Ich bin schon so aufgewachsen.

Das ist ja der Witz:

Gläubige stehen hinter ihrem Glauben und der damit verbundenen "Wahrheit" und merken gar nicht, dass sie sich diesen Glauben gar nicht so frei und objektiv ausgesucht haben wie gedacht.

Zu über 90% bekommt das Kind durch direkte oder indirekte Indoktrination den Glauben der Eltern. Deswegen wird Peter aus Hamburg wahrscheinlich Christ, Ali aus Istanbul Moslem und Ranjid aus Neu-Delhi wird Hindu.

...zur Antwort

Man müsste es eher andersherum sagen. Das T-Shirt ist überhaupt erst schwarz weil es fast das gesamte Licht absorbiert und in Wärmestrahlung umwandelt.

So wird es auch schneller trocken, richtig.

...zur Antwort

Ja und Nein.

Strenggenommen hat Wasser wie jeder andere Stoff einfach nur einen Aggregatzustand. Wir Menschen nennen dann Dinge die mit flüssigem Wasser in Berührung kommen nass oder feucht.

Dinge die mit flüssigem Eisen in Berühung kommen kennen diese Bezeichnung z.B. nicht. ;-)

...zur Antwort

In letzter Instanz ist Gott, jetzt kommt´s, für alles verantwortlich.

Ansonsten wäre er nicht allwissend, allmächtig und allgütig.

Denk mal drüber nach. ;-)

...zur Antwort

Es wurde NOCH NIE nachgewiesen, dass irgendetwas ein Geist war oder durch einen Geist ausgelöst wurde.

Allgemein wurde NOCH NIE etwas übernatürliches in diesem Universum festgestellt.

Sagen wir´s mal anders. Es gibt keinen vernünftigen Grund für einen Geist.

...zur Antwort
die dafür sorgt das es Menschen in seiner Umgebung schlecht geht?

Es gibt sicherlich Situationen, die dafür sorgen, dass es einem Menschen schelcht geht...

Aber soetwas was du meinst, Auren, Kräfte, Ausstrahlungen etc. gibt es nicht. Bzw. es konnte noch keine Behauptung als positiv bestätigt/bewiesen werden.

Diese Vorstellung kommt meistens aus der Esoterik-Ecke und hat bedient sich gefährlichem Halbwissen. Ein paar physikalische Ausdrücke, gemischt mit etwas magischen und fertig ist eine neue übersinnliche Erscheinung.

Lass dich nicht ver*** und nutze deinen Verstand.

LG

...zur Antwort

Ich schätze die meisten denken bei einem Regenbogen weder an einen Gott noch an Homosexuelle... ;-)

Es ist ein pysikalisches Phänomen, welches in beiden oberen Fällen als Methapher für Freude, Glück etc. eingesetzt wird.

...zur Antwort

Bin ich wirklich ein Medium? :ooo ( Geister )

Hallo erstmal!! Zuerst: An alle die nicht an Geister glauben oder sowas spart euch euer "Was hast du scho wieder geraucht?" Braucht keiner und wenn man's öfter als einmal macht, ist a nd mehr witzig also, erspart es euch einfach. Ihr könnt gerne sagen dass ihr nicht daran glaubt, wieso ihr denkt, dass es unmöglich ist, aber bitte macht nicht so dumme Späße, danke! :))

So nun zum eigentlichen Teil: Seit ich denken kann, habe ich am Abend immer Stimmen gehört, die zu mir sprachen. Da war ich ungefährt 4 - 7 Jahre. Dann hörte es auf eine Zeit lang und seitdem ich 10 geworden war, begann ich wieder etwas zu hören, dass legte sich aber. Ich habe begonnen immer Schatten zu sehen und Lichter ... Oder was vorbeirauschendes ^^ Naja nach einiger Zeit sah ich diese Schatten intensiver. Manchmal wenn ich am Klavier sitze, spür ich jemanden neben mir stehen oder sitzen. Oder mein Handgelenk wird von irgendwas umfasst. Ich hab gedacht ich bin jetzt total Krankenhausreif. Bis ich den wirklich echtaussehenden ersten Geist traf ..... Meine verstorbene Oma. Mein Vater liebte sie sehr und als sie starb, weinten wir beide sehr. Irgendwann redete ich mit ihm grade über irgendein Thema, als ich sie neben ihm stehen saß. Sie schauten ihn an ... Ich fragte mein Papa urplötzlich, ob er noch an Oma denkt und er sagte halt ja. Er vermisse sie sehr und weinte noch im Schlaf. Dann sagte ich ihm wegen dem, dass Geister nicht ins Licht können, weil jemand sie noch zu sehr festhält oder sowas .... Er murmelte was unverständliches ... dann musste ich schlafen gehen und am nächsten Tag war sie weg. Sie kam nie wieder un ch denke er hat sie losgelassen ... Das war nicht nur das einzige. Jetzt sehe ich den verstorbenen Papa meine bf's neben ihm stehen oder die verstorbene beste Freundin einer guten Freundin von mir .... Den alten besten Freund ,der im Kinderalter starb, von meinem Stiefvater .... Oder einen Babyjungen bei meinem Papa zuhause ... seine Frau hatte ein Baby verloren ...... ( Ich sah das Baby bevor ich das erfuhr .... ) Meine Aller besteFreundin meint, dass ich wahrscheinlich ein Medium sei und sowas .. Ich hab gestern eine Doku von eine Frau gesehen die ein medium ist .. bei ihr ist das nur intensiver .. sie hört die richtig. Gestern Abend hat mich ein Geist auf eine Kette gewiesen, die mir eine gute Freundin geschenkt hat, ich habe sie angeschrieben und gefragt was los ist: Ihr ging es sehr sehr schlecht .... Bin ich jetzt wirklich ein medium? Ich hab nie sowas wie Gläserrücken oder Hexenbrett gemacht, ich habe zuviel Angst davor ... Die Geister haben mir auch nie was angetan, sie stehen nur da und machen mich auf jemanden aufmerksam oder ich soll mit jemanden reden oder sowas ... Ich würde wirklich gerne wissen was das ist ... Könnt ihr mir helfen? LG Aliichenx3 PS: Nein ich gehe nicht zum Psychologen, sondern wenn schon zum Psychotherapeuten .. der Psychologe ist ein Wissenschaftler wie soll ich zu so einem Kommen???

...zur Frage

Das dachten und glaubten schon viele Menschen.

Ob man zukünftige Ereignisse wirklich vorhersagen kann, ist seit dem 18. Jahrhundert nicht mehr Gegenstand wissenschaftlicher Diskussion. Den Glauben daran rechnen Kirchen und Theologen dem Aberglauben zu.

Es gibt viele Erklärungsmuster wie das Cold Reading, der Barnum-Effekt, die Selbsterfüllende Prophezeiung oder die selektive Wahrnehmung, Intuition, Zufall und Empathie.

...zur Antwort

Du musst dich zu Hause umziehen. Dann in die Auswahl der Outfits gehen und ganz unten gibt es dann ein "Outfit" (zumindest bei Trevor) nur mit Boxershorts.

Und in den Geschäften musst du nur geradeaus durch gehen zu den Umkleiden (rot) und rechts daneben kannst du dir dann auch deine Boxershorts kaufen.

LG

...zur Antwort