die auch Probleme haben ( jezt nicht unbedingt Psyschologische Probleme eher generell) und die Geschichten sind auch wahr, aber sie haben nicht aufgegeben bis sie ihr Ziel erreicht haben. Du kannst es auch schaffen , wenn du nur willst.

...zur Antwort

Was würdet ihr in meiner Situation machen?

Bin jetzt 1Jahr inkl corona nicht mehr in der schule gewesen, weil ich gemobbt wurde da ich sehr schüchtern und dünn war, hab mir nur Vorwürfe gemacht, und immer gedacht, was andere von mir denken.

Dann 5monate nur in meinem zimmer gewesen, hatte angst vor alles, und war psychisch am ende.

Seit 5Monaten geht so langam alles Berg auf, hab angefangen mit

(im voraus das mache ich natürlich auch für mich)

  • Krafttraining
  • Zunehmen
  • Mehr raus gehen
  • Youtube Videos(muss noch mehr werden)
  • Pcs bauen, reparieren etc..

Dadurch das ich lange nicht in der Schule war, hab ich alle Kontakte verloren/abgebrochen, weil viele idioten dabei waren.

Nun hab ich derzeit so einen Zwang nach einer Freundin, Freunde mit denen ich zb ins Fitness Studio gehe, statt alleine zuhause zu Trainieren usw.

Nach den Ferien muss ich mich auch entscheiden ob Schule oder Gruppen Therapie für 3Monate mit anderen Jugendlichen.

Da ich einfach nicht weiß auf welchen Stand ich aktuell bin, bzw (Jugendliche) ob ich vor Mädels noch sehr schüchtern bin, ob ich so bin wie daheim zb, Einfach wie es mir da so geht, wen ich mit mehreren Jugendlichen zusammen bin.

Beim joggen sieht man halt selten "Mädels" Jugendliche.

Anfangs war es zwar ne Überwindung wieder raus zu gehen, bei Menschen vorbei zu laufen usw, aber das alles bisher gut.

Sollte ich in den Ferien einfach meine Ziele weiter verfolgen, bzw zunehmen, krafttraining, YouTube video erstellen, raus gehen zb joggen, und das mit freundin/Freunden erstmal lassen bis nach den Ferien? Oder nicht?

Klar möchte ich mir nicht soviel druck machen, aber irgendwo hab ich das Bedürfnis nach einer

" Freundin/Gute Freunde "

Bin übrigens bald 17jahre alt (Junge)

Ich ich mir immer wieder da Gedanken mache, und nicht weiß was jetzt richtig wäre.

...zur Frage
Nicht soviel druck machen, Ziele deudhziehen

Es ist nicht wichtig was andere von dir denken, sondern wer du bist ! Wenn du jemand anderes bist als du, bist du unglücklich. Vielleicht machst du dich sogar lächerlich ! Mein Tipp nimm das leben einfach. Wenn du mehr Selbstbewusstsein brauchst besuche einen selbstbehauptungskurs

...zur Antwort

Auf jeden Fall! Ein paar sollte sich vertrauen können und wenn man jemandem schon bei kleinsten Sachen nicht vertrauen kann, wie soll es dann mit ernsten Sachen funktionieren

...zur Antwort

Das kenne ich ! Und ich glaube ich bin sogar ziemlich selbstbewusst. An Schüchternheit kann es also nicht liegen. Ich überlege mir daher vorher schon grob einpaar Themen. Aber wie gesagt nur grob denn sonst klingt es irgendwie auswendig gelernt.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

...zur Antwort
Nein

Frag ihn doch einfach in du ihn duzen darfst.

Falls dir das zu peinlich ist, sag ihm er darf dich duzen. Meistens kommt dann das Angebot auch von ihm

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

...zur Antwort

Wie wäre es mit einem Strand- fotopzzzle ?

Das kann man z.B. bei dm machen. Ihr sucht euch ein Foto und könnt es dann als Puzzle drucken lassen. Es kostet nicht viel und ihr könnt es in ein paar Tagen abholen. Hat meinen Vater total gefreut 😀 ich hoffe ich konnte weiterhelfen

Viele Grüße

...zur Antwort

Hallo,

Ich weiß zwar nicht mehr ob die Frage aktuell ist, aber für alle die auch verzweifelt nach einem Geschenk für ihre Eltern, Verwandte, Freunde oder Geschwister suchen , habe ich eine tolle Idee: Ein Fotopuzzle ist immer eine gute Idee! Das kann man z.B. bei dm machen. Ihr sucht euch ein Foto und könnt es dann als Puzzle drucken lassen. Es kostet nicht viel und ihr könnt es in ein paar Tagen abholen. Hat meinen Vater total gefreut 😀 ich hoffe ich konnte weiterhelfen

Viele Grüße

...zur Antwort

Hey,

Ich würde ihr offen sagen, dass du dich verletzt fühlst. Vielleicht war alles nur ein Missverständnis. Ich und meine Freundinnen erzählen uns immer alles und respektieren uns

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

Viele Grüße

...zur Antwort