Ich glaub nicht, dass eine Welt ohne Zeit überhaupt existieren könnte. Man könnte sich ja nicht mal bewegen, weil Bewegung ja eine Veränderung in Abhängigkeit von der Zeit ist, oder nicht? :D voll verwirrend..

...zur Antwort

hier bekommst du vielleicht ein paar Anregungen: http://weheartit.com/search?query=tattoo&sort=1 , aber ich persönlich finde eigentlich, dass ein Tattoo einen eigenen persönlichen Hintergrund haben sollte....

...zur Antwort

Tipps gegen unkonzentriertes Lernen? Ich muss mich endlich mal hinsetzen!

Hallo!

Bin in der 12. Klasse Fachoberschule Wirtschaft und versuche mein Fachabitur zu machen, Montag fängt ja das 2. Halbjahr an und ich will endlich mal was tun, aber iwie tu ich dann doch nichts.

Keine Ahnung warum ( klar weil ich zu faul bin^^) aber wenn ichs dann doch versuche scheiter ich imemr daran was zu lernen, weil ich einfach unkonzentriert bin. Kenn ihr dass, wenn ihr eine Seite in einem Buch liest, umblättert und dann schon vergessen habt was eigentlich in den Seiten davor stand?

Es liegt wahrscheinlich dass ich auchs eit der 6.Klasse nicht mehr für die Schule gelernt habe. Sonst hätte ich jz wahrscheinlich den erweiterten und würde mein Abitur machen. Wenigstens habe ich es soweit geschafft dass ich meinen normalen Realschulabschluss habe und jz die Chance dazu habe mein Fachabi zu machen.

Ich habe sozusagen verlernt, wie man richtig lernt und in der Schule melde ich mich auch nur noch kaum, nicht weil ich die Antworten nicht weiss, sondern einfach ka, keine Lust habe mich zu melden.

Ich weiss eigentlich auch, dass ich was drauf habe, was mir die Lehrer auch immer sagen, aber ich einfach zu unkonzentriert und wahrscheinlich auch zu faul bin.

Aber ich will jz doch unbedingt mein Fachabi erreichen, und ich glaube selber auch nicht, dass es zuspät ist jz noch was dafür zutun. Ich habe noch dieses halbe Jahr und die Abschlussprüfungen schreibe ich ja auch erst in Mai,was aber auch schnell kommt und ich doch nicht mehr soviel Zeit für Faulänzerein habe.

Aufjedenfall will ich mich jz auch viel mehr im Unterricht melden, damit hat man ja schonmal die Halbe Miete,wenn mann Mündlich gut ist, da kann man ja auch mal ne Arbeit verhauen.

Zudem haben meine Eltern ein Restaurant, wo ich immer mithelfen muss ( Familienbetrieb) aber dass soll jz auch keine Ausrede sein,w eil andere aus meiner Klasse ja auch nebenbei arbeiten.

2Leute aus meiner Klasse haben schon abgebrochen und viele überlegen auch darüber nach, was ich auch getan habe, will mich davon aber nicht unterkriegen lassen. Weil ich dann in ein paar Jahren nicht sagen will " Mist warum habe ich mich nicht doch angestrengt".

Weil was ist schon ein halbes Jahr zusammen reißen, lernen und Abschluss machen. Weil dann bin ich ja auch fertig damit. Aber das geht mir aquch nicht richtig in den Kopf.

Habt ihr iwelche Tipps für mich für Zielstrebendes lernen ruhig jeden Tag, ich wills ja auch endlich, dann fühl ich mich auch besser und meine Eltern sind dann ja auch Stolz wenn ichs schaffe.

Wäre jeden Dankbar, und hoffe dass ihr auch begriffen habt, dass ich es wircklich schaffen will , ich brauche nur einen Schubs in die richtige Richtung um alles in Gang zu bekommen.

Ich freue mich auf jede Hilfe von euch ! und hoffe, dass jetzt alles so verläuft wie ich es mir vorstelle und so wie es auch sein sollte.

MfG

Steven, 17 Jahre, 12.Klasse Fachoberschule Wirtschaft----

...zur Frage

ich hab mir jetzt zwar nicht alles durchgelesen, aber Motivation musst du schon selbst finden. Dabei hilft eig. sich an sein Ziel zu erinnern, Vorteile abwägen, sich selbst belohnen bla bla bla.

Ich kann mich auch oft nicht konzentrieren, deshalb mache ich das eigentlich immer so: Ich fasse beispielsweise den Text in Stichpunkten gut zusammen (dann muss man ihn einfach richtig lesen) und lerne dann anhand dieser Stichpunkte den Inhalt, als ob ich das als Referat oder ähnliches vorstellen müsste.

Das ist ziemlich zeitaufwendig, aber in Klausuren etc. kann ich mich dann wirklich an jedes Detail erinnern :) viel Glück

...zur Antwort

GENAU dann gucke ich auch immer auf die Uhr, habe ich das Gefühl!! :D aber vllt kommt es einem nur so vor, weil es halt 22:22 Uhr ist. Man guckt vllt. automatisch oft auf die Uhr, aber bei 22:22 nimmt man das richtig wahr?

...zur Antwort