ich würd mitfahren

Ich würde mitfahren, da soetwas ein einmaliges Erlebnis ist. Auch wenn es natürlich ein bisschen gefählich ist, heißt das lange noch nicht, das es auch euren Austausch treffen könnte. Ihr seid ja wahrscheinlich sowiso in einer Gruppe unterwegs und eure Schule wird den Austausch sicherlich schon öfters gemacht haben, ohne das etwas passiert ist. Diese Gewalt in merika wird manchmal einfach von den Medien überbewertet.

...zur Antwort

Ich muss sagen, ich kann mich in deiner Frage eins zu eins wiederfinden. Ich habe es so gelöst, dass ich die Slipeinlage einfach drinne lasse und ihm gesagt wieso, und das hat ihn auch nicht mehr weiter gestört un er hat auch nichts dazu gesagt. Also ist es am besten mit deinem Freund offen über das Problem zu reden.

LG Keksfan

...zur Antwort

Ich habe mich auch letztens mit dem Thema Outfit beim Auswahlverfahren beschäftigt, und würde Seafunks89 s Faustforme ustimmen. ich Persönlich finde das karierte Hemt aber etwas zu bunt und würde lieber auf die beige Hose und das Poloshirt setzen.

Was du aber nicht erwähnst sind die schuhe. Die spielen auch eine wichtige Rolle. Da sollte man besser keine Stoffschuhe wie Chucks und Vans oder Sportschuhe anziehen sondrn etwas gehobenere.

...zur Antwort

Die Personen, also zum Beispiel der Freund, können auswählen wer aus den kontakten die Story/ den Status sehen darf und wer nicht, vielleicht bist du da nicht dabei? frag ihn das einfach mal.

...zur Antwort

Ich würde an deiner Stelle einfach versuchen ein Gespräch mit der Mutter deines Freundes zu führen, denn so wie du es jetzte beschreibst, mag sie dich anscheinend nicht so. Die Gesprächsthemen werden sich schon von selbst ergeben , Eltern fragen einen gerne etwas aus (zum Beispiel Hobbys, Schule, Was man so persönlich mag) wenn man der Freund/die Freundin der Kined ist. (Habe ich schon selbst erlebt ;) ) Und du brauchst keine Angst haben etwas falsches zu sagen, denn wenn dann kann deine Situation nur besser werden, am besten du bist ehrlich und offen und redest nicht um den heißen Brei herum, das kommt am besten an. Und wenn die Mutter keine direkten Fragen stellt dann kannst du ja einfach mit dem Anfangen, was dich gut beschreibt, wofür du dich begeistern lässt, was deine Hobby sind, und so weiter. Themen über die du gerne Redest. Die Aufregung legt sich nach einer Zeit.

LG  Keksfan

...zur Antwort
Basketball

Fußball ist wirklich nicht sehr empfehlenswert, da gebe ich himbeermuffin9 recht. Das als Mädchen und vorallem wenn man es nicht so mit Bällen hat tut man sich schwer. Wahrscheinlich werden das auch die meisten der Jungs wählen und die spielen mit vollem Körpereinsatz. Volleyball ist eher was für treffsichere und bedarf auch einiges an Technik. Handball kann ich leider nicht beurteilen da ich das auch noch nie in der Schule hatte, aber man braucht hierbei auf jeden fall Ausdauer, wurfkraft, Koordination und man spielt meist mit vollem Körpereinsatz. Deshalb würde ich Basketball empfehlen. Das ist relativ einfach zu erlernen, die Regeln sind nicht allzu kompliziert und auch als Mädchen hat man gute Chancen, wenn man nicht gerade Angst vor Bällen hat.

LG Keksfan

...zur Antwort

Also ein eisgutschein ist eigentlich immer gut :) (bin zwar ein Mädchen aber so was hab ich auch zur konfi geschenkt bekommen)

...zur Antwort

am besten in eine kleine Plastiktüte oder einen kleinen Plastik Frühstücksbeutel tun und dann so in eine tsche und transportieren

...zur Antwort

Ich benuze von nivea die Spülung Long repair die hilft bei mir auch gegen fettige haare und ausserdem werden die haare dabei noch schün weich und lassen sich gut durchkämmen.

