Miserabel

Also ich habe Anfang letzten Jahres dort bestellt…

Und es war SCHRECKLICH!!!

Also klar, vielleicht war meine Bestellung eine Ausnahme aber davon gehe ich jetzt mal nicht aus.

Die Hosen sind so mini die sehen aus als wären sie für ein Neugeborenes. Wenn man sie dann anzieht, geht es zwar und sie sind auch recht bequem. (Btw. habe Größe S bestellt)

allerings sind diese komischen Logo teile die da drauf sind nach nur kurzer Zeit abgeblättert, so dass es so aussieht als wäre die Hose mal kurz 3000 Jahre älter geworden. Außerdem franzt sich der Stoff oben am Bauch richtig komisch ab, sieht echt nicht gut aus.

Die Oberteile sind ganz ok, allerdings blättert der Logo Aufdruck auch ab und sonderlich bequem sind sie nicht.

ICH BIN ENTTÄUSCHT!!

Mein Geld bekommen die nicht nochmal!!

Ah ja, die Lieferzeit war auch 💩!

...zur Antwort
Ich esse kein Fleisch u. würde ein Schweineherz nicht akzeptieren

Sehr interessante Frage!

Also ich bin überzeugte Veganerin, nehme also weder Fleisch noch andere tierische Produkte zu mir, allerdings muss ich sagen, dass ich mir meine Antwort hier wirklich erstmal überlegen musste.
Also: ich denke ich würde es nicht annehmen, einfach weil ich (denke ich zumindest jetzt) nicht damit leben könnte, zu wissen dass ich jemandem anderen das Leben quasi genommen habe. Allerdings kann ich dir nicht sagen, was ich in der Situation dann wirklich machen würde, schließlich bin ich gerade mal 16 und habe eigentlich nicht vor, so schnell zu sterben. Also keine Ahnung, was ich machen würde, würde man mir jetzt sagen, dass mein Leben von einem Schweineherz abhängt.

...zur Antwort

Heyy,

also auf jeden Fall genügend Geld :) so ein Hund kostet wahnsinnig viel, sowohl in der Anschaffung als auch in der Haltung. Rassentechnisch musst du schauen, was am besten zu dir passt. Hol dir aber bitte keine Qualzucht. Unser Hund ist vom Züchter und im Normalfall auch Qualzucht (Bulldogge), er hat aber zum Glück keine Probleme. Meine Eltern wollten damals unbedingt einen vom Züchter und viel mitzureden hatte ich da leider nicht, aber wenn du die Chance dazu hast, dann adoptier doch einen Hund vom Tierheim und Schenk diesem ein liebevolles zuhause.

Meiner Meinung nach gibt es auf jeden Fall Rassen, die “Anfänger freundlicher” sind als andere. Bulldoggen fallen da meiner Ansicht nach schon mal weg, aber so ein golden Retriever oder Labrador ist oft gut geeignet für Leute die noch nie einen Hund hatten ^^

Wenn du dann mal einen Hund haben solltest, geh auf jeden Fall von Anfang an mit ihm in eine Hundeschule! Und zwar in eine, die wirklich gut ist, wir haben das mit der Erziehung im ersten Jahr echt unterschätzt. Wir waren anfangs bei einer Hundeschule, die nur mir Leckerlies gearbeitet hat und mehr darauf aus war, dass der Hund sich zehn mal im Kreis drehen kann, als dass er Platz oder Sitz kann. Ich sag nicht, dass Hundeschulen die nur mit leckerlies arbeiten grundsätzlich schlecht sind, aber für unseren war es einfach bei weitem nicht das richtige.

informier dich einfach richtig gut bevor du dann wirklich einen holst und stell dich drauf ein, dass das zumindest am Anfang sehr viel Arbeit wird. Aber das wird, und du wirst bestimmt viel Spaß mit deinem Vierbeiner haben, das garantiere ich dir!!

...zur Antwort

Kommt drauf an. Also es gibt definitiv Hunde die von Natur aus „sanfter“ sind und bei denen ein Anfänger wahrscheinlich nicht so viele Probleme haben sollte. Bei unserem Hund wurde allerdings auch gesagt, dass er super für Anfänger geeignet sei und das war definitiv nicht der Fall.

...zur Antwort

Hilfe! Meine Oma ist so streng und versohlt mir ständig den Po?

