ich habe mich zwar nicht scheiden lassen... bin aber ein scheidungskind, als ich von meiner mutter den entschluss zur scheidung gehört habe (habe es als erste erfahre, vor meinem vater) und war zuerst schockiert, aber ich habe es anlaufen sehen.

nach 2 wochen war es ganz ok. und jetzt ist die scheidung 1 jahr her und ich finde es sehr gut. (man muss ja auch mehr als 1 jahr getrennt leben damit man sich scheiden lassen kann)

es gibt keinen streit mehr zwischen meinen eltern und es ist in reiner frauengesellschaft auch sehr lustig.

viele grüße Marika1997

...zur Antwort

ja klar, mach es einfach warm und fertig :) weil es ja eingefroren war sind keine bakterien dran gekommen, weil die bei eiskälte nicht überleben können :) aber es könnte vielleicht nicht mehr sooo gut schmecken, da die zellen vielleicht etwas kaputt sind und die struktur, aber das wird einen nicht umbringen ;)

also koch/brat es wie du lustig bist und guten appetit

ich hoffe ich konnte helfen :) LG MArika1997

...zur Antwort