Gegenseitig betrogen was tun?

Hallo, also mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen und ich hatte mich in ihn verliebt wie noch nie davor. Ich war mit einem Jungen aus seinem Freundeskreis zusammen, aber als wir uns getroffen haben, haben wir uns verliebt. Ich hab daraufhin direkt mit meinem Freund schlussgemacht, weil für mich klar war, dass ich keine Beziehung mehr mit ihm wollte und die Beziehung auch unabhängig davon dem Ende zuging. Danach bin ich relativ überstürzt mit meinem jetztigen Freund zusammen gekommen. Unsere Beziehung hat viele Krisen überstanden, zB die Probleme im Freundeskreis und auch Familie. Er hat sogar mehrmals mit mir schlussgemacht weil er auf andere stand. Aber wir haben irgendwie immer wieder zusammen gefunden - klingt nach on/off und ist wohl auch so. Nach fast 2 Jahren war ich einfach nicht mehr so zu ihm hingezogen und hab mich auf einen Typen eingelassen, mit dem ich sonst nie etwas gehabt hätte, habe mir aber seltsamerweise eingebildet, dass ich auf ihn stehe nur für eine kurze Zeit. In der Zeit hab ich meinen Freund davon erzählt und ihn ziemlich hängen gelassen und schließlich zweimal betrogen. Ich fühle mich selbst nicht gut damit und habe auch den Kontakt mit dem anderen Jungen und meinen Freunden dort weitesgehend abgebrochen. Nun aber zum Thema: mein Freund hat mich danach darüber aufgeklärt, dass er mich bereits vor einem Jahr betrogen hatte mit einem Mädchen aus seinem Freundeskreis und danach auch wieder mit ihr geschlafen hatte also insgesamt viermal, nachdem die Sache mit mir und dem anderen Thema wurde seltsamerweise auch bevor wirklich die Sache für mich so ernst war mit dem anderen. Jetzt wollten wir endlich aufhören uns zu verletzten, aber wir geraten oft aneinander und er möchte auch nicht mehr mit mir schlafen deswegen. Ich weiß es klingt absurd, dass wir noch nicht schlussgemacht haben aber es liegt uns wirklich viel am jeweils anderen. Gibt es noch eine Chance ? Ich will dass er mich wieder schätzen kann und bin auch bereit ihm zu verzeihen, aber ihm fällt es deutlich schwerer kann ich damit irgendwie umgehen? Oder wäre es für uns beide besser sich zu trennen auch wenn es schwer ist ?

...zur Frage

ist in dem alter so

...zur Antwort

find ich schön, mein name kay wird auf englisch key ausgesprochen was auch alle lustig finden

...zur Antwort

ein kleines nest vieleicht? kücken piepsen ständig

...zur Antwort

werden wahrscheinlich ihre echten haare sein, da sie erst in den neueren staffeln kurze hatte

...zur Antwort

Arzt krank schreiben?

Ich arbeite seit fast 16 monaten.in einer 6 tage woche, manchmal habe ich 220 std im monat, manchmal aber nur 180 oder auch 200.

Ich kann nicht mehr richtig essen, wiege 60 Kilo auf 1,80. Bin männlich und 24 Jahre.

Wenn.ich mal krank bin, ruft mein arbeitgeber direkt an, und will das ich nach zwei tagen wieder komme und macht druck. Ich bin bereits zwei mal mit grippe und einmal mit durchfall(lebensmittel Branche) arbeiten gegangen.

Jetzt war.ich vor.ein paar wochen eine woche krank. Ich bin ungelernt muss ich dazu sagen.

Ich bin nur noch schwach und muss um 4 WIEDER raus.

Das spielchen geht wieder mal bis samstag. Ich bin keine stunde in der arbeit, und habe schon keine kraft mehr.

Bin sofort aus der puste.

Ich bin lange in behandlung und leide unter ptbs, depression, suchterkrankung , adhs. Zudem leide ich seit Monaten an verstopfung.

Bin aber länger schon clean rauche nicht mal zigaretten mehr.

Ich traue mich nicht so ganz zum Arzt, aus angst das er mich nicht ernst nimmt . Ich fühle mich an einem punkt, an dem ich nicht mehr kann und bald soll es mit der ausbildung weitergehen die ich nicht gefährden möchte. So würde ich mich gerne krankschreiben lassen um zu zunehmen und mich fit zu kiregen für die ausbildung.

Ich weiss nicht ob das vom herzen kommt(sofort aus der puste) oder sowas wie ein burnout ist.

Ich wollte diese woche auf jeden fall zum arzt und bis zur Ausbildung nicht mehr arbeiten gehen wird anstrengend genug.

Schreibt ein arzt zwecks sowas krank?

Das ist ernst gemeint 6 tage woche um vier uhr aufstehen!! Jeden tag bei wind und wetter ich merke schon länger das ich mich nicht gut fühl wollte nur vorerst nicht zum arzt und habe angst vor einer Kündigung

...zur Frage

brich die scheissqqe ab! schau für dein privatleben und werde gesund!

...zur Antwort

shisha werden deine eltern warscheinlich verstehen...
so lange es keine zigaretten sind

...zur Antwort