Hat tolle Rollen in tollen Filmen gespielt ... aber manche Filme, da fragte man sich nur noch "Ist Ed Wood auferstanden?"

...zur Antwort

Keine Totalsperre, aber eine Innenstadt-Maut, am besten zweckgebunden für den ÖPNV

...zur Antwort

M.E. unbegründet, weil die Eigentümer die Anzeige ohne Nennung deines Namens, ja sogar ohne Nennung von Gründen zurückziehen können. "Der Täter hat sich gemeldet und den Schaden in voller Höhe beglichen."

...zur Antwort
CDU/CSU sind nach wie vor konservative Parteien.

Sie ist immer das bewahrende-behaarende Moment in der Politik in einer sch rasant ändernden Welt. Nur weil es eine reaktionäre Partei gibt, ändert sich nicht der Konservatismus.

...zur Antwort

Da die Feier wohl nicht in der Öffentlichkeit stattfindet, greifen die Jugendschutzbestimmungen nicht.

...zur Antwort
Ich glaube die Fans sind eher älter als du.

... davon zeugen die wöchentlichen Schlachten in den Seniorenresidenzen, wenn der alte Konflikt Beatles vs. Roling Stone hochkocht :-)

...zur Antwort

Mal ein wenig nach einer verständlichen Quelle gesucht

https://www.anwalt.de/rechtstipps/bienenvoelker-in-wohngebieten-grundsaetzlich-erlaubt-wenn-bgb-beachtet-wird_137833.html

Ist hoffentlich hilfreich

...zur Antwort

Habt ihr denn ein lastenheft erstellt, um die Angebote vergleichen zu können?

Da können Anbieter viel schummeln, um preiswert zu wirken. Also Rahmenmaterial, U-Wert (Ganz wichtig: abgestimmt aufs Mauerwerk!!), "Warme Kante", Einbruchs- und Schallschutz, Entlüftung u.ä. sollte feststehen als Vorgabe

Leider nur Erfahrungen im Raum Hamburg

...zur Antwort

... und wenn sich ein paar Jugendliche mit Migrationshintergrund die Köppe einschlagen und dies nicht umgehend als BILD-Schlagzeile erscheint, ist es linke Mainstreammeinungsdiktatur, gelle?

Oder soll jetzt lobend erwähnt werden, dass nicht "Whites only" auf dem Schild stand?

...zur Antwort

Durchsuche mal auf YT Filmakademie Baden-Württemberg

...zur Antwort

Mein Jüngster ist schwul ... und wir wussten es wohl schon vor ihm und warteten eigentlich nur auf sein Coming-Out. Er htte insoweit einen "leichten" Start, zumal die 00er diesbezüglich eine m.E. leichtere Zeit waren.

...zur Antwort

Geld ... WYPIWYG. Ich würde (es fehlen schlicht zu viele Daten) mal einen 450€-Job in Erwägung ziehen.

...zur Antwort

Waren sie nicht, ganz einfach. Die anderen haben nur nicht solche Unsummen wie das III. Reich investiert. Man könnte verkürzt sagen, dass die einzig kriegstechnisch relevante Entwicklung der Deutschen die Me 262 war/hätte sein können. Und gegen Ende wurde natürlich verzweifelt nach den "Überlegenheizswaffen geforscht, um die immer geringer werdenden Produktionskapazitäten auszugleichen

...zur Antwort
Anderes, und zwar...

Mit Schweißkenntnissen ... ein R4 :-). Aber solche Autos wurden ja nie als erhaltenswert erachtet, weswegen ihnen kaum Pflege zu Teil wurde ... die eigentliche Todesursache.

In Afrika jeder Peugeot mit einer 4 am Ende der Typbezeichnung :-)

...zur Antwort

Nach Lektüre einiger Antworten ... um mir nicht immer wieder aufs Neue diesen Unfug anzuhören., den OconfusionO schön zusammengetragen hat. Da vergeht einem ja der Appetit !!

...zur Antwort

Sichere Folge ist, das weniger Licht reflektiert wird. Unsichere Folge i.S.v. Wird Folgen haben ist der Einfluss der Süßwassereinspeisung in die Meeresströmungen, dafür kennt man deren Abläufe/Zusammenhänge zu wenig. Angenommen wird der Zusammenbruch des Golfstroms, der Warmwasserheizung Europas.

Stichworte wären Kipppunkte/Meeresströmungen/Albedo

https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/3283.pdf

https://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Kipppunkte_im_Klimasystem

...zur Antwort
Ich bin anderer Meinung nämlich,

Immer wieder erstaunlich, mit welcher Anmaßung sich Leute hinstellen und offensichtlich noch Beifall erwarten, wenn sie den letzten Müll von sich geben und Widerspruch bzw. Missbilligung als "Meinungsdiktatur" empfinden.

...zur Antwort