Würdet ihr ein transparentes Ladekabel kaufen?

...komplette Frage anzeigen transparentes Ladekabel - (Handy, Technik, Elektronik) transparentes Ladekabel - (Handy, Technik, Elektronik)

9 Antworten

Gratulation. Anscheinend bist du sehr gut drauf was Technik angeht.

Weißt du, durchsichtig ist in dem Moment nicht mehr ganz so cool, wo man zum 10x (es sei denn, du willst es auch als Fitnessgerät vermarkten) vergebens durch Haus oder Wohnung rennt, weil man auf der Suche danach ist.

Und erst recht, wenn man mitten in der Nacht plötzlich auf der Schnauze liegt, wo man eigentlich nur mal kurz aufs Klo oder ein Glas Wasser wollte, weil man übers Kabel geflogen ist (je nachdem welche Steckdose man nutzt oder hat. Kann auch mal in Bodennähe sein und da wird das dann vielleicht zum Stolperdraht).

Obwohl vielleicht ließe sich das noch machen, daß es irgendwie nachtleuchtend wird. Wär auch aus dem Grund gut, weil man so in einem Notfall sein Handy schneller finden würde.

Ein Gedanke dazu wär eventuell auch das in einen Rucksack oder eine Jacke reinzunähen. Da wäre es dann günstig, wenn es durchsichtig ist.

Oder - ob das geht weißt du eher wie ich - sowas wie mit LED Laufschrift einbauen.

Naja, geheimnis... Da sind einfach die Kabelstränge aus ganz dünnen Kabeln am Rand eines Plastik schlauches verlegt. Ehrlichgesagt würde ich es nicht kaufen da der transparente Schlauch auf mich recht "billig" wirkt. Es gibt schon lange Kabel die Transparent sind und sogar zudem eine LED Beleuchtung besitzen die den Stromfluss simulieren...

Mir wäre egal, ob ein Ladekabel transparent wäre, daher würde ich deshalb nicht mehr Geld ausgeben, als bei anderen Kabeln, die die selbe Funktion erfüllen.

Leute die sagen "Das Aussehen meines Ladekabels ist mir sehr wichtig!" sagten auch "Ich MUSS IMMER das neueste I-Phone haben!" und "Ich kann ohne mein Handy nicht mehr leben!".

Spaß beiseite, ein Ladekabel muß funktionieren und nicht hübsch aussehen. Sowas kaufen vielleicht Nerds und Teenager mit zuviel Taschengeld, aber ansonsten wohl kaum einer.

Also Nein, würde ich keinesfalls Geld für ausgeben.


P.S.: Und deine "Erfindung" ist keinesfalls neu, derartiges gibts schon länger.

exxonvaldez 18.05.2017, 19:16

Und sogar geprüft so dass man sicher gehen kann, dass die Bude nicht abfackelt.

0

Wenn es den CE Normen entspricht...

Kann dein Ladekabel etwas, das ein normeles Ladekabel nicht kann? Nein? Dann nicht.
Dass Aussehen ist für mich kein Kaufgrund. Funktionieren muss es.

WOZU denn transparent? Fließende Elektronen werden dadurch AUCH NICHT sichtbar!

Nein ich würde es nicht kaufen . Ob ein Ladekabel gelb , grün , schwarz oder transparent ist , ist mir wirklich egal

Es sieht meeggaa geil aus. Ich würde es kaufen

Was möchtest Du wissen?