Hallo, ich, w, 14, hab ein großes Problem. Ich lebe bei meiner Oma und sie ist auch erziehungsberechtigt. Leider ist sie extrem streng zu mir und ich halte es nicht mehr aus. Ich bekomm wegen Kleinigkeiten Zimmerarrest und muss extrem früh zu Bett jeden Tag auch WE schon 21 Uhr. Dann setzt sie sich auf die Bettkante und wartet so lang bis ich schlafe. Sie kontrolliert alles, täglich meine Schultasche durchsucht sie, weil sie denkt, ich hab irgendwas verbotenes drin. Bei meinen Hausaufgaben sitzt sie immer direkt neben dran und bestimmt genau wann ich was machen muss. Sie kontrolliert jedes Heft. Sie bestimmt wann ich Pause machen darf. Außerdem muss ich jeden Tag direkt nach dem Mittagessen die Hausaufgaben machen, ansonsten darf ich den ganzen Tag nicht mehr raus. Wenn ich Freunde besuchen will fragt sie immer genau mit wem ich mich treffe und was wir machen. Sie besteht darauf mich hinzufahren und holt mich zu einer bestimmten Uhrzeit die sie vorgibt wieder ab. Das ist mir jedes Mal mega peinlich. Auch meine Kleidung kontrolliert sie bestimmt dass ich immer eine dicke Jacke morgens tragen muss egal welche Temperatur sonst lässt sie mich nicht aus dem Haus. Zum Schlafen muss ich Bettsocken aus Wolle tragen, selbst im Sommer, weil man ja sonst angeblich krank wird. Und wenn ich wirklich mal krank bin darf ich nicht mal alleine Fieber messen auch das muss sie machen weil ich könnte ja was falsch machen oder schummeln.

Das Schlimmste allerdings ist sie versohlt mir ständig meinen Po. Das hat sie schon als Kind gemacht aber in letzter Zeit wird es immer schlimmer. Wir haben oft Streit und nach jedem Streit legt sie mich übers Knie reisst mir Hose und Slip runter und versohlt mir den nackten Po mit ihrer Hand. Danach hab ich dann für den Rest des Tages Zimmerarrest. Es ist schrecklich für mich sie akzeptiert überhaupt nicht dass ich auch ein Schamgefühl habe ich wie demütigend das für mich ist mit 14 von ihr den nackten Po voll zu bekommen.

Mittlerweile legt sie mich jede Woche übers Knie und es wird immer schlimmer. Gestern Abend hatten wir wieder Streit weil ich nicht um Punkt 9 im Bett lag und mich geweigert habe, ins Bett zu gehen, weil Sa ist. Da hat sie mich natürlich wieder übers Knie gelegt und danach gesagt wenn ich weiterhin so frech wäre würde sie mir demnächst den nackten Po mit dem Teppichklopfer versohlen damit ich mich endlich zusammenreiße. Ich weiß das das kein Scherz war und ich hab Angst und bin auch so wütend weil ich mich so ungerecht behandelt fühle und deswegen hab ich mir das hier von der Seele geredet. Ich schäme mich und hab Angst es anderen z.B. Freunden zu erzählen und mich jemanden anzuvertrauen. Meine Oma ist meine einzige Bezugsperson ich hab niemanden außer ihr. Was soll ich denn machen ?

...zur Frage

Hey, ich kann total nachvollziehen, dass dir das peinlich ist, es anderen zu erzählen aber das sollte es nicht sein ok? Dich darf deine Oma nicht schlagen, egal ob auf den Po oder sonst wo, es ist verboten und nicht richtig! Und auch etwas mehr Freiheiten sollte sie dir mit 14 geben. Vielleicht rufst du mal bei einem Sorgentelefon an ? Ansonsten würde ich sagen, rede vielleicht mal mit deine Oma und erzähle ihr wie du dich fühlst. Wenn du glaubst, dass das aber ehr negativ enden würde, würde ich vielleicht doch lieber mit einer anderen Person reden, der du vertraust. Vielleicht einer gute Freundin? Oder eben einer Lehrerin oder einem Lehrer, die können dir wahrscheinlich am besten helfen. Ich kann verstehen, dass du wahrscheinlich auch Angst hast, dass du nicht mehr bei deiner Oma leben darfst, wenn herauskommt, dass sie dir wehtut. Allerdings bist du 14 und es ist absolut falsch, ein 14 jähriges Kind zu schlagen!

