Nein das ist nur auf deinem Handy sichtbar da, man sich nur von diesem Handy eingeloggt hat.

...zur Antwort

Bei namecheap gibt es meines Erachtens die besten Preise!

...zur Antwort

Normalerweise sollte er nicht nur die Musik sichern, die du gekauft hast. Ich rate dir von anderer Software ab, da es dort immer wieder Probleme geben kann.

Die beste Lösung wäre es einen Streamingdienst, wie Spotify oder Apple Music zu verwenden. 1. Es verbraucht kein Speicher auf deinem Handy 2. Kannst du, wenn du willst die Musik offline speichern, damit du auch ohne internet deine Musik hören kannst.

...zur Antwort

Versuche es doch mal mit der App "Soundhood", dort kannst du eine Melodie einsingen. Keine Sorge, dafür musst du nicht gut singen können.

...zur Antwort

Nein. Dafür brauchst du die Erlaubnis/Lizenz des Masterinhabers oder der Plattenfirma, die den Song veröffentlicht haben.

Du findest im Internet genügend Lizenzfreie/Gemafreie Musik, die du für deinen Stream verwenden kannst.

...zur Antwort

Schonmal mit Shazam versucht? Probiere es doch mal mit "Soundhood" dort kannst du etwas einsingen. Keine Sorge, dafür musst du nicht gut singen können.

...zur Antwort

Versuch dein Handy neu zu starten. Manchmal braucht iCloud ein wenig, um zu checken das dieser Speicher bereits freigegeben wurde. Du kannst deine iCloud auch auf iCloud.com verwalten!

...zur Antwort

Wenn du ein iPhone besitzt, kannst du dein Display aufnehmen. Wenn du ein älteres Modell hast - von unten hochwischen und den runden Button drücken. Falls du ein neues Model hast (X) Modelle, von rechts runter wischen. Dort findest du den selben Button für die Displayaufnahme!

...zur Antwort

Ich würde mal sagen deine Erledigungen haben zu warten. Gesundheit geht eindeutig vor. Wohlmöglich muss dein Hausarzt dir mal die Ohren waschen, das kommt mal vor. Bloß nicht mit Wattestäbchen ins Ohr gehen, dies könnte es verschlimmern. 

...zur Antwort