Die Technik kann nicht alles beherrschen, außerdem würde solch ein Auto niemals die Unabhängigkeit eines "normales" Autos erreichen.

Mit meinem Auto kann ich auch mal einen Feldweg entlangfahren, man kann nicht jeden Feldweg karthographieren und mit Sensoren ausstatten.

Ebenfalls hat ein (guter) Autofahrer eine gewisse Intuition, die die Technik (zumindest heute) nicht abbilden kann. Welcher Sensor soll den wahrnehmen, wenn 500m vor mir ein Baumstamm auf der Straße liegt, zum Beispiel?

Wenn da eine Sicherung durchbrennt, biste am Ar... So redundant kann man das zu erschwinglichen Preisen gar nicht bauen.

Davon abgesehen möchte ich selber fahren, wenn ich gefahren werden will steig ich in die Bahn oder nimm ein Taxi.

...zur Antwort

Nazi Nachbarn, wie sollen wir uns verhalten?

Ich denke viele kennen die Familie "Ritter" (eine ziemlich asoziale nazi Familie) ... Unsere Nachbarn sind jetzt nicht so krass drauf wie die, aber schon sehr ähnlich. Wir haben hier neben unserer Wohnung ein Flüchtlingsheim und ich habe einmal mitbekommen wie deren Kinder ein Flüchtling angespuckt und beleidigt haben (die Kinder sind zwischen 7-10 Jahre). Über und unter uns wohnen die als Familie und die Familie ist für eine deutsche Familie richtig groß (so wie ich das bisher gesehen habe, haben deutsche normalerweise nicht mehr als 2 Kinder, bei denen sind es über 5-7 alle einzelnd) .. Naja auf jeden Fall, könnt ihr euch auch sicher vorstellen dass die ziemlich laut sind, da sie ja so viele sind. Meine Mutter hat die einmal ganz höflich drum gebeten etwas leise zu sein, und sofort wurde sie angeschrien, die eine Frau wollte sogar was auf sie werfen, hätte sie nur weiter gesprochen. Das Garten benutzen die ganz für sich allein obwohl alle anderen die hier wohnen auch dazu ein Recht haben ... Wir dürfen einfach nicht unsere fre.se aufmachen, sonst wissen wir ja was passieren wird. Ich höre oft vom Fenster, wie die über uns lästern, wie sehr die uns hassen.. Die lachen uns teilweise auch aus ka wieso ... Naja, das belastet einen wirklich sehr und wir wissen einfach nicht mehr was wir tun sollen. Wir haben auch teilweise Angst, da wir zu dritt ohne Mann leben (gibt auch niemanden der uns beschützt oder sowas) ... Wie soll das ganze weitergehen? Was würdet ihr uns empfehlen, so vom Verhalten her? // nur mal so am Rande, bin Türkin.

...zur Frage

Ich würde in den Garten gehen und eben auch mein Recht in Anspruch nehmen. Das kann nicht sein, daß eine Familie alleine den Garten in Anspruch nimmt. Rede eben mit ihnen und mache Zeiten aus, wann wer den Garten für sich benützt?

...zur Antwort

Warum sollte man das tun? Das ist gegen die Tierrechte, auch ein Kaninchen hat das Recht auf Unversehrtheit!

...zur Antwort

Ladenschlußgesetz, und das wurde die letzten Jahre schon aufgeweicht - zum Leid der Mitarbeiter. Aber das scheint Dich ja nicht zu interessieren. Wolltest Du sonntags arbeiten?

Samstags würde auch bis 16 Uhr vollkommen ausreichen.

...zur Antwort

Nein, da es "Körperverletzung" ist und die Eltern einwilligen müssen. Du kannst Dir aber Nadeln kaufen, da greift kein Gesetz ;)

...zur Antwort

Nein, das ist nicht erlaubt. Nur die Polizei ist berechtigt, Taschenkontrollen durchzuführen ("Stadtpolizisten" wie Ordnungsamt übrigens auch nicht)

In der Praxis wird aber eben jeder die Tasche vorzeigen, der nichts zu verbergen hat. Aber wenn mir jemand die Tasche entreißen würde, da würde ich es dann auch darauf ankommen lassen...

...zur Antwort