...zur Antwort

Geh am besten zum Tierarzt mit ihm.
Der arme Hund kann ja schließlich nichts dafür, dass er Flöhe oder sonst was hat. Frag den Tierarzt wie du dich schützen kannst, damit du keinen Bandwurm bekommst, aber manche Flöhe gehen auch gar nicht an Menschen, also frag einfach mal nach und dann hast du Gewissheit.
Gute Besserung an den Welpen!

...zur Antwort

hm also inwiefern meinst du „gefoltert“ ?
also ich würde die Polizei rufen, wenn es gar nicht mehr gehen sollte

...zur Antwort

Also ich habe noch nie dort bestellt weshalb ich dazu jetzt nichts sagen kann, aber ich habe selber das 8+ und ich lieeeebbbeeee es!! Aber Achtung: es ist ein Riesen Handy! Also wirklich: riesig!

...zur Antwort

Hey,

also ich habe gerade mal meinen Vater gefragt, der ist bei Edeka tätig. Er hat gesagt, dass es das definitiv gibt, dass die Discounter den jeweiligen anderen Mitarbeitern Angebote machen. Also ja rein theoretisch wäre es möglich, dass du ein Angebot von Aldi bekommst während du bei Edeka arbeitest - die Wahrscheinlichkeit dass das passiert ist aber gering. Und ja als Einzelhandelskaufmann sind dir alle möglichen Bereiche offen. Du musst dich halt nur gut informieren.

Keine Garantie hier auf irgendeine Information.

Wünsche dir viel Erfolg!

und zu deinen Noten, das sollte kein Problem sein. :)

...zur Antwort

Hey,

also wenn ich du wäre, würde ich das mal einen Arzt anschauen lassen.

Zecken können sehr gefährlich sein!

ansonsten erstmal Ruhe bewahren und mal mit einer Taschenlampe genau nachsehen wie tief und wie fest das Gebiss drin steckt.

...zur Antwort

Hey 👋

also ich persönlich benutze Naturseifen und kann das auch nur weiter empfehlen!
Bei mir wurde meine Haut eigentlich immer schlimmer, je mehr Produkte ich benutzt habe. Speziell diese ganzen chemischen Gesichtsmasken oder ähnliches sind wirklich unnötig!
Was ich dir auch empfehlen kann, ist die Dr. Bronners 18 in 1 Seife (gibt es im Dm) da solltest du aber darauf aufpassen, dass du die Seife richtig anwendest und nur verdünnt benutzt, da die wirklich sehr hoch konzentriert ist und auf keinen Fall in die Augen gelangen darf! Auf YouTube gibt es viele Videos zu dieser Seife, kannst du dir bei Interesse ja mal anschauen :)

Ansonsten verlinke ich dir hier den Shop, von dem ich meine Naturseifen her habe. Ich habe die „klärende“ und die „wohltuende mit scrub“

https://dienaturseife.de/produkt-kategorie/gesichtsseife/

...zur Antwort

Also ich glaube mit “verklemmt” sein hat das ganze wenig zu tun. Sie wollen dir halt einfach ihre Nummer nicht geben.

Aber zu dem Warum: Die Nummer ist einfach nochmal etwas viel privateres, bei Snapchat oder Instagram kann man eine Person jederzeit blockieren wenn es einem zu viel wird oder es dazu einfach einen Grund gibt, bei der Nummer geht das nicht so einfach, man könnte die Person zwar per WhatsApp blockieren, aber anrufen oder sonstiges könnte die Person trotzdem noch tun.

Also so empfinde ich das als Frau, aber ich denke da hat jede nochmal ihre eigenen Gründe.

Akzeptiere es einfach, wenn dir eine Frau ihre Nummer nicht geben will, und sei dankbar wenn sie dir ihr Snapchat oder insta gibt.

hoffe ich konnte helfen.

LG

...zur Antwort

Hey

verletzte dich bitte nicht selbst!

