Also ich hab jetzt eine Slipeinlage direkt in die Strupmfhose geklebt, musste sie jedoch 2 mal wechseln, weil sie sich durch das Tanzen und die Bewegung zusammengeknüllt hat und verrutscht ist. Nachdem mir das das dritte Mal aufgefallen ist, hab ich sie einfach weggelassen.

Aber vielen Dank für eure Antworten :-)

...zur Antwort
mit Unterhose vom Tag

Warum denn nicht?! Wie schläfst DU nachts denn? Also ich schlafe zum Beispiel eig. immer mit Unterhose...

...zur Antwort

Wie moustache12 auch schon meint, erstmal abwarten, bis wirklicher Ausfluss vorhanden ist. Und auch nicht nur eins zwei mal, sondern auch konstant. Aber ich würde erstmal abwarten, ob deine Tochter vielleicht auch auf dich zugeht und dich anspricht bzw. sich einfach selbst welche nimmt und ihr nicht direkt Slipeinlagen "vor die Nase halten" (versteh das jetzt nicht falsch :-D ).

Wenn es bei geringen Ausfluss bleibt, ist es für viele aber auch ohne Slipeinlage angenehmer. Erst recht in den jungen Jahren zum Anfang der Pupertät. So ist eine größeres "Selbstgefühl des Erwachsenwerden" vorhande.

Also erstmal abwarten und deine Tochter entscheiden lassen. So aus dem Bauch herraus würde ich sagen, dass sie mit 9 Jahren noch Zeit hat, bis sie Slipeinlagen benutzt.

...zur Antwort

Auch jeden Fall Sport BH. Egal ob bei großer oder kleiner Brust. Ich hab auch keine besonders großen Brüste und nehme auch bei geringen Bewegungen (Fahhradfahren) nen Sport BH. Der stützt einfach viel besser. Und wenn die anderen meinen, einen Push-Up tragen zu müssen - solln sie machen. Die Brust wird daurch angehoben und die Bewegungen gehen viel stärker auf die Brüste über, sodass diese nur am Wackeln sind. Dann können die auch gleich ohne BH Sport machen. Und ich sag immer Sport ist Sport. Da will man sich anstrengen und auspowern und niemanden anbaggern. Also definitiv Sport BH!

...zur Antwort

wie jetzt richtig bei freundin verhalten?

ich war heute nachmittag bei meiner freundin, und mußte heute etwas endecken wo ich jetzt nicht weis wie ich mich verhalten soll. ich war da in der küche, und weil meine freundin nicht mit da war ging ich zu ihren zimmer, eigentlich wollte ich rein gehen, aber die tür war nicht ganz zu und meine freundin hatte sich grad was umgezogen. sie stand da aber grad mit rücken zu mir war noch nicht fertig mit umziehen, sie stand da nur mit ihrer strumpfhose und ich habe gesehen das sie eine windel an hatte, das war deutlich zu erkennen ich habe mich also nicht getäuscht oder so, zum glück hatte sie mich nicht bemerkt und ich bin wieder weg geschlichen. das erklärt mir jetzt auch warum sie oftmal nichts mitmacht mit uns anderen mädchen und sie nur selten eine hose an hat, meist nur kleider und röcke und so warme strumpfhosen halt. bei hose würde man das ja auch total sehen. ich hatte sie sogar auch schon mal mit gehänselt wegen ihren strumpfhosen immer, sieht oft bischen doof aus, wie bei kleineren kindern oft, jetzt aber tut mir das eher leid. mir geht das halt jetzt nimmer aus dem kopf und ich würde gerne wissen warum sie noch windeln trägt, ist doch eher was für kleinkinder aber sie ist wie ich 14 jahre schon, da macht man doch in keine hose mehr. ich würde sie jetzt gerne mal fragen aber weis nicht wie ich das anfangen soll, sie weis ja nicht das ich weis das sie noch windeln trägt und wenn ich was sage schämt sie sich vielleicht oder will dann nimmer meine freundin sein. ich kann auch nicht so tun als wenn nichts wäre, weil immer wenn ich sie sehe muß ich dran denken das sie wieder eine windel an hat, und es ist wirklich eine gewesen, so wie solche pampers was kinder haben, ich hatte dann auch wie versehentlich, bei ihr hin gelangt und da merkt man das auch schon. wie frage ich sie am besten ohne das sie sich dann schämt ?

...zur Frage

Also ich muss auch manchmal welche tragen. Ab und zu kommt bei mir eine Blasenschäche durch, die dann für einige Zeit (manchmal ein paar Tage, manchmal drei Wochen) anhält. Bei mir tritt das häufig im Zusammenhang mit Stress auf.

Also meine besten Freundin weiß es auch. Das war bei mir ähnlich. Als ich das das erste Mal hatte (war mit 18) und wir gerade rausgehen wollten, wollte ich mein T-Shirt in die Hose stecken und hab es ausversehen in die Windel gesteckt. Dadurch hat meine Freundin das halt mitbekommen. Auf auf dem Spaziergang, also direkt im Anschluss hat sie mich drauf angesprochen und meinte sowas wie: Ey, ich hab gerade gesehen, dass du ne Windel anhast, oder täuschte das? Und da wir halten gute Freundinnen sind, hab ich ihr das dann erzählt. Hast du sie jetzt auch schon drauf angesprochen? Wie liefs?

...zur Antwort

Zieh den Badeanzug an. Der hält auch besser. Da fliegt beim Startsprung nichts weg und es können keine Bändchen aufgehen. Und es können auch keine Bändchen von den Jungs aufgemacht werden (mit 13 Jahren finden die das ja teilweise lustig...)

...zur Antwort

Hey Silver9,

Ich kenne das. Von Strings beim Laufen kann ich dir abraten. ICH finde, da zwickt alles überall. Laufen ohne Unterwäsche machen ein paar Freundinnen von mir. Ich habs auch mal ausprobiert, finde es aber total unangenehm. Einmal das Gefühl, dass man nichts unter hat und zum anderen, dass man direkt die Hose vollschwitzt (Also beim Sport meine ich jetzt :D ). Ich kann da Sportunterwäsche empfhelen. Da gibt es welche ohne Naht, die dann auch unsichtbat sind. Hier zum Beispiel als Slip: [eig. wollte ich hier nen Link einfügen, aber es geht nur einer pro Kommentar] Oder hier als Sportpanty: http://www.sportabteilung.de/Falke_Damen_Funktionsunterwaesche_Funktions_Hose_Panty.htm Den finde ICH noch besser, weil sich da eigentlich nichts abzeichnen kann.

Bei engen Leggins trage ich auch meist Pantys oder aber auch manchmal nichts. Aber das ist eher selten.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen,

Lale

...zur Antwort

"Es kommt auf die geistige Größe an - und da bin ich dir weit überlegen"

...zur Antwort