...zur Antwort

Wir geben unseren Kaninchen auch getrockneten mais. das ist föllig in Ordnung. es hilft sogar den kainnchen ihre zähne kurz zu halten :) also kannst du es ihnen ohne bedenken geben.

...zur Antwort

Wie steht es um ihn?

Hallo liebe Community, als ich vor ein paar Tagen (Mittwoch) weggefahren bin zu meiner Oma hatte ich bei meinem einen Hasen (Zwergwidder) bemerkt dass er genießt hat und etwas tränende augen hatte. Ich habe mir aber nichts ernstes dabei gedacht. Als ich aber am FReitag von meiner Mum erfahren hab das er stark Krank sei habe ich mir sorgen gemacht und erstmal nur gesagt Sie soll sie von dem andren Hasen trennen das er nicht auch noch angesteckt wird . Habe mir aber nicht denken können wie ernst es ist. Meine Eltern haben wohl leider nicht bemerkt das es Hasenschnupfen ist . Ich kam heute nach Hause und als ich ihn gesehen habe ist mir gehörig die Laune vergangen . Mein Hase liegt die meiste Zeit mit verkruster und entzündeter Nase da. Er niest sehr oft. Und seine Atmung ist sehr laut.Er ist und trinkt nichts mehr. Die Augen tränen auch , wenn ich probier ihn zu reinigen wehr er sich mit aller Kraft. Frage Nummer 1: sollte ich ihn gegen seinen Willen säubern auch wenn er dabei wichtige Energie vergeudet. Ich will morgen sofort zum Tierartzt gehen , und mein Freund der sich mit Hasen auskennt gibt mir anweisungen. Frage Nummer 2: Die für mich die wichtige ist. Ich stelle mich schon drauf ein das ich morgen erwache und er nicht mehr lebt. Was meint ihr hat er chancen durchzukommen. Wollte eigentlich Bilder anhängen jedoch finde ich die eigentlich schon abgespeicherten Bilder nicht mehr unter meinen Bildern. Das schlimme ist einfach nur die Nase sehr entzündet , etwa so http://www.enpevet.de/Lexicon/GetMedia.aspx?mediaid=bb452d26-9c12-11dd-9f4e-73f5125785b0
Liebe Grüße euer Clyde

...zur Frage

Also ich würde am besten sofort zum tierarzt gehen eine richtige tierarztpraxis hat normalerweise eine notaufnehme.Ansonsten : Also ich würde ihn auf alle fälle säubern ich habe selber hasen und der eine hat auch immer tränen in den augen und die tupfen wir ihm auch immer mit einem lauwarmen tuch weg und das verkrustete auch. zu deiner zweiten frage also ich denke er hat bestimmt eine Chance durchzukommen wenn ihr morgen zum Tierarzt geht wird er dir bestimmt mehr dazu sagen aber es gibt bestimmt ein Antibiotika (sry ka wie man das schreibt). und für die Augenentzündung haben wir z.b. salbe die wir ihm dann immer reinschmieren. ich habe allerdings aber auchmal gelesen dass richtiger kaninchenschnupfen nich´zu heilen ist aber daufür kann man ihn soweit lindern dass er es kaum mehr merkt... ich hoff ich konnt dir einigermaßen helfen und viel glück morgen beim Tierarzt (wenns heute nicht mehr klappt) LG keksfan

...zur Antwort

ich hab mal irgendwo gelesen dass Treppensteigen den po knackiger macht. :)

...zur Antwort

also ich bin in einem verein da kann man wefen, laufen und so alles machen und dann gibt es noch die normalen gruppen inn denen man allles machen kann und wenn man aktiv an wettkämpfen teilnimmt dann werden die Disziplinen, die man an dem Wettkampf macht ( machen möchte) speziell geübt.

...zur Antwort