Mache dir bewusst, dass es dein Leben ist, und dein Körper und deine Zeit. Wenn du nicht auf dieser Ebene trainieren willst, dann mache es auch nicht! Und ich weiß wie schwer es sein kann, wenn alle um dich herum etwas von dir erwarten, dass du aber gar nicht selber willst, aber es ist DEIN Leben, und nicht das deiner Eltern oder das deines Trainers. Wenn sie unbedingt wollen dass jemand auf so hoher Ebene trainiert, sollen sie es halt selber machen.

DEIN Leben, DEINE Entscheidungen, NICHT die deiner Eltern oder deines Trainers!

...zur Antwort

Hey 👋

also ich kann jetzt nicht speziell eine Antwort auf das Verhalten deiner Katze geben, da jede Katze etwas anders tickt. Aber mein Kater war früher auch immer einige Tage lang sehr abweisend und wütend, wenn ich vom Urlaub zurückkam. Meist hat er sogar noch gebissen, und mich ignoriert. Nach ein paar Tagen hat sich das aber wieder gelegt. Ich schätze, deine Katze ist einfach sauer, dass du sie für einige Zeit verlassen hast, und will dir jetzt zeigen, dass sie das nicht ok fand :) prinzipiell rate ich dir einfach, das Verhalten deiner Katze zu beobachten, schließlich kann vieles dahinter stecken...

Liebe Grüße

...zur Antwort

Hallo ☺️

ich kenne das Gefühl, einfach keine Lust/ Motivation mehr für die Schule zu haben sehr gut.
Was mir immer hilft, ist mich daran zu erinnern was für Freiheiten ich einmal haben werde, wenn ich mein Abi habe. Ich kann das studieren was ich wirklich will, ich kann meinen Traumberuf ausführen etc.

Ich führe mir also all die Dinge auf, die ich mit einem guten Schulabschluss machen kann, von denen ich weiß, dass sie mich glücklich machen.

Vielleicht hast du auch eine Wunsch Uni, eine Wunsch Ausbildung, einen Traumberuf oder ähnliche Dinge, die du nur nach einem Abschluss tun kannst.

Falls nicht, auch okay. Man muss in der 9. klasse auch noch nicht wissen, was man mal nach seinem Abschluss machen will.

Aber vielleicht setzt du dich mal hin, nimmst dir Zeit, und schreibst eine Liste , mit all den Sachen, die dir an der Schule gefallen, und Sachen, die du unbedingt noch lernen willst. Und schreibe dir auch die Dinge auf, von denen du weißt, dass sie dich Motivieren, falls du nicht weißt was dich zum lernen motiviert, hier mal ein paar Ideen von Sachen die dich motivieren könnten:

  • steh früher auf als sonst
  • Trinke genug!
  • verhalte dich einfach so, als hättest du MEGA Lust auf Schule, rede dir also quasi selbst ein, dass du so motiviert bist, etwas für die Schule zu tun
  • frage Klassenkamerad*innen ob sie mit dir lernen können, oder ob ihr die Hausaufgaben zusammen machen könnt
  • mache Dinge, von denen du weißt, dass du sie sehr gut kannst, dieses erfolgsgefühl, dass du dadurch bekommst, wird dich eventuell dazu motivieren auch so ein erfolgsgefühl vom lernen zu bekommen
  • mache dir einen schönen Tag mit deinen Lieblingsmenschen, und nimm einfach mal etwas Abstand von dem Schulstress, gleich im Anschluss, kannst du deine ❤️- Menschen auch fragen, was sie für die Schule motiviert, bzw. motiviert hat.
  • mache dir einen super schönen Lern-Tag, schaue auf YouTube zum Beispiel study with me videos und dann lege genau fest, wie lange du was lernen möchtest. Und übertreibe es nicht, lerne lieber kürzer aber effektiver. Und richte dir leckere Snacks etc. schaue einfach, dass du diesen Lerntag so gut wie möglich in Erinnerung behältst, damit du mit der Schule und dem damit verbunden lernen, keine schlechten Gefühle assoziierst.

ich hoffe meine Tipps haben dir geholfen.

und denke immer daran: es ist völlig okay, auch mal keine Lust auf irgendwas zu haben, betrachte aber immer das große Ganze, und wäge ab, was wichtiger ist, und auch auf Dauer erfüllender.

dann wirst du auch schnell merken: Schule ist zwar oft scheiße, sie zahlt sich aber meistens aus!

Liebe Grüße

...zur Antwort