Unser Sonnensystem hat 8 derzeit bekannte Planeten. Früher galt Pluto auch als Planet, bis man entdeckte, dass es noch einige seiner Größe gibt da draußen. Also wurden Pluto und die anderen entdeckten Objekte zu Zwergplaneten. Es mag allerdings sein, dass es weit draußen doch noch einen unentdeckten Planeten gibt. Manche Wissenschaftler schließen - durch gewisse Abweichungen in den berechneten Bahnen - darauf.

...zur Antwort

Ja, bei meinem Sohn. Ich wusste nicht, wie ich es schaffen könnte. Dabei hatte ich gehört, dass es beim 2. Kind einfacher wäre. Bei mir nicht...

Danach wollte ich keine weiteren Kinder mehr.

Heute ist er erwachsen, selbst Vater. Im Nachhinein kann ich sagen, die Anstrengung hat sich voll gelohnt :)

...zur Antwort

Daran merkt man, dass du kein Kind hast und alles nur theoretisch durchdenkst. Wirkliches Erleben ist komplett anders. Eltern kämen niemals auf so einen Gedanken. Ein Kind zu verlieren, ist mit das Schlimmste, das man erleben kann.

...zur Antwort
Kannst du so schreiben

allerdings würde ich das weglassen: und es reicht mir so langsam, dass die Leute immer nur dann ankommen wenn es ihnen schlecht geht

...zur Antwort

Tabu ist da kein Wort. Aber:

Die katholische Kirche ist keine Sekte, per Definition. Der Gebrauch dieses Wortes ist also nicht korrekt. Die ganze Art, wie du die Formulierungen gebrauchst, ist eher demagogisch (aufhetzend, aufwiegelerisch) - also nicht seriös und damit nicht vertrauenswürdig.

Was willst du also damit erreichen? Dass sich etwas ändert? Oder einfach deinen Frust loswerden durch hetzen?

...zur Antwort

Um das festzustellen, braucht es noch Geburts-Jahr und -Ort. Die Sonne wechselt jedes Jahr zu einer anderen Zeit ins nächste Zeichen. Ort wird gebraucht wegen der Zeitzone.

...zur Antwort

sie erreichen mit ihren Aktionen das Gegenteil - ein Bärendienst! Durch diese Aktionen wird ein negatives Bild auf die Klima-Krise geworfen.

Für meine Begriffe läuft das aus dem Ruder...

...zur Antwort

Ich denke, die Wissenschaft weiß es einfach noch nicht

...zur Antwort

Wie du siehst, wirst du zu deiner Frage hier in den allermeisten Fällen nur Quatsch und Unsinn lesen von Möchtegern-Besserwissern.

Finde entweder einen seriösen Astrologen, trete auf Facebook einer Astrogruppe bei oder lerne selbst. Schau auf astro.com. dort gibt es eine Funktion "astroclick portrait". Dann kannst du draufklicken und nachlesen, was die einzelnen Positionen und Häuser bedeuten.

...zur Antwort

Nein, das war natürlich nicht richtig! Wo leben wir denn?

Ich finde es keineswegs gut, was die Aktivisten da treiben. Besonders die Angriffe auf die Gemälde fand ich schlimm. Es dient in keiner Weise der Sache - eher das Gegenteil. Das geht in die völlig falsche Richtung

...zur